Das italienische Weindepot
 
 0 Warenkorb

Glossar: Vernatsch


Rebsorte

Genau wie sein bekannter Vetter - der St. Magdalener - wird der klassische Vernatschwein aus der gleichnamigen Rotweintraube gekeltert. Mit dem Unterschied, dass die Varianten Kalterersee Auslese sowie Sanct Magdalener mit etwas Lagrein ergänzt werden. Der Vernatsch wird typischerweise in Südtirol, im Gebiet überetsch angebaut wo der Wein als der Kalterersee bekannt ist. Typisch für die Vernatschtraube sind das ausgeprägte Fruchtaroma sowie die dezenten Noten nach Mandeln. Man unterscheidet heute viele Spielarten der Vernatsch Traube, darunter Großvernatsch, Grauvernatsch, Mittervernatsch, Edelvernatsch, Tschaggelevernatsch und noch einige andere. Im italienischen Sprachraum ist die Rebsorte unter dem Namen 'Schiava' bekannt. - Gerardo



Steckbrief
NameVernatsch
ArtRebsorte

Mehr von Vernatsch
St. Magdalener Classico DOC 2020, Pfannenstielhof, Südtirol

St. Magdalener Classico DOC 2020, Pfannenstielhof


Pfannenstielhof, Südtirol
€ 14,95
19,93 €/L
´Moar´ St. Magdalener Classico DOC 2019, Kellerei Bozen, Südtirol

Moar St. Magdalener Classico DOC 2019, Kellerei Bozen


Kellerei Bozen, Südtirol
€ 15,50
20,67 €/L
´Freisinger´ Vernatsch DOC 2019, Kellerei Tramin, Südtirol

Freisinger Vernatsch DOC 2019, Kellerei Tramin


Kellerei Tramin, Südtirol
€ 13,50
18,00 €/L
´Moar´ St. Magdalener Classico MAGNUM DOC 2018, Kellerei Bozen, Südtirol

Moar St. Magdalener Classico MAGNUM DOC 2018, Kellerei Bozen


Kellerei Bozen, Südtirol
€ 29,90
19,93 €/L
Fürst Meraner Vernatsch DOC 2017, Kellerei Meran, Südtirol

Fürst Meraner Vernatsch DOC 2017, Kellerei Meran


Kellerei Meran, Südtirol
€ 19,90
26,53 €/L