Das italienische Weindepot
 
 0 Warenkorb
Super Toskaner | Klassiker

Super Toskaner | Klassiker

'This is a super tuscan!' soll der Legende nach ein Brite auf einer Weinverkostung ausgerufen und damit einer neuen Generation von Weinen in den 70ern den Namen gegeben haben. Gemeint hatte er damals den Sassicaia, der aus einem Mix von Bordeaux-Trauben im Hause Tenuta San Guido entstanden war. Parallel dazu erblickte ein anderer Supertoskaner das Licht der Welt im Hause Antinori. Pietro Antinori war der festen Überzeugung, auch außerhalb der starren DOC-Reglementierungen Weine von höchster Qualität herstellen zu können. So kam es, dass 1971 sein Tignanello auf den Markt gebracht wurde. Dieser beinhaltete weniger weiße Trauben als vorgeschrieben und wurde zudem in, für die damalige Zeit unüblichen, Barriques, also Holzfässern, ausgebaut. Die Barriques sollten bis heute maßgeblich für die Herstellung des Supertoskaners bleiben, was ihm einen internationalen Geschmack verleiht.

Der Supertoskaner hat den Weinanbau in der Toskana revolutioniert, so heißt es: Bis heute ist er keinen festen Vorgaben unterworfen. Er kann ebenso aus den hochkarätigen Sangiovese-Trauben hergestellt sein wie aus einem Verschnitt von Bordeaux-Trauben. Entsprechend variabel und individuell ist auch die Note des Supertoskaners. Anfangs noch unter der Bezeichnung 'Vino di Tavola' geläufig, tragen Supertoskaner heute das IGT-Siegel, welches die zweithöchste Qualitätsstufe für italienische Weine darstellt. - Gerardo



Sortieren: 5 Artikel


´Castellaccio´ Rosso di Toscana IGT 2016

Castellaccio Rosso di Toscana IGT 2016


Fattoria Uccelliera di Poggianti, Toskana

Der barriquegereifte Castellaccio entsteht zu 60% aus der einheimischen Rebsorte Sangiovese sowie zu 40% aus Cabernet-Sauvignon. Diese mittlerweile fest in Zentralitalien verankerte Kombination hat dem Wein den Beinamen 'Supertoskaner' (Supertuscan) eingebracht.

Die Farbe ist ein feuriges, tiefrotes Rubin mit granatfarbenen Reflexionen. Im Bouquet breitgefächert nach reifen Früchten, Lakritz, Sandelholz und Graphit. Am Gaumen vollmundig und körperreich, gefolgt von Anklängen an Zigarrenkiste und Vanilleschote. Von geglättetem Tannin und anhaltendem Nachhall. - Gerardo

'Lots of blackberry and cherry on the nose with hints of flowers. Full-bodied, spicy and rich with plenty of fruit and a meaty, lightly tannined character.' - Wine Spectator

   0,75-L 13,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 19,95 26,60 €/L
   

´Castellaccio´ Rosso di Toscana MAGNUM IGT 2016

Castellaccio Rosso di Toscana MAGNUM IGT 2016


Fattoria Uccelliera di Poggianti, Toskana

Der barriquegereifte Castellaccio entsteht zu 60% aus der einheimischen Rebsorte Sangiovese sowie zu 40% aus Cabernet-Sauvignon. Diese mittlerweile fest in Zentralitalien verankerte Kombination hat dem Wein den Beinamen 'Supertoskaner' (Supertuscan) eingebracht.

Die Farbe ist ein feuriges, tiefrotes Rubin mit granatfarbenen Reflexionen. Im Bouquet breitgefächert nach reifen Früchten, Lakritz, Sandelholz und Graphit. Am Gaumen vollmundig und körperreich, gefolgt von Anklängen an Zigarrenkiste und Vanilleschote. Von geglättetem Tannin und anhaltendem Nachhall. - Gerardo

'Lots of blackberry and cherry on the nose with hints of flowers. Full-bodied, spicy and rich with plenty of fruit and a meaty, lightly tannined character.' - Wine Spectator

   1,50-L 13,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 49,90 33,27 €/L
   

´Guidalberto´ Toscana IGT 2019

Guidalberto Toscana IGT 2019


Tenuta San Guido, Toskana

Guidalberto ist ein typischer 'Supertoskaner' aus selektionierten Cabernet-Sauvignon und Merlot Trauben: Die Farbe ist ein sattes Rubinrot mit intensiv leuchtenden Reflexen. Im Duft nach reifen roten Früchten, etwas Bourbonvanille und Schokolade. Am Gaumen vollmundig und von dichtmaschigen Tanninen, ein charakterstarker Wein. Es wird teils dasselbe Traubenmaterial wie für den Erstwein des Hauses, den Sassicaia, verwendet. - Gerardo

'Elegantes, dunkles Rubinrot. Öffnet sich auf zart speckigen Nuancen, dann nach reifen Himbeeren und Kirschen, im Nachhall nach zart erdigen Nuancen und Waldbeeren. Am Gaumen mit viel Grip und saftigem Tannin, hat salzigen Unterton, in sich gut abgestimmt, mit Nachdruck.' - Falstaff

   0,75-L 14 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 35,50 47,33 €/L
   

´Le Difese´ Toscana IGT 2019
Le Difese Toscana IGT 2019

Tenuta San Guido, Toskana

Le Difese ist ein Blend aus Cabernet-Sauvignon und Sangiovese, welcher für 12 Monate in französischen und amerikanischen Barriquefässern ausgebaut wird. Die Farbe ist ein lebendiges Granatrot, im Duft nach Waldfrüchten und Pflaumen sowie leicht floralen Noten und etwas Unterholz. Im Trunk frisch und saftig, von typischem Sangiovese-Charakter. - Gerardo

'Leuchtendes Rubinrot mit funkelndem Kern. In der Nase ein Hauch Reduktion, öffnet sich mit Luft auf Kirschen, Zimtstangen, Walderdbeeren und hellen Gewürznoten. Am Gaumen klar und saftig, zeigt guten Trinkfluss, kernig-salziges Tannin untermalt das Finale.' - Falstaff

   0,75-L 14 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 19,90 26,53 €/L
   

´Poderuccio´ Toscana IGT 2018
Poderuccio Toscana IGT 2018

Camigliano, Toskana

Toller 'Supertoskaner' aus Merlot, Cabernet-Sauvignon und Sangiovese welche teilweise im Barrique ausgebaut wurden: Schön strukturiert, dabei gleichzeitig ausgewogen und weich. Aufgrund seiner Harmonie bereits jung gut zu trinken, mit weiterer Verfeinerung auf der Flasche. - Gerardo

   0,75-L 14 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 10,95 14,60 €/L