Das italienische Weindepot




Zufriedenheitsgarantie 35 Jahre am Markt

https://www.internetsiegel.net 

Zustellung durch DHL  Bezahlen mit PayPal
Barbaresco | Der 'kleine Bruder' des Barolo

Barbaresco | Der 'kleine Bruder' des Barolo



Der Barbaresco ist neben dem Barolo der wohl bekannteste Wein aus dem Piemont. Ebenso wie der Barolo, wird Barbaresco sortenrein aus Nebbiolotrauben hergestellt. Die Produktionszone in der Langhe umfasst Weinberge rund um die Ortschaften Barbaresco, Treiso und Neive. Einer der Unterschiede zu seinem 'großen Bruder' ist das Terroir: Die Hügel des Barbaresco liegen etwas niedriger als die der Barolo-Zone und verfügen über eine andere Bodenbeschaffenheit. Die dort gekelterten Weine sind meist etwas weniger wuchtig und dafür etwas samtiger am Gaumen - was dem Barbaresco auch den Beinamen 'Wein der Königin' einbrachte. Der Barbaresco steht bis heute im Schatten seines großen Bruders und wird oft unterschätzt. Zu Unrecht, was nicht nur das durchweg bessere Preis-/Genussverhältnis beweist. - Gerardo



Filtern: Rotwein · | Sortieren:   ·   ·   ·   | 16 Artikel


Barbaresco DOCG 2012

Barbaresco DOCG 2012


Produttori del Barbaresco, Piemont (Barbaresco)

Die Farbe ist ein dunkles Rubinrot mit ins Granatrot übergehenden Rändern. Das Bouquet ist intensiv nach dunklen Früchten, Gebäck und Gewürzen. Am Gaumen komplex und von kräftiger Struktur, unterstrichen von dicht gepacktem Tannin. Lang und anhaltend im Abgang. - Gerardo

'A big, powerful wine, the 2012 Barbaresco hits the palate with surprising depth allied to nervous tannins that are going to need time to soften. Tobacco, smoke, licorice, menthol, game and a host of dark, ferrous notes give the wine much of its virile personality. The 2012 is not as finessed as some recent vintages, yet it offers considerable potential for the future. Most importantly, it is a terrific value at a time when well-priced Barbaresco is increasingly hard to find. In 2012, the Produttori did not bottle their Riservas. When that happens, the straight Barbaresco is often an overachiever. That is certainly the case here, as the 2012 offers outstanding quality for the money, with plenty of potential for the future. I can't think of too many wines that deliver this much pleasure and value.' - Antonio Galloni

'A pretty red, boasting floral, strawberry and raspberry flavors, accented by tobacco and underbrush notes. The tannins are firm yet well-integrated, creating a balanced impression.' - Wine Spectator

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 20,95 = € 26,53/l

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Barbaresco 'Marcarini' DOCG 2012

Barbaresco 'Marcarini' DOCG 2012


Ca' del Baio, Piemont (Treiso)

Der jüngste und modernste Spross aus dem Hause Ca' del Baio ist der Barbaresco 'Marcarini', dessen Trauben von zehn Jahre alten Rebstöcken stammen: Betörendes Aroma von Lebkuchen, Kirschen, Rosenblüten und Orangenschale. Sehr ausdruckstark für einen jungen Barbaresco, grosszügig texturiert und seidenweich am Gaumen. Ein Hauch von Eichenholz und üppige Noten von Lakritze schliessen mit feinen Tanninen. - Gerardo

'...während sich der gewohnt außergewöhnliche Marcarini mit enormer Saftigkeit in die Geschmackskurve wirft, um auf eine lange, von nasser Erde geprägte Zielgerade einzuschwenken.' - Gambero Rosso

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 23,95 (31,93€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Barbaresco 'Vallegrande' DOCG 2012

Barbaresco 'Vallegrande' DOCG 2012


Ca' del Baio, Piemont (Treiso)

Der aus einer Einzellage stammende 'Vallegrande' ist der traditionellste Barbaresco aus dem Hause Ca' del Baio. In grossen Eichenfässern gereift beweist der Valgrande etwas weniger Muskelspiel, dafür aber grosse Eleganz. Im Duft nach Rosen, Zimt und Lakritze. Am Gaumen das typische Aroma von Schwarzkirschen und kleinen schwarzen Früchten. - Gerardo

'Ohne Umschweife geht der direkte, verführerische Valgrande auf Tuchfühlung.' - Gambero Rosso

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 23,95 (31,93€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Barbaresco 'Asili' DOCG 2013

Barbaresco 'Asili' DOCG 2013


Ca' del Baio, Piemont (Treiso)

Der Wein mit dem die Geschichte von Ca' del Baio begann stammt aus einer der besten Langhe Cru Lagen, das Alter der Rebstöcke reicht zurück bis in das Jahr 1967. Beginnend mit getrockneten Rosenblüten, Schwarzkirschen und etwas Anis in der Nase, setzt der Barbaresco Asili am Gaumen seinen Verführungsakt mit dicht gepackter Frucht, Geschmeidigkeit und süssen Tanninen fort. Ein Lagen Barbaresco von besonderem Zauber und langer Lagerfähigkeit. - Gerardo

'...endlos tief der Asili.' - Gambero Rosso

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 27,95 (37,27€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Barbaresco 'Pora' DOCG 2012

Barbaresco 'Pora' DOCG 2012


Ca' del Baio, Piemont (Treiso)

Die Barbaresco Riserva 'Pora' ist das Resultat einer ganz besonderen Herausforderung: Die Trauben einer Parzelle aus dem Jahr 1980 der Cru Lage 'Pora' wurden getrennt vinifiziert und ausgebaut, dabei trifft moderne Weinbereitung auf überlieferte Tradition. Bei dem streng limitierten Produkt wurde der Trend zu immer mehr Barrique umgekehrt und stattdessen teilweise auf den Ausbau in grossen Holzfässern gesetzt. Die Vinifizierung ist aufwendig, Dauer und Sorgfalt des Ausbaus erinnern an höchstwertige Weine aus dem benachbarten Barolo. - Gerardo

'Fein, blumig und perfekt austariert der Barbaresco Pora.' - Gambero Rosso

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 32,00 (42,67€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Barbaresco 'Pora' DOCG 2011

Barbaresco 'Pora' DOCG 2011


Ca' del Baio, Piemont (Treiso)

Die Barbaresco Riserva 'Pora' ist das Resultat einer ganz besonderen Herausforderung: Die Trauben einer Parzelle aus dem Jahr 1980 der Cru Lage 'Pora' wurden getrennt vinifiziert und ausgebaut, dabei trifft moderne Weinbereitung auf überlieferte Tradition. Bei dem streng limitierten Produkt wurde der Trend zu immer mehr Barrique umgekehrt und stattdessen teilweise auf den Ausbau in grossen Holzfässern gesetzt. Die Vinifizierung ist aufwendig, Dauer und Sorgfalt des Ausbaus erinnern an höchstwertige Weine aus dem benachbarten Barolo. - Gerardo

'Als Überflieger des Jahres tritt der Pora aus den Reihen des Flaschenregiments hervor. Dieser in einer Auflage von 1000 regulären und 1000 Magnumflaschen abgefüllte Barbaresco wird lediglich zu einem kleinen Teil in neuen Barriques geschwenkt. So bewahrt er sich die fruchtigen Aromen, die er mit einer Spur Unterholz auskleidet. Am Gaumen gibt er den saftigen, kräuterwürzigen Kraftprotz mit langem, faszinierendem Abgang.' - Gambero Rosso

'Strawberry and light plum notes, with hints of flowers, follow through to a full to medium body, with chewy tannins. Tight and chewy. There's vanilla as well. This grows on you.' - Wine Spectator

'If you want a surreal cru barbaresco experience of tar, licorice, forest floor, slippery red cherries and a bit of spice, then latch on to this bottle.' - Michael Alberty

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

3 Flaschen auf Lager!    
€ 32,00 (42,67€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Barbaresco Riserva 'Muncagota' DOCG 2007

Barbaresco Riserva 'Muncagota' DOCG 2007


Produttori del Barbaresco, Piemont (Barbaresco)

Kräftige, rubinrote Farbe mit sich leicht aufhellenden Rändern. In der Nase feine Aromen von Tusche, feuchter Erde, Rhabarber und Lakritz. Am Gaumen würzig und kraftvoll, ehedem tanninbetont und lang anhaltend.

Der Weinberg Muncagota (ehemals Moccagatta) ist eine der neun historischen Lagen des Barbaresco und zudem eine der höchsten des gesamten Gebietes. Die Lage bringt aufgrund ihrer einzigartigen Position besonders ausdrucksstarke Weine hervor. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

18 Flaschen auf Lager!    
€ 35,95 (47,93€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Barbaresco Riserva 'Pora' DOCG 2011

Barbaresco Riserva 'Pora' DOCG 2011


Produttori del Barbaresco, Piemont (Barbaresco)

Die Barbaresco Riserva Pora gilt als der Flagschiff-Wein der Produttori: Es war einer der ersten Lagen-Barbaresco und wurde erstmals 1967 produziert - dasselbe Jahr als Gaja und Vietti ihre ersten Lagenweine herstellten. Ein großartiger, komplexer Barbaresco von reichhaltigem Tannin, ausgewogener Beerenfrucht und reichhaltigem Boquet. - Gerardo

'The 2011 Barbaresco Riserva Pora is sweet, round and sensual. Beautifully layered in the glass, the Pora is absolutely exquisite, with plenty of sweet red cherry, plum, mint and spice notes woven throughout. The Pora is typically the most open of the Produttori's nine Riservas, as it is once again this year. There is so much to like here.' - Antonio Galloni

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

7 Flaschen auf Lager!    
€ 35,95 (47,93€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Barbaresco Riserva 'Rio Sordo' DOCG 2011

Barbaresco Riserva 'Rio Sordo' DOCG 2011


Produttori del Barbaresco, Piemont (Barbaresco)

'The 2011 Barbaresco Riserva Rio Sordo is a bit darker and more ample than it usually is, a signature of the year. With time in the glass, the typical soaring floral/spiced Rio Sordo bouquet emerges. Dark, sensual and beautifully expressive, the Rio Sordo is another wine that will drink well with minimal cellaring.' - Antonio Galloni

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

16 Flaschen auf Lager!    
€ 35,95 (47,93€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Barbaresco Riserva 'Montefico' DOCG 2007

Barbaresco Riserva 'Montefico' DOCG 2007


Produttori del Barbaresco, Piemont (Barbaresco)

Dunkle, rubinrote Farbe im Glas. Im Duft nach reifen Früchten, untermalt von Leder und Tabak. Am Gaumen von robustem Körper, fein geflochtenem Tannin und dezenter mineralischer Würze.

Der historische Weinberg Montefico befand sich einst im Besitz von Domizio Cavazza, dem Gründer der Produttori del Barbaresco. Zusammen mit dem Weinberg Montestefano, bringt diese Lage den kraftvollsten Wein der Produttori hervor. - Gerardo

'The 2007 Barbaresco Riserva Montefico is all about energy and sheer power. The Montefico is quite virile, even in this vintage, with a certain austerity in the tannin that will require time in bottle to soften. Dark red fruit, leather, anise and spices are some of the notes that wrap around the insistent, pointed finish. There is plenty of nuance here, but not the early appeal of the year. This is a great showing, but readers will need to be patient.' - Wine Advocate

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

3 Flaschen auf Lager!    
€ 39,95 (53,27€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Barbaresco MAGNUM DOCG 2012

Barbaresco MAGNUM DOCG 2012


Produttori del Barbaresco, Piemont (Barbaresco)

Die Farbe ist ein dunkles Rubinrot mit ins Granatrot übergehenden Rändern. Das Bouquet ist intensiv nach dunklen Früchten, Gebäck und Gewürzen. Am Gaumen komplex und von kräftiger Struktur, unterstrichen von dicht gepacktem Tannin. Lang und anhaltend im Abgang. - Gerardo

'Very aromatic, showing menthol, spice and blackberry, this is sweet and juicy on the palate, with ripe fruit and oak spice notes. The tannins pack a bit of an edge, so give this at least a year. Fine length. Best from 2013 through 2022.' - Wine Spectator

'Smoke, barbecue and tar emerge from the nose of this ethereal and elegant Barbaresco. You'll also get delicate fruity notes of pressed wild berries and white cherry. The wine is tart and fresh with drying tannins and a polished feel. Pair it with boiled beef and mint sauce.' - Wine Enthusiast

 

1,50-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 49,95 (33,30€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Barbaresco 'Vallegrande' MAGNUM DOCG 2006

Barbaresco 'Vallegrande' MAGNUM DOCG 2006


Az. Agricola Ca' del Baio, Piemont (Treiso)

Der Lagen-Wein 'Vallegrande' ist der traditionellste Barbaresco aus dem Hause Ca' del Baio. In grossen Eichenfässern gereift beweist der Valgrande etwas weniger Muskelspiel, dafür aber grosse Eleganz. Im Duft nach Rosen, Zimt und Lakritze. Am Gaumen das typische Aroma von Schwarzkirschen und kleinen schwarzen Früchten. - Gerardo

'The Barbaresco Valgrande is the freshest and most perfumed of these offerings. There is an attractive floral lift to the bright red cherry fruit as this wine continues to develop positively in the glass. The tannins remain a bit prominent, but the wine offers outstanding length and a pretty, refreshing finish.' - Robert Parker, Wine Advocate

'Unter den Barbaresco Selektionen präsentiert sich der Valgrande blumig und balsamisch, saftig, elegant, facettenreich und lang.' - Gambero Rosso


· Angebot gültig bis 15/12/2016 (noch 7 Tage)

 

1,50-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

3 Magnums auf Lager!    
statt € 54,00 jetzt € 49,95 = € 33,30/l

Preis inkl. 19% USt · Streichpreis = bisherige UVP · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Angebot gültig solange Vorrat reicht


Barbaresco 'Marcarini' DOCG 2012 (6er Holzkiste)

Barbaresco 'Marcarini' DOCG 2012 (6er Holzkiste)


Ca' del Baio, Piemont (Treiso)

Der jüngste und modernste Spross aus dem Hause Ca' del Baio ist der Barbaresco 'Marcarini', dessen Trauben von zehn Jahre alten Rebstöcken stammen: Betörendes Aroma von Lebkuchen, Kirschen, Rosenblüten und Orangenschale. Sehr ausdruckstark für einen jungen Barbaresco, grosszügig texturiert und seidenweich am Gaumen. Ein Hauch von Eichenholz und üppige Noten von Lakritze schliessen mit feinen Tanninen. - Gerardo

'...während sich der gewohnt außergewöhnliche Marcarini mit enormer Saftigkeit in die Geschmackskurve wirft, um auf eine lange, von nasser Erde geprägte Zielgerade einzuschwenken.' - Gambero Rosso

 

6 Fl. a 0,75-L | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 150,00 (33,33€/kg)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Barbaresco 'Vallegrande' DOCG 2012 (6er Holzkiste)

Barbaresco 'Vallegrande' DOCG 2012 (6er Holzkiste)


Ca' del Baio, Piemont (Treiso)

Der aus einer Einzellage stammende 'Vallegrande' ist der traditionellste Barbaresco aus dem Hause Ca' del Baio. In grossen Eichenfässern gereift beweist der Valgrande etwas weniger Muskelspiel, dafür aber grosse Eleganz. Im Duft nach Rosen, Zimt und Lakritze. Am Gaumen das typische Aroma von Schwarzkirschen und kleinen schwarzen Früchten. - Gerardo

'The Barbaresco Valgrande is the freshest and most perfumed of these offerings. There is an attractive floral lift to the bright red cherry fruit as this wine continues to develop positively in the glass. The tannins remain a bit prominent, but the wine offers outstanding length and a pretty, refreshing finish.' - Robert Parker, Wine Advocate

'Unter den Barbaresco Selektionen präsentiert sich der Valgrande blumig und balsamisch, saftig, elegant, facettenreich und lang.' - Gambero Rosso

 

6 Fl. a 0,75-L | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 150,00 (33,33€/kg)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Barbaresco 'Asili' DOCG 2013 (6er Holzkiste)

Barbaresco 'Asili' DOCG 2013 (6er Holzkiste)


Ca' del Baio, Piemont (Treiso)

Der Wein mit dem die Geschichte von Ca' del Baio begann stammt aus einer der besten Langhe Cru Lagen, das Alter der Rebstöcke reicht zurück bis in das Jahr 1967. Beginnend mit getrockneten Rosenblüten, Schwarzkirschen und etwas Anis in der Nase, setzt der Barbaresco Asili am Gaumen seinen Verführungsakt mit dicht gepackter Frucht, Geschmeidigkeit und süssen Tanninen fort. Ein Lagen Barbaresco von besonderem Zauber und langer Lagerfähigkeit. - Gerardo

'...endlos tief der Asili.' - Gambero Rosso

 

6 Fl. a 0,75-L | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 162,00 (36,00€/kg)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Barbaresco 'Pora' DOCG 2012 (6er Holzkiste)

Barbaresco 'Pora' DOCG 2012 (6er Holzkiste)


Ca' del Baio, Piemont (Treiso)

Die Barbaresco Riserva 'Pora' ist das Resultat einer ganz besonderen Herausforderung: Die Trauben einer Parzelle aus dem Jahr 1980 der Cru Lage 'Pora' wurden getrennt vinifiziert und ausgebaut, dabei trifft moderne Weinbereitung auf überlieferte Tradition. Bei dem streng limitierten Produkt wurde der Trend zu immer mehr Barrique umgekehrt und stattdessen teilweise auf den Ausbau in grossen Holzfässern gesetzt. Die Vinifizierung ist aufwendig, Dauer und Sorgfalt des Ausbaus erinnern an höchstwertige Weine aus dem benachbarten Barolo. - gerardo.de

'Fein, blumig und perfekt austariert der Barbaresco Pora.' - Gambero Rosso

 

6 Fl. a 0,75-L | Rotwein trocken | Alkohol: 14 ,5% Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 198,00 (44,00€/kg)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text

 

Barbaresco | Der 'kleine Bruder' des Barolo



Barbaresco stammt wie das große Vorbild - der weltbekannte Barolo - aus dem nordwesten Italiens, genauergesagt der Region Piemont. Zudem werden beide Weine reinsortig aus Nebbiolo Trauben gekeltert und anschließend im Holzfass gereift. Jedoch bestehen wesentliche Unterschiede zwischen beiden Weinen - und das nicht nur im Preis - Merkmale welche zur Einzigartigkeit und Eigenständigkeit beitragen.

Einer der wesentlichen Unterschiede zwischen Barolo und Barbaresco ist die differenzierte Bodenstruktur. Die Böden des Barbaresco sind reicher an Nährstoffen, was dazu führt, das die Trauben nicht soviele Tannine ausbilden wie es bei Barolo der Fall ist. Beide Weine eint dabei ein charakteristisches Bouquet welches an Rosen und Kirschfrüchte erinnert. Der Unterschied ist meist im Geschmack erkennbar, die Tannine des Barbaresco sind dabei nicht ganz so hart wie des Barolo.

Wenn wir die Unterschiede in der Bodenzusammensetzung betrachten, ist es schwer zu sagen welcher der beiden besser für Nebbiolo Trauben geeignet ist. Das Terrain beider Zonen besteht im wesentlichen aus Kalkmergel - einem kalkreichen Tonboden. Der enthaltene Kalk sorgt dabei für einen erhöhten pH-Wert, was allerdings dazu führt das die Trauben einen niedrigeren pH-Wert ausbilden. Dies führt zu einem leicht erhöhten Säuregehalt, welcher grundliegender und wichtiger Bestandteil für qualitativ hochwertige Weine ist.

Maßgeblich ist auch das Reglement zum Ausbau beider Weine. Wo für den Barolo ganze drei Jahre Lagerzeit vorgeschrieben sind, reichen zwei Jahre für den Barbaresco bereits aus. Ein Grund könnten die höheren Tannine im Barolo sein, welche eine längere Reifezeit benötigen. Der Alterungsprozess ist jedoch für mehr als nur das Glätten der Tannine verantwortlich, es verändert die Fruchtaromen im Wein maßgeblich.

Interessant ist auch die unterschiedliche Geschichte der zwei 'Brüder': Der Barolo ist tatsächlich 50 Jahre älter als sein jüngerer Bruder und wurde 1850 nach der Edelfrau Marchesa di Barolo benannt. Damals, als der Barolo seinen berühmten Namen erhielt, handelte es sich jedoch um einen anderen Wein als heute.

Der Barbaresco hingegen erblickte erst 1894 das Licht der Welt und folgte ursprünglich einem ganz ähnlichen stilistischen Ansatz. Beide Produktionszonen litten erheblich unter der Reblauskatastrophe und produzierten kaum mehr Wein in nennenswerter Menge während der beiden Weltkriege. Vor allem der Barbaresco war nahezu von der Weinlandkarte verschwunden. Erst kurz nach dem zweiten Weltkrieg schwang sich ein Familienbetrieb namens Gaia dazu auf, diesem Wein neues Leben einzuhauchen. Kurze Zeit später, im Jahre 1958 wagten die Produttori del Barbaresco einen weiteren großen Schritt zur Erneuerung dieses Kulturweines. - Gerardo
weinbrief