Das italienische Weindepot


Beliebte Rotweine:
Beliebte Weißweine:
Zufriedenheitsgarantie 35 Jahre am Markt

https://www.internetsiegel.net 

Zustellung durch DHL  Bezahlen mit PayPal
 

Dolcetto d'Alba 'Schiavenza' DOC 2011


Az. Agricola Schiavenza, Piemont

Dolcetto d'Alba 'Schiavenza' DOC 2011
Die Trauben für diesen frischen und feinen Dolcetto stammen auschliesslich aus Hauseigenen Weinbergen. Schiavenza kultiviert traditionelle Produktionsmethoden, die daraus resultierende Handschrift ist in allen Weinen erkennbar: Das Bouquet enthält fruchtige Komponenten und wird um Anklänge an schwarzen Pfeffer ergänzt. Typisch für Dolcetto sind die frische Trinkigkeit, die bemessene Säure sowie die weichen Tannine. - gerardo.de

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

31 Flaschen auf Lager!    
statt € 9,95 jetzt € 8,95 (11,93€/l)

Preis inkl. 19% USt · Streichpreis = bisherige UVP · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Angebot gültig solange Vorrat reicht


Produzentenportrait

In Serralunga d'Alba im Herzen der Langhe befindet sich das Weingut Schiavenza. Der Name des ungefähr acht Hektar umfassenden Weingut stammt von den 'Schiavenza' - was soviel wie Farmpächter bedeutet ab. Im Jahre 1956 verkauften die Vorfahren Ihre Trauben allerdings lieber, als diese selbst zu keltern und die daraus resultierenden Weine zu vermarkten. Heute ist der Stab an die nächste Generation übergeben worden: Die Töchter Enrica und Maura tragen inzwischen zusammen mit Ihren Ehemännern die Verantwortung über Keller und Weinberge. Der Weinbaubetrieb von Schiavenza überrascht mit zwei markanten Merkmalen, und dass obwohl es durchaus genug etablierte Betriebe in der Umgebung gibt: Zu allererst handelt es sich bei allen Weinen von Schiavenza um klassische Traditionalisten, Barriquefässer und modernes Gerät sucht man dort vergebens. Und zum zweiten ist das Weingut mit Sitz in Serralunga d'Alba eines der wenigen das absolute Spitzenprodukte zu moderaten Preisen anbieten kann. Das vor allem, wo die Preislage von Piemonts ersten Gewächsen in den letzten Jahren in immer unschönere Höhen geklettert ist. - gerardo.de

'Ab sofort gehört dieser Kellerzwerg in Serralunga zu den ganz Großen: Mit einer fulminanten Ausführung des Barolo Broglio sichert sich Schiavenza erstmals den Einzug in das Dreigläserpantheon. Steigbügelhalter des strahlenden Erfolgstropfens sind Luciano Pira und Walter Anselma, zwei scheue, Lichtjahre vom langarolischen Weinjetset entfernte Winzer. Ihre Familie besitzt seit ewigen Zeiten eine hübsche Osteria, in der die piemontesische Tradition hochgehalten wird. So wie die dortigen Gerichte nach Terroir schmecken, so spiegeln auch ihre Weine die Herkunft aus hervorragendsten Lagen wider. Im Keller hält man sich zurück, nutzt nur große Fässer und maischt den Saft relativ lange ein. Dabei entsteht Barolo mit überwältigendem Charakter, in denen man die Unterschiede zwischen den einzelnen Lagen wie aus einem offenen Buch herauslesen kann.' - Gambero Rosso

Text & Bild Copyright by Das italienische Weindepot



Produzentendaten:
  • Gründungsjahr: 1956
  • Eigentümer: Luciano Pira
  • Önologe: Luciano Pira
  • Jahresproduktion: 35.000 Flaschen
  • Rebfläche: 9 ha
  • Traubenzukauf: nein
  • Bewirtschaftung: konventionell
Prämierungen:
  • Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet. Ein anderer Jahrgang erhielt:
  • Gambero Rosso: 2 Gläser (von 3)
  • I Vini di Veronelli: 2 Sterne (von 3) / 88 Punkte (von 100)
Inhaltsangaben:

 
 WARENKORB 
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.



Wein AngebotWein AngebotWein Angebot


weinbrief
autospider