Das italienische Weindepot
 
 0 Warenkorb
Ribolla Gialla | Rebsorte

Ribolla Gialla | Rebsorte

Die alte, autochthone Rebsorte Ribolla Gialla ist im Friaul sowie in Slowenien beheimatet und bereits seit dem Jahr 1300 bekannt. Die Rebsorte wird fast gänzlich in der Hügelzone zwischen Italien und Slowenien, bos Tarcento über Karst bis nach Istrien anbeaut. Aus Ribolla werden reinsortige Weißweine gekeltert, welche sich durch ihre präsente Säure und ein blumiges Bouquet auszeichnen. Dabei hat sich eine Vergärung mit den Traubenschalten etabliert, um dem Wein mehr Struktur zu verleihen. Ribolla Gialla zählt zu den klassischen Aperitifweinen und Vorspeisenbegleitern des Collio. - Gerardo



Blättern: Zurück 0 Artikel | Seite: 6




Entschuldigung - hier gibt es nichts zu holen!

Alle Produkte dieser Kategorie sind momentan leider vollständig ausverkauft und bis auf weiteres nicht mehr lieferbar.




Blättern: Zurück