Das italienische Weindepot

 0 Warenkorb
Pietro Beconcini | Italiens Tempranillo Pionier

Pietro Beconcini | Italiens Tempranillo Pionier



Durch seine aufmerksame Selektion konnte Pietro Beconcini spezielle Klone von Sangiovese und Malvasia Nera gewinnen, welche seinen Weinen ein Alleinstellungsmerkmal verleihen. Zudem entdeckte er vor etlichen Jahren Tempranillo Reben unter seinen Pflanzungen mitten in San Miniato, in der Toskana.

Das nur 12 Hektar umfassende Weingut Beconcini wurde vor etlichen Jahren fast vollständig neu bestockt. Nur einige, wertvolle Anpflanzungen wurden in ihrer ursprünglichen Form beibehalten, darunter Rebstöcke der Typen Colorino, Canaiolo, Malvasia Nera und - man höre und staune: Tempranillo. Es war eine Grundsatzentscheidung alle Weinberge auf einheimische Rebsorten auszurichten, bis heute finden sich auf Beconcinis Weingut keinerlei internationale Rebsorten wie Merlot oder Cabernet. Durch jahrelange Selektion konnten zudem eigene Sangiovese und Malvasia Nera Klone gewonnen werden. Diese bilden die Grundlage für die hervorragenden Rotweine aus dem Hause Beconcini. - Gerardo


Filtern: · | Sortieren:   ·   ·   ·   | 0 Artikel



Scusi - wir haben leider nichts gefunden!



Alle Produkte dieser Kategorie sind momentan leider vollständig ausverkauft und bis auf weiteres nicht mehr lieferbar.

Bei Interesse können wir Ihnen die gesuchten Produkte eventuell beschaffen.
Kontaktieren Sie uns bei Bedarf via eMail unter kontakt@gerardo.de - wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
weinshop
Dürfen wir Ihnen für den Moment eine Alternative empfehlen?