Das italienische Weindepot


 0 Warenkorb

Rebsorte Vernatsch

Rebsorte Vernatsch



Der Südtiroler Edelvernatsch ist neben dem Groß- und dem Grauvernatsch einer der bekanntesten Rotweine. Lange Zeit wurde dieser leichte und fruchtige Rotwein nur lokal zur Brettljause getrunken. Die vielen Touristen brachten die Lust auf diesen Wein auch mit nach Hause. Heute ist er als unkomplizierter Trinkwein beliebter als je zuvor. Edelvernatsch ist immer fruchtbetont, verfügt über wenig Säure und sehr milde Tannine. Versuchen Sie den Wein im Sommer auch gut gekühlt, ihre Gäste werden begeistert sein.

Die Vernatsch Traube ist in Deutschland unter dem Namen Trollinger bekannt und nimmt einen Großteil der Anbaufläche Südtirols ein. Die auch unter dem Namen Schiava bekannte Kurtraube bringt leichte und unkomplizierte Rotweine hervor. Die fruchtigen Weine aus den vielen Vernatsch Varianten werden meist an Ort und Stelle konsumiert, hochwertige Schiava Weine erfreuen sich aber auch im Ausland besonderer Beliebtheit. Verständlich, denn was passt schon besser zu Südtiroler Speck und anderen Gebirgsköstlichkeiten? Hell rubinrot schimmernd im Glas mit Eindrücken von Beerenfrüchten und Mandeln in Bouquet. Im Trunk von saftiger Frucht und sanften Tanninen, auch gekühlt ein Spassgarant! - Gerardo

'Die Tendenz geht wieder in Richtung leichtere Weine, trinkige Weine, die selbstverständlich genossen werden können um jeden Tag Freude zu machen, ohne groß herum zu philosophieren.' - Helmuth Köcher, Präsident des Meraner Weinfestivals




 

Rebsorte Vernatsch



Genau wie sein bekannter Vetter - der St. Magdalener - wird der klassische Vernatschwein aus der gleichnamigen Rotweintraube gekeltert. Mit dem Unterschied, dass die Varianten Kalterersee Auslese sowie Sanct Magdalener mit etwas Lagrein ergänzt werden. Der Vernatsch wird typischerweise in Südtirol, im Gebiet überetsch angebaut wo der Wein als der Kalterersee bekannt ist. Typisch für die Vernatschtraube sind das ausgeprägte Fruchtaroma sowie die dezenten Noten nach Mandeln. Man unterscheidet heute viele Spielarten der Vernatsch Traube, darunter Großvernatsch, Grauvernatsch, Mittervernatsch, Edelvernatsch, Tschaggelevernatsch und noch einige andere. Im italienischen Sprachraum ist die Rebsorte unter dem Namen 'Schiava' bekannt. - Gerardo