Das italienische Weindepot


 0 Warenkorb

Latium | Die Weine der Römer

Latium | Die Weine der Römer

Von der Toskana 'stiefelabwärts' reisend gelangt man nach Latium mit seiner Hauptstadt Rom, wohin bekanntlich viele Wege führen. Getreide, Mais und Gemüse werden neben Wein in dieser Region angebaut. Gegenden vulkanischen Ursprungs wie die Albaner Berge, die Sabiner Berge usw. eignen sich besonders für den Weinbau. Auch die Olive gedeiht auf vulkanischen Böden und Kalkböden gut.

Schon von den Etruskern lernten die Latiner, die Ureinwohner Latiums, den Rebbau. Von hier stammen so weltbekannte Weine wie der Frascati, der zu den ersten italienischen Weinen gehörte, die nach Deutschland exportiert wurden. Legendenumwoben ist der Est! Est!! Est!!! di Montefiascone, den der Diener eines Kardinals als Vorkoster während einer Reise nach Rom entdeckt haben soll. Bei den weißen Sorten herrschen die Trebbiano- und Malvasia-Sorten vor, bei den roten findet man Cesanese, Sangiovese, Montepulciano, Merlot, Ciliegiolo und auch Cabernet. - Gerardo

Hinweis: Die regionalen Weine in dieser Liste stellen lediglich einen Auszug aus unserem Sortiment dar. Nutzen Sie die Suchfunktion und die Navigation, um sich einen Überblick zu verschaffen.



Filtern: Sortieren: Blättern: 12 Artikel


Lazio Sangiovese Le Botti IGT 2017

Lazio Sangiovese Le Botti IGT 2017


Cantina Sant'Andrea, Latium

Leichter und fruchtiger Rotwein aus der 'Le Botti' Linie von Sant'Andrea: Der niedrige Alkoholgehalt führt zu leicht erhöhtem Fruchtzucker und macht den Lazio Sangiovese äusserst fruchtbetont und mild. Netter Alltagswein für kleines Geld. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alc: 12 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 19% USt | zzgl. Versand

€ 4,99 (6,65€/l)
am Lager  

Lazio Cabernet Le Botti IGT 2019

Lazio Cabernet Le Botti IGT 2019


Cantina Sant'Andrea, Latium

Angenehmer Cabernet welcher gleichzeitig mit Milde und würziger Robustheit aufwartet. Intensiv leuchtendes Rot, Im Duft nach Brombeeren und Kirschen. Mittleres Gewicht und weiche Tannine am Gaumen. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alc: 12,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 19% USt | zzgl. Versand

€ 4,99 (6,65€/l)
am Lager  

Lazio Merlot Le Botti IGT 2019

Lazio Merlot Le Botti IGT 2019


Cantina Sant'Andrea, Latium

Leichter und fruchtiger Rotwein aus der 'Le Botti' Linie von Sant'Andrea: Der Lazio Merlot ist von kräftiger, rubinroter Farbe. Im Trunk fruchtbetont aber noch trocken, mild und von sehr sanften Tanninen. Idealer Wein für jeden Anlass. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alc: 12,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 19% USt | zzgl. Versand

€ 4,99 (6,65€/l)
am Lager  

Merlot Riflessi Circeo Rosso DOC 2019

Merlot Riflessi Circeo Rosso DOC 2019


Cantina Sant'Andrea, Latium

Der Visitenkartenwein aus dem Hause Sant'Andrea: Kräftige rubinrote Farbe mit violetten Reflexen. In der Nase feinfruchtige Noten nach Waldbeeren und Veilchen. Am Gaumen mild und samtig, von moderater Spannung und feiner Frucht. Rundum ein feiner Alltags-Merlot zu einem Top Preis. - Gerardo

'...recht gefälliger Circeo aus der Reihe Riflessi' - Gambero Rosso

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alc: 12,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 19% USt | zzgl. Versand

€ 6,50 (8,67€/l)
am Lager  

Roma Rosso Sangiovese DOC 2015

Roma Rosso Sangiovese DOC 2015


Cantina La Sarenna, Latium

Feiner, schnörkelloser Sangiovese aus der neuen DOC 'Roma'. Typischer Duft nach wilden Beeren, im Trunk Sangiovese-typisch und von mittlerer Struktur. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alc: 13 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 19% USt | zzgl. Versand

€ 7,95 jetzt € 6,95 (9,27€/l)
am Lager  

Rosso Novello Capriccio d'Autunno IGT 2020

Rosso Novello Capriccio d'Autunno IGT 2020


Cantina Sant'Andrea, Latium

Der Vino Novello, in Deutschland bekannt als Jungwein, in Frankreich Beaujolais Nouveau, ist ein junger, fruchtbetonter Rotwein aus der Gegend um Terracina: Leuchtend rubinrote Farbe im Glas, in der Nase nach Beerenfrüchten, am Gaumen weiches, kaum spürbares Tannin. Es ist der erste Wein des neuen Jahres und auch noch viele Monate nach der Primeursaison ein Genuss. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alc: 12 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 19% USt | zzgl. Versand

€ 6,95 (9,27€/l)
am Lager  

Circeo Rosso Incontro al Circeo DOC 2016

Circeo Rosso Incontro al Circeo DOC 2016


Cantina Sant'Andrea, Latium

Saturierte, rubinrote Farbe mit violetten Reflexen. Im Duft nach reifen roten Früchten, getrockneten Kräutern und Röstkaffee. Am Gaumen vollmundig und geprägt von süssen Tanninen. Angenehmer, leicht salziger Abgang. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alc: 13 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 19% USt | zzgl. Versand

€ 8,95 (11,93€/l)
am Lager  

'Rasa di Marmorata' Lazio Rosso IGT 2018

'Rasa di Marmorata' Lazio Rosso IGT 2018


Tenuta le Quinte, Latium (Montecompatri)

'Rasa di Marmorata' ist eine fantasievolle Cuvee aus drei typisch italienischen Rebsorten: Montepulciano, Merlot und Cesanese. Die Farbe ist ein intesives Rubin- und dunkelgranatrot. Im Duft Aromen von Heidelbeeren und Johannisbeeren, gepaart mit dezenter Würze. Am Gaumen vollmundig, konzentriert und dicht. Die Tannintextur ist weich und samtig. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alc: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 19% USt | zzgl. Versand

€ 11,95 (15,93€/l)
Bestand: 18   

Syrah 'Nasyr' Lazio Rosso IGT 2018

Syrah 'Nasyr' Lazio Rosso IGT 2018


Tenuta le Quinte, Latium (Montecompatri)

Feiner, reinsortiger Syrah aus dem Lazio: Dichtes, dunkles und leuchtendes Rot im Glas. Das Bouquet kündet von Veilchen, kleinen Beerenfrüchten und Vanilleschote. Am Gaumen gehaltvoll, dicht und konzentriert. Obowhl die Ursprünge des Syrah auf Syrien und das Rhonetal verweisen, ist Nasyr ist der Beweis dafür, dass diese Rebsorte auch im Latium hervorragende Ergebnisse erzielen kann. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alc: 14 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 19% USt | zzgl. Versand

€ 11,95 (15,93€/l)
Bestand: 12   

'Primula Lucis' Lazio Rosso IGT 2018

'Primula Lucis' Lazio Rosso IGT 2018


Tenuta le Quinte, Latium (Montecompatri)

Der reinsortige, trocken ausgebaute Cesanese 'Primula Lucis' gibt sich von intensiv rubinroter Farbe im Glas. Im Duft erinnert der Wein an Brombeeren und schwarze Kirschen, mit einem Hauch von Süßholz und Pfeffer. Am Gaumen weich und raffiniert, begleitet von milden Tanninen. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alc: 14 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 19% USt | zzgl. Versand

€ 11,95 (15,93€/l)
Bestand: 24   

Sogno Circeo Rosso Merlot/Cesanese DOC 2014

Sogno Circeo Rosso Merlot/Cesanese DOC 2014


Cantina Sant'Andrea, Latium

Satte, fast undurchdringliche Rotfärbung mit purpurnen Ausläufern im Glas. Im Bouquet mischen sich noten von Sauerkirschen mit Tabak und Vanilleschoten. Am Gaumen voll und körperlich, die für Sant' Andrea typischen, süssen Tannine sind besonders weich. - Gerardo

'Die DOC Circeo war mit dem Il Sogno, in dem die Frucht-Holz-Komponente und der Alkohol-Tannin-Block aufs Harmonischste zusammenspielen, würdig vertreten.' - Gambero Rosso

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alc: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 19% USt | zzgl. Versand

€ 14,95 (19,93€/l)
am Lager  

Lazio Rosso Perseide MAGNUM IGT 2013 (1er Original Holzkiste)

Lazio Rosso Perseide MAGNUM IGT 2013 (1er Original Holzkiste)


Cantine Lupo, Latium (Latina)

Der Paradewein aus dem Hause Lupo wurde nach dem Meteorstrom der Perseiden ('Tränen des Laurentius') benannt. Der Ursprung dieser Sternschnuppen scheint im Sternbild Perseus zu liegen, von dem sich die Bezeichnung ableitet.

'Perseide' ist eine kraftvolle und dennoch elegante Cuvee aus gleichen Teilen Petit-Verdot sowie Tannat. Das Bouquet erinnert an das typische Beerenaroma sowie Röstkaffee, süssen Gewürzen und dunkler Schokolade. Am Gaumen trocken, mild, warm und anhaltend - von eleganten Tanninen und langem Nachhall. - Gerardo

 

1,50-L-Fl. | Rotwein trocken | Alc: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 19% USt | zzgl. Versand

€ 49,95 (33,30€/l)
Bestand: 2   
 

Latium | Die Weine der Römer

Von der Toskana 'stiefelabwärts' reisend gelangt man nach Latium mit seiner Hauptstadt Rom, wohin bekanntlich viele Wege führen. Ein Ziel seit Jahrtausenden, zu dem viele Wege hinführen. Einer zum Beispiel seit altersher über Montefiascone wo der Est! Est!! Est!!! in goldgelber Klarheit heranreift. Welch seltsamer Name! Wahrhaftig, um dieses dreifache ''Est'' mußten Legenden entstehen. Hier die glaubwürdigste: Da lebte vor einigen Jahrhunderten ein niederländischer Kardinal namens Est, der die zutreffende überzeugung vertrat, der liebde Gott habe die guten Dinge auf dieser Welt nicht nur für die Bösen geschaffen. Und deshalb Seine Eminenz eines Tages die große Reise antrat, um dem Papst die Aufwartung zu machen, schickte er einen Diener und Weinkenner jeweils eine Tagesreise voraus. Der hatte in allen Schenken längs des Weges den Wein zu probieren, und wo er den Tropfen als eines hohen Kirchenfürsten würdig empfand, schrieb er als Empfehlung 'Est' an die Tür. 'Est' hier, 'Est' dort, in Montefiascone aber reichte diese simple Empfehlung nicht mehr, hier vermochte die Kreide nur noch durch den Superlativ eines dreifach 'Est' das in Zinnbechern harrende Glück anzukünden.

Getreide, Mais und Gemüse werden neben Wein in dieser Region angebaut. Gegenden vulkanischen Ursprungs wie die Albaner Berge, die Sabiner Berge usw. eignen sich besonders für den Weinbau. Auch die Olive gedeiht auf vulkanischen Böden und Kalkböden gut. Schon von den Etruskern lernten die Latiner, die Ureinwohner Latiums, den Rebbau. Von hier stammen so weltbekannte Weine wie der Frascati, der zu den ersten italienischen Weinen gehörte, die nach Deutschland exportiert wurden. Bei den weißen Sorten herrschen die Trebbiano- und Malvasia-Sorten vor, bei den roten findet man Cesanese, Sangiovese, Montepulciano, Merlot, Ciliegiolo und auch Cabernet.

Lange Zeit waren vor allem große Mengen äusserst populärer Weine aus Frascati, Marino oder Colli Albani für die Weinregion Latium prägend. All diese Weine wachsen in unmittelbarer Nähe der Hauptstadt Rom, in den vergleichsweise kühlen Hügellagen. Viele Stadtbewohner nutzen das Umland auch gerne zur Sommerfrisch, den Papst mit eingeschlossen - ihn zieht es regelmäßig auf seinen Landsitz Castel Gandolfo. Doch das mediterrane Klima und die vorwiegend vulkanischen Böden haben noch mehr zu bieten, abseits von billigem Zechwein oder populärem Touristentrunk. Qualitätsweine hoher Güte nämlich - nicht zuletzt durch das günstige zusammenspiel von Klima und Boden begünstigt. Darunter finden sich international anerkannte Rebsorten wie Merlot, Syrah, Petit-Verdot oder Tannat - aber auch einheimische - teils wiederentdeckte Gewächse sind darunter - wie die rote Cesanese oder die weiße Malvasia del Lazio. - Gerardo

Neben ungezählten, einheimischen Rebsorten gedeihen auch die beiden Rotweinreben Merlot und Cabernet im Latium hervorragend und bringen hochwertige und schmackhafte Weine hervor.