Das italienische Weindepot

 0 Warenkorb
Sardinien | Die Insel der Nuraghi

Sardinien | Die Insel der Nuraghi



Sardinien ist die zweitgrößte Insel des Mittelmeers und Italiens. Aufgrund ihrer geographischen Lage und ihres kulturellen Hintergrunds unterscheidet sie sich sehr vom italienischen Festland. Aus der sardischen Kultur der Bronzezeit sind z.B. bis heute die 'nuraghi' erhalten geblieben, deren Bedeutung immer noch nicht entschlüsselt ist. Wie Korsika existierte die Insel schon vor Entstehung der Alpen des Apennins im Mittelmeer. Die Täler der Flüsse Tirso, Flumendos und Oliena begrenzen das Massiv des Gennargentu im Zentrum der Insel, das das höchste, wildeste und eindrucksvollste Sardiniens ist. Die heutige ökonomie der Insel basiert auf Tourismus und Agrarwirtschaft. Wichtige Anbaukulturen sind Oliven, Gemüse und Wein, obwohl die Anbaufläche im Zuge der Rodungen stark zurückgegangen ist. Weitere Bedeutung haben der Anbau von Artischocken, Mandeln, Südfrüchten, Tabak. Kork produzieren in großen Mengen die Korkeichen der Gallura. Ebenfalls aus der Gallura stammt der einzige DOCG-Wein der Insel, der Vermentino di Gallura. Die Tendenz der letzten Jahre zu leichten, frischen und delikaten Weißweinen hat den Vermentino-Weinen der Insel zu einem neuen Aufschwung verholfen, gelten sie doch als ideale Sommerweine. Die bekannteste Rotweinrebe Sardiniens ist zweifelsfrei Cannonau, wie auch Moncia und Girò eigentlich spanischen Ursprungs sind und irgendwann zwischen dem 15. und 18. Jh. nach Sardinien gebracht wurden. - Gerardo

'Landschaftlich gesehen, ist Sardinien sicherlich die vielfältigste und artenreichste Region Italiens. Unsere Kellervisiten gestalten sich oft wie eine Tour durch einen Erlebnispark, zuweilen auch aufgrund der Straßenverhältnisse wie eine Abenteuerreise. Nicht selten liegen die Güter an Orten wilder Schönheit, die jedoch mitunter nicht leicht aufzuspüren sind.' - Slow Wine

Hinweis: Die regionalen Weine in dieser Liste stellen lediglich einen Auszug aus unserem Sortiment dar. Bitte nutzen Sie die Navigation am linken Rand um sich einen Überblick zu verschaffen. Wenn Sie 'Weingut' anwählen, so öffnet sich ein Untermenu welches Ihnen die jeweiligen Weingüter nach Region sortiert auflistet. Auf diese Weise können Sie noch viele weitere Weine aus den Regionen Italiens entdecken.


Filtern: · Alle | Sortieren:   ·   ·   ·   | 10 Artikel


Vermentino di Sardegna 'Aragosta' DOC 2018

Vermentino di Sardegna 'Aragosta' DOC 2018


Santa Maria la Palma, Sardinien (Sassari)

Aragosta ist einer der beliebtesten Weissweine aus Sardinien: Die Farbe des Vermentino Aragosta ist ein helles Strohgelb mit leicht grünlichem Schimmer. Sein Duft ist animierend und erinnert an reife Äpfel. Am Gaumen trocken und lebhaft, dennoch von wenig Bitterkeit und feinem Mandelaroma. - Gerardo

Korkfrei im Geschmack: Wir liefern diesen Wein nur mit Drehverschluss!

Starke Winde Ende April und Anfang Mai 2019 haben die Vermentino-Triebe verbrannt, die Ernteausfälle für diesen Jahrgang belaufen sich auf bis zu zwei Drittel! Wir haben uns einen Extra-Vorrat an 2018er zugelegt, damit wir lieferfähig bleiben und sich die Preise nicht zu sehr erhöhen.

Gerardo's Notizen: 'Dieser Vermentino ist das Symbol der Küche von Alghero: Aragosta ist zweifelsohne der bekannteste Wein von Santa Maria la Palma, nicht zuletzt des markanten Hummer-Etiketts wegen. Durch das Schauetikett ist der Aragosta über die Jahrzehnte hinweg zu einem Synonym für sardischen Weißwein und insbesondere Vermentino geworden. Es ist ein überzeugendes Beispiel für einen preiswerten und qualitativ ansprechenden Weißwein aus Sardinien.'

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 12,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 5,95 (7,93€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


'Nord Est' Vermentino di Sardegna DOC 2017

'Nord Est' Vermentino di Sardegna DOC 2017


Cantina del Vermentino, Sardinien (Oristano)

Kräftige, strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen. Im Duft zeigen sich die typischen, frischen Fruchtnoten. Am Gaumen ausgewogen, von moderater Säure und weichem Abgang. Den Einstiegswein eines Weinguts bezeichnet man mitunter auch als 'Visitenkartenwein' - da dieser stellvertretend für die Handschrift des Hauses ist. - Gerardo

Gerardo's Notizen: 'Der hügelige Nord-Osten Sardiniens bietet ideale Voraussetzungen für den Anbau der Vermentino Traube, denn die Temperaturen im Sommer sind nicht ganz so heiß wie im Süden & der Grantitanteil im Boden begünstigt die Mineralität des gleichnamigen Weines. Dieses Potenzial wurde bereits von den Spaniern im späten Mittelalter erkannt, welche die Vermentino-Traube auf der Insel einführten.'

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 12,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 5,95 (7,93€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


'Tyrsos' Vermentino di Sardegna DOC 2018

'Tyrsos' Vermentino di Sardegna DOC 2018


Attilio Contini, Sardinien (Oristano)

Der Weißwein Klassiker aus dem Hause Contini: Tyrsos besticht durch zart strohgelbe Farbe und grünliche Reflexe. Im Duft intensiv, blumig-fruchtig und dabei stets mild. Am Gaumen frisch und wohlschmeckend, zart und feingliedrig. - Gerardo

'Mit dem blumigen und schmackhaften Vermentino Tyrsos hat ein weiterer Contini-Weißer unseren Härtetest bestanden. - Gambero Rosso

Gerardo's Notizen: 'Das weiße Steckenpferd von Contini ist zweifelsohne der Tyrsos, ein eleganter, zarter Vermentino di Sardegna. Ein vielseitiger, typischer Weißwein aus Sardinien mit dem man nichts falsch machen kann. Egal ob solo, zu Vorspeisen, leichten Gerichten oder - selbstredend - zu Fisch.'

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 12,5% Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 6,95 (9,27€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Vermentino di Sardegna 'Papiri' DOC 2018

Vermentino di Sardegna 'Papiri' DOC 2018


Santa Maria la Palma, Sardinien (Sassari)

Die selektionierten Vermentino Trauben für den 'Papiri' stammen aus ausgewählten Weinbergen mit besonders niedrigen Hektarerträgen: Klare, strohgelbe Farbe mit glanzhellen Reflexen im Glas. Intensives und delikates Aroma nach Melone und Banane. Am Gaumen trocken und geschmeidig, mit leichtem Anklang von Bittermandel. Er wird nicht nur als Tischwein getrunken, sondern gerne auch als wertiger Aperitif-Wein. - Gerardo

'Hellgelb; recht intensive Nase, einladend fruchtig; fruchtige Süße, saftig, Grapefruit, sehr angenehm.' - Andreas März (MERUM)

Gerardo's Notizen: 'Die Trauben für den Cru Vermentino Papiri stammen aus wenigen, ausgewählten und sehr alten Weinbergen der Gegend. Wie bei allen Weinen der gehobenen Linie, erfolgt die Ernte der Trauben von Hand. Nach der Gärung durchlebt Papiri eine lange und langsame Reifezeit auf der Flasche, weshalb der Wein auch etwas später zum Verkauf freigegeben wird. So entwickelt sich Papiri zum ultimativen Ausdruck der Rebsorte Vermentino.'

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 13 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 7,95 (10,60€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Vermentino di Gallura 'S'Eleme Oro' DOCG 2018

Vermentino di Gallura 'S'Eleme Oro' DOCG 2018


Cantina del Vermentino, Sardinien (Oristano)

Klassischer, präziser Vermentino di Gallura von strohgelber Farbe und zart grünlichen Reflexen. Im Duft ausgeprägtes Aroma nach Äpfeln und Bittermandeln, am Gaumen angenehm frisch und weich, anhaltend. - Gerardo

'Hochwertige Produkte zu Niedrigpreisen bietet weiterhin die Cantina del Vermentino.' - Gambero Rosso

Gerardo's Notizen: 'Die Geschichte Sardiniens ist seit jeher dynamisch und bewegt: Angefangen bei den Phöniziern, hat jedes Volk welches die Insel ursprünglich besiedelte ihre Spuren hinterlassen. Dieser kulturelle Fußabdruck spiegelt sich auch im Weinbau wider, so wurde unter spanischer Herrschaft die Rebsorte Listan d'Andalusia eingeführt - welche als die Muttter der heutigen Vermentino Traube gilt. Der Vermentino di Gallura gilt heute als das Aushängeschild des Weinbaus auf Sardinien.'

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 12,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 8,40 (11,20€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


'Elibaria' Vermentino di Gallura DOCG 2016

'Elibaria' Vermentino di Gallura DOCG 2016


Attilio Contini, Sardinien (Oristano)

Intensiver mild-fruchtiger Vermentino di Gallura geprägt durch das Terroir der granithaltigen Böden. Am Gaumen frisch und zart, mit gewisser Würze und Mineralität. - Gerardo

Gerardo's Notizen: 'Elibaria ist ein reinsortiger, hochwertiger Vermentino di Gallura welcher deutlich das lokale Terroir - also das Zusammenspiel aus Böden und Klima - zum Ausdruck bringt. Ein intensiver, würziger Vermentino von schöner Mineralität. Als eigenständiger Weißwein gut zum Aperitif geeignet, aber auch toller Begleiter zu allen Arten von Fischgerichten.'

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

6 Flaschen auf Lager!    
statt € 9,95 jetzt € 9,20 (12,27€/l)

Preis inkl. 19% USt · Streichpreis = bisherige UVP · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Angebot gültig solange Vorrat reicht


'Aghiloia Oro' Vermentino di Gallura Superiore DOCG 2017

'Aghiloia Oro' Vermentino di Gallura Superiore DOCG 2017


Cantina del Vermentino, Sardinien (Oristano)

Aghilòia ist von leuchtender, strohgelber Farbe. Im Bouquet fein und ausgeprägt mit den typischen Fruchtnoten und etwas Bittermandel. Am Gaumen trocken, dabei weich und rund sowie von angenehm seidigem Abgang mit feiner Mineralität. - Gerardo

Gerardo's Notizen: 'Die Vermentino-Traube verdankt ihr Dasein auf sardischem Boden den spanischen Herrschern, welche die Rebsorte Listan d'Andalusia, die als Mutter des Vermentino gilt, eingeführt haben. Das Traubenmaterial für den Aghiloia wächst auf hochwertigen Granitböden und wird erst 15 Tage nach der Vollreife geerntet. Dies ergibt einen vollmundigen und kräftigen Vermentino von etwas höherer Gradation.'

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

4 Flaschen auf Lager!    
statt € 9,95 jetzt € 9,50 (12,67€/l)

Preis inkl. 19% USt · Streichpreis = bisherige UVP · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Angebot gültig solange Vorrat reicht


'Aghiloia Oro' Vermentino di Gallura Superiore DOCG 2018

'Aghiloia Oro' Vermentino di Gallura Superiore DOCG 2018


Cantina del Vermentino, Sardinien (Oristano)

Aghilòia ist von leuchtender, strohgelber Farbe. Im Bouquet fein und ausgeprägt mit den typischen Fruchtnoten und etwas Bittermandel. Am Gaumen trocken, dabei weich und rund sowie von angenehm seidigem Abgang mit feiner Mineralität. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 9,95 (13,27€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Vermentino di Gallura 'Funtanaliras' DOCG 2018

Vermentino di Gallura 'Funtanaliras' DOCG 2018


Cantina del Vermentino, Sardinien (Oristano)

Geradliniger und ausgewogener Vermentino di Gallura, von strohgelber Farbe und dezent grünlichem Schimmer. Das Boquet des Funtanaliras ist elegant und blumig, mit Anklängen an Zitrusfrucht und tropischen Früchten. Am Gaumen frisch und weich, von angenehmer Säure, guter Struktur und gewisser Mineralität. - Gerardo

'Die beiden Vermentino di Gallura haben sich natürlich gleich vom Rest der Flaschentruppe abgesetzt. Das ist zum einen der zitrusfruchtig und kräuterig duftende Funtanaliras mit dem frischen, wendigen Geschmack, der würzig ausklingt. Nicht von der Seite weicht ihm der muntere, süffige S'Eleme, der in seinem Bukett auf reichlich helle Früchte abhebt.' - Gambero Rosso

Starke Winde Ende April und Anfang Mai 2019 haben die Vermentino-Triebe verbrannt, die Ernteausfälle für diesen Jahrgang belaufen sich auf bis zu zwei Drittel! Wir haben uns einen Extra-Vorrat an 2018er zugelegt, damit wir lieferfähig bleiben und sich die Preise nicht zu sehr erhöhen.

Gerardo's Notizen: 'Die Weinberge für diesen hochwertigen Vermentino di Gallura befinden sich im Besitz der Genossenschaftsmitglieder der Cantina del Vermentino Monti. Früher wie heute sicherte die Weinproduktion den Kleinbauern das überleben, deshalb nannten sie diesen Wein Funtanaliras (Funtana = die Quelle / Lira = die ehemalige italienische Landeswährung). Ein sorgfältiger, hochwertiger Vermentino von präziser Machart. Hervorragend als Aperitif oder zur Begleitung von Fisch- und Geflügelgerichten, sehr gut auch zu Krustentieren.'

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 13 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
statt € 12,50 jetzt € 10,95 (14,60€/l)

Preis inkl. 19% USt · Streichpreis = bisherige UVP · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Angebot gültig solange Vorrat reicht


'Karmis' Tharros Bianco IGT 2018

'Karmis' Tharros Bianco IGT 2018


Attilio Contini, Sardinien (Oristano)

Von kräftigem, strahlendem Strohgelb ist Karmis - ein Weißwein auf Vernaccia Basis. Das Bouquet ist fein und anhaltend, mit angenehm blumigen Fruchtnuancen. Am Gaumen mild und dabei vollmundig, von guter und anhaltender Würze. Ein interessanter Wein aus dem Tirsotal, zwischen Cabras und Baratili. - Gerardo

'Die Überraschung des Jahres bildet der junge, frische und duftige Karmis aus überwiegend Vernaccia.' - Gambero Rosso

'The 2014 Karmis Cuvèe is a blend of Vernaccia and Vermentino planted in the sandy soils of the Tirso Valley (in the IGT Tharros appellation). The wine boasts a light and forthcoming style with a strong floral component that is contrasted against a tangy, fruity side. It delivers on its promise of freshness and clean simplicity.' - Robert Parker

Gerardo's Notizen: 'Neben dem Tyrsos sind auch die anderen Weißweine von Contini einen Probeschluck wert: Karmis ist eine Cuvee aus Vernaccia sowie Vermemtino und beweist welch schöne Weine sich aus dem lokalen Terroir Sardiniens extrahieren lassen. Der Wein hat in jüngster Zeit auch einiges an Wohlwollen von der Fachpresse erhalten und wurde von Contini mit einem re-design des Etiketts geadelt.'

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 10,95 (14,60€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


 

Sardinien | Die Insel der Nuraghi



Die größte der italienischen Inseln ist Sizilien, die zweitgrößte Sardinien, und gemeinsam haben beide, daß ihre glorreiche Geschichte in die Zeiten uralter Mythen und Legenden zurückreicht. sonst aber unterscheiden sie sich in vielem. Lebt auf Sizilien ein Volk voll überschäumenden Temperaments, gelten die Sarden als der stolzeste und gleichzeitig arbeitsamste Stamm ganz Italiens. Erst vor kurzem hat der Fremdenverkehr hier Einzug gehalten, doch nach wie vor bleiben Landwirtschaft und Viehzucht die Haupterwerbsquellen der Insel. ''Porceddi'', Spanferkel, die nach tausendjährigem Brauch gebraten werden, ''Malhoreddus, Taccula, Corda, Cassola, Favata'', das ungesäuerte Brot der Hirten, große und kleine Muscheln, fette Aale und Hummer, Thunfisch und Früchte aller Art bilden das Rückgrad der sardischen Küche, einer Küche, die aus uralten Traditionen schlpft und Gerichte für den Menschen mit wirklich gutem Geschmack zu bereiten versteht. Und die Weine, wie etwa der berühmte Vernaccia, sind stark oder leicht, likörartig oder duftend, alle aber passen zu diesen herrlichen, natürlichen Mahlzeiten. Auch in sie hat der Mensch die Erfahrungen von Jahrhunderten gelegt, und es ist, als hätte sich in ihnen ein Stück sardischer Höflichkeit und sardischen Großmutes sublimiert. - Gerardo

Ohne Zweifel sind die bekanntesten und erfolgreichsten Weine der Insel Sardinien die aus den einheimischen Rebsorten Cannonau di Sardegna sowie Vermentino di Sardegna. Aber auch eher unbekannte, autochthone Rebsorten wie Carignano und Nieddera machen von sich reden.

'Unter önologischen Gesichtspunkten ist Sardinien ein Rebenparadies für die unterschiedlichsten Sorten. Im Norden regiert der Vermentino, eine Traube, die nirgendwo anders auf der Insel so hervorragende Ergebnisse zeitigt. Die Westküste zwischen Bosa und Oristano ist die Heimat zweier so fazsinierender Uraltreben wie Malvasia und Vernaccia. Und genau gegenüber hat die Cannonau zwischen Jerzu und Dorgali ihren idealen Lebensraum gefunden. Fehlt noch der Süden, wo man im Campidano die besten Roten abfüllt und im Sulcis die edle Carignano-Rebe zu Hause ist.' - Slow Wine

'Betrachten wir nur einmal den Nordosten der Insel, wo einem sofort der Vermentino ins Auge springt, der in der Gallura wohl seinen idealen Lebensraum gefunden hat. Jedenfalls läuft er hier zur Höchstform auf und erbringt samtweiche Mittelmeerkreszenzen, die ihren sinnlichen Wert durch mineralische Reizstoffe beziehungsweise durch duftige Negligès von aromatischen Kräutern und Macchia steigern.' - Gambero Rosso