Das italienische Weindepot

 0 Warenkorb
Sardinien | Die Insel der Nuraghi

Sardinien | Die Insel der Nuraghi



Sardinien ist die zweitgrößte Insel des Mittelmeers und Italiens. Aufgrund ihrer geographischen Lage und ihres kulturellen Hintergrunds unterscheidet sie sich sehr vom italienischen Festland. Aus der sardischen Kultur der Bronzezeit sind z.B. bis heute die 'nuraghi' erhalten geblieben, deren Bedeutung immer noch nicht entschlüsselt ist. Wie Korsika existierte die Insel schon vor Entstehung der Alpen des Apennins im Mittelmeer. Die Täler der Flüsse Tirso, Flumendos und Oliena begrenzen das Massiv des Gennargentu im Zentrum der Insel, das das höchste, wildeste und eindrucksvollste Sardiniens ist. Die heutige ökonomie der Insel basiert auf Tourismus und Agrarwirtschaft. Wichtige Anbaukulturen sind Oliven, Gemüse und Wein, obwohl die Anbaufläche im Zuge der Rodungen stark zurückgegangen ist. Weitere Bedeutung haben der Anbau von Artischocken, Mandeln, Südfrüchten, Tabak. Kork produzieren in großen Mengen die Korkeichen der Gallura. Ebenfalls aus der Gallura stammt der einzige DOCG-Wein der Insel, der Vermentino di Gallura. Die Tendenz der letzten Jahre zu leichten, frischen und delikaten Weißweinen hat den Vermentino-Weinen der Insel zu einem neuen Aufschwung verholfen, gelten sie doch als ideale Sommerweine. Die bekannteste Rotweinrebe Sardiniens ist zweifelsfrei Cannonau, wie auch Moncia und Girò eigentlich spanischen Ursprungs sind und irgendwann zwischen dem 15. und 18. Jh. nach Sardinien gebracht wurden. - Gerardo

'Landschaftlich gesehen, ist Sardinien sicherlich die vielfältigste und artenreichste Region Italiens. Unsere Kellervisiten gestalten sich oft wie eine Tour durch einen Erlebnispark, zuweilen auch aufgrund der Straßenverhältnisse wie eine Abenteuerreise. Nicht selten liegen die Güter an Orten wilder Schönheit, die jedoch mitunter nicht leicht aufzuspüren sind.' - Slow Wine

Hinweis: Die regionalen Weine in dieser Liste stellen lediglich einen Auszug aus unserem Sortiment dar. Bitte nutzen Sie die Navigation am linken Rand um sich einen Überblick zu verschaffen. Wenn Sie 'Weingut' anwählen, so öffnet sich ein Untermenu welches Ihnen die jeweiligen Weingüter nach Region sortiert auflistet. Auf diese Weise können Sie noch viele weitere Weine aus den Regionen Italiens entdecken.


Filtern: Alle · | Sortieren:   ·   ·   ·   | 16 Artikel


Cannonau di Sardegna 'Le Bombarde' DOC 2017

Cannonau di Sardegna 'Le Bombarde' DOC 2017


Santa Maria la Palma, Sardinien (Sassari)

Der Cannonau di Sardegna 'Le Bombarde' zeigt sich von mittlerer rubinroter Farbe. Im Bouquet sind neben den typischen Fruchtnoten auch Anklänge an Pflaumen und etwas Röstkaffee erkennbar. Am Gaumen vollmundig, robust und dennoch leicht, mit feiner Tanninstruktur. Ein sauberer Cannonau für kleines Geld. - Gerardo

'So das gut eingeführte Schauetikett des Cannonau di Sardegna Le Bombarde, das neben seinen weinigen und Eukalyptusdüften einen geschmeidigen, saftigen Geschmack zu bieten hat. Angesichts des Preises ein Vergnügen, das man sich selbst außerhalb von Sonn- und Feiertagen leisten kann.' - Gambero Rosso

Korkfrei im Geschmack: Wir liefern diesen Wein nur mit Drehverschluss!

Gerardo's Notizen: 'Die Bombarde - eines der Schauetiketten von Santa Maria la Palma, entlehnt ihren Namen von einem Küstenstreifen, in dessen Hinterland heute Cannonau Weinberge stehen. Die Sarden mussten im Laufe der Jahrhunderte Invasionen durch verschiedene Völker, darunter Aragonesen und Spanier erleiden. Die auf dem Etikett dargestellte Haubitze ist ein Symbol der Landesverteidigung der Küstengebiete von Sardinien. Es ist auch das Symbol des starken und ausgeprägten Charakters dieser Reben.'

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 6,50 (8,67€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Monica di Sardegna Superiore DOC 2017

Monica di Sardegna Superiore DOC 2017


Santa Maria la Palma, Sardinien (Sassari)

Dieser Wein entsteht aus der einheimischen Rebsorte Monica di Sardegna: Kräftige, rubinrote Farbe mit granatfarbenen Einschlüssen. Im Duft nach Beerenkonfitüre und frischen Früchten. Am Gaumen trocken, von gewisser Säure und zurückhaltender Körperlichkeit. - Gerardo

Gerardo's Notizen: 'Monica di Sardegna war zu Zeiten eine der weitverbreitesten Traubensorten auf Sardinien. Die Rebsorte findet nun ihr bestes Anbaugebiet in einigen speziellen Gebieten wie dem sandhaltigem Boden in der Nähe des Baratz Sees.'

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

24 Flaschen auf Lager!    
€ 6,90 (9,20€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


'Tonaghe' Cannonau di Sardegna IGT 2018

'Tonaghe' Cannonau di Sardegna IGT 2018


Attilio Contini, Sardinien (Oristano)

Typischer Cannonau di Sardegna von mittlerer Farbstärke und rubinroter Tönung. Im Duft intensiv mit Nuancen von reifen Pflaumen und Wildbrombeeren. Am Gaumen warm und von mittlerem Körper mit feiner und präsenter Struktur. - Gerardo

'Deep ruby-red. Pure, precise aromas of red cherry and dark berries show a delicate smoky quality and a violet topnote. Sweet and straightforward on the palate, offering ripe blackberry and red cherry flavors. Supple tannins make for a soft, shapely wine that is exceptionally easy to drink, but the finish could use more length and nuance.' - Ian d'Agata

Gerardo's Notizen: 'Tonaghe ist ein typischer, wenn auch modern gestalteter Cannonau von mittlerem Gewicht. Dieser Cannonau ist bereits in jungen Jahren sehr zugänglich, gewinnt jedoch mit zunehmender Reife noch ein wenig. Insgesamt ein rundum gut definierter Cannonau mit einem gewissen internationalen Zuschnitt.'

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 13,5% Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 6,95 (9,27€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


'Abbaia' Rosso dei Colli del Limbara IGT 2018

'Abbaia' Rosso dei Colli del Limbara IGT 2018


Cantina del Vermentino, Sardinien (Oristano)

Preiswürdige Rotwein-Cuvee aus den vier einheimischen Rebsorten Cannonau, Pascale, Malaga und Monica. Von intensiv rubinroter Farbe im Glas. Im Duft ansprechend nach reifen Beeren. Am Gaumen trocken und vollmundig, mit präsenten Tanninen und gewisser Fruchtsäure. - Gerardo

Gerardo's Notizen: 'Die bewegte Siedlungsgeschichte Sardiniens beeinflusst auch den Weinbau dieser Region. Auf Sardinien findet man so viele uralte, teils recht unbekannte, autochthone Rebsorten wie in kaum einer anderen Region. Eine überaus gelungene Assemblage aus einigen dieser Rebsorten stellt der 'Abbaia' dar.'

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 6,95 (9,27€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


'Sartiglia' Cannonau di Sardegna DOC 2016

'Sartiglia' Cannonau di Sardegna DOC 2016


Attilio Contini, Sardinien (Oristano)

Der Cannonau Sartiglia wurde nach einem Reiterspiel während des Karnevals in Oristano benannt. Das Etikett zeigt einen der maskierten Reiter mit der charakteristischen Lanze. Im Duft fruchtbetont und würzig-pikant nach reifen Beeren und Pflaumen. Am Gaumen vollmundig, trocken und charakterstark. Kräftig und anhaltend das Finale. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 9,20 (12,27€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


'Lillove' Cannonau di Sardegna DOC 2017

'Lillové' Cannonau di Sardegna DOC 2017


Gabbas, Sardinien (Nuoro)

Die Trauben des Lilové stammen aus dem gleichnamigen Weinberg in Barbagia, einer herausragenden Cannonau Zone Sardiniens. Das Bouquet ist vielschichtig, mit deutlichen Anklängen an reife Früchte und Veilchen. Am Gaumen harmonisch und von präsenten, dennoch weichen Tanninen. - Gerardo

'Allzeit trinkbereit, schlank und saftig der Cannonau di Sardegna Lilové.' - Gambero Rosso

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 9,95 (13,27€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Cannonau di Sardegna 'Kiri' DOC 2017

Cannonau di Sardegna 'Kiri' DOC 2017


Cantina del Vermentino, Sardinien (Oristano)

Traditioneller Cannonau di Sardegna von intensiv rubinroter Farbe. Im Duft intensiv und fruchtbetont, mit charakteristischen Aromen. Am Gaumen trocken und harmonisch, von runder und feiner Tanninstruktur. Typischer, trinkiger Cannonau. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 9,95 (13,27€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


'Maluentu' Rosso Tharros IGT 2017

'Maluentu' Rosso Tharros IGT 2017


Attilio Contini, Sardinien (Oristano)

Aus der einheimischen, sardischen Rebsorte Nieddera wird dieser Valle del Tirso Rosso bereitet. Die Farbe im Glas ist ein klares rubinrot mit granatfarbenen Reflexen. In der Nase intensiv und fruchtig nach Amarenakirschen und etwas Vanille. Am Gaumen trocken, druckvoll, von spürbarem Tannin und feiner Struktur.

Die Rebsorte Nieddera ist autochthon (einheimisch) auf Sardinien und wird dort nahezu auschliesslich im unteren Tal des Tirso unter günstigen klimatischen Bedingungen angebaut. Die daraus resultierenden Weine sind gut strukturiert und dezent bitter, wenn auch nicht ganz einfach zugänglich. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 13 % Vol. | Enthält Sulfite.

4 Flaschen auf Lager!    
€ 10,50 (14,00€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Cannonau di Sardegna 'Tamara' DOC 2016

Cannonau di Sardegna 'Tamara' DOC 2016


Cantina del Vermentino, Sardinien (Oristano)

Tamara, ein hochwertiger Cannonau di Sardegna von kräftiger, rubinroter Farbe. Intensive Aromen im Duft welche an Pfeffer und Thymian erinnern. Am Gaumen trocken und harmonisch, anhaltend auch im Nachhall. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 11,50 (15,33€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


'Inu' Cannonau di Sardegna Riserva DOC 2015

'Inu' Cannonau di Sardegna Riserva DOC 2015


Attilio Contini, Sardinien (Oristano)

Die Farbe ist ein volles rubinrot mit Tendenz zu granatroter Tönung. Im Duft intensiv, mit Nuancen nach Kirschen, Pflaumen und Wildbrombeeren. Voll und warm der anhaltende Geschmack. - Gerardo

'...und schließlich der ausnehmend typische 'Inu, der nach Veilchen, Rosen und reifem Obst dufted.' - Gambero Rosso

'Full ruby-red. Deep, complex aromas of black cherry, truffle and clove are complicated by flinty minerals. Very dense but juicy, conveying an impression of brooding energy to its flavors of red cherry, smoky plum and aromatic herb. Still youthfully imploded but displays lovely balance, sneaky concentration and a very long, vibrant finish. Well done.' - Ian d'Agata

Gerardo's Notizen: 'Der Cannonau Inu ist eine im gebrauchten Barriquefass ausgebaute Riserva und dadurch etwas konzentrierter als der Cannonau Tonaghe. Das Holz ist jedoch sehr zurückhaltend, keineswegs aufdringlich. Insgesamt ein kräftiger Cannonau di Sardegna von Kraft und Ausdruck und einem gewissen internationalem Zuschnitt ohne Ecken und Kanten.'

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
statt € 11,95 jetzt € 10,90 (14,53€/l)

Preis inkl. 19% USt · Streichpreis = bisherige UVP · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Angebot gültig solange Vorrat reicht


Cannonau di Sardegna Nepente di Oliena DOC 2016

Cannonau di Sardegna Nepente di Oliena DOC 2016


Cantina Oliena, Sardinien (Oliena)

Im Glas präsentiert sich der 'Nepente di Oliena' von granatroter Farbe mit orangenen Einschlüssen. Sein Duft betört mit Noten von wilden Beeren, Lakritze und Gewürzen. Vollmundig, tanninbetont und etwas balsamisch am Gaumen. Ein ehrwürdiger Vertreter der sardischen Weinkultur. - Gerardo

'Der berühmteste Cannonau im alten Stil ist derjenige aus Oliena bei Nuoro im östlichen Teil der Insel, der auch Nepente di Oliena heisst.' - Der große Johnson

'Der Verkaufsschlager dieser Genossenschaftskellerei ist immer der Nepente di Oliena, eine Subzone der DOC Cannonau di Sardegna.' - Gambero Rosso

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5% Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 12,50 (16,67€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Alghero Rosso 'Cagnulari' DOC 2018

Alghero Rosso 'Cagnulari' DOC 2018


Santa Maria la Palma, Sardinien (Sassari)

Die einheimische, sardische Rebsorte Cagnulari wächst in den Weingärten der Ortschaft Villa Assunta, auf kalkhaltigem Boden. Das Bouquet ist intensiv und charakteristisch nach Lakritz und Waldbeeren. Am Gaumen vollmundig und weich, mit Anklängen an rote Beerenkonfitüre und Sauerkirschen. - Gerardo

'Vegetabil im Duft und würzig tief im Geschmack der immer annehmbare Alghero Cagnulari.' - Gambero Rosso

Gerardo's Notizen: 'Die Grundlage für diesen hochwertigen Rotwein bildet die einheimische und eher unbekannte Rebsorte Cagnulari. Diese bringt auf Sardinien gut strukturierte Weine hervor, welche in ihrer Qualität durch die Sandsteinböden des Anbaugebietes 'Arenosu' noch weiter verbessert werden.'

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

15 Flaschen auf Lager!    
€ 12,50 (16,67€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Cannonau di Sardegna Nepente di Oliena DOC 2017

Cannonau di Sardegna Nepente di Oliena DOC 2017


Cantina Oliena, Sardinien (Oliena)

Im Glas präsentiert sich der 'Nepente di Oliena' von granatroter Farbe mit orangenen Einschlüssen. Sein Duft betört mit Noten von wilden Beeren, Lakritze und Gewürzen. Vollmundig, tanninbetont und etwas balsamisch am Gaumen. Ein ehrwürdiger Vertreter der sardischen Weinkultur. - Gerardo

'Der berühmteste Cannonau im alten Stil ist derjenige aus Oliena bei Nuoro im östlichen Teil der Insel, der auch Nepente di Oliena heisst.' - Der große Johnson

'Der Verkaufsschlager dieser Genossenschaftskellerei ist immer der Nepente di Oliena, eine Subzone der DOC Cannonau di Sardegna.' - Gambero Rosso

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 12,95 (17,27€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Cannonau di Sardegna 'Orgosa' DOC 2012

Cannonau di Sardegna 'Orgosa' DOC 2012


Orgosa di Musina G., Sardinien (Orgosolo)

Dieser spezielle Cannonau di Sardegna ist ausserhalb Sardiniens nur schwer erhältlich: Kräftige rubinrote Farbe im Glas, im Duft nach mediterranen Kräutern ergänzt durch dezente, erdige Noten. Am Gaumen vollmundig, von dezenter Fruchtsüße, präsenter Säure und langem Nachhall. Spätgelesene Trauben verleihen dem Wein mehr Kraft und Tiefe, dass Produkt kommt zudem ohne den Zusatz von Schwefel aus. Aufgrund des erhöhten Alkoholgehalts verfügt der Wein über ein gutes Lagerpotenzial. - Gerardo

Gerardo's Notizen: 'Dieser Wein ist nur noch und ausschliesslich auf auf Nachfrage erhältlich (Rotwein, Jahrgang 2012): kontakt@gerardo.de'

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 15,5% Vol. | Enthält Sulfite.

in Kürze bestellbar (ca. 14 Tage)    
€ 15,00 (20,00€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


'Irilai' Cannonau di Sardegna Classico DOC 2014

'Irilai' Cannonau di Sardegna Classico DOC 2014


Cantina Oliena, Sardinien (Oliena)

Aus der neuen Denomination 'Cannonau di Sardegna DOC Classico' stammt der 'Irilai' aus dem Hause Cantina di Oliena. Für die Trauben dieses Weines sind lediglich die Provinzen Ogliastra und Nuoro zugelassen, die Reifezeit beträgt 2 Jahre, davon mindestens 12 Monate im Holzfass.

Die Farbe im Glas ist ein lebhaftes Rubinrot mit orangefarbenen Rändern. Das Bouquet offenbart die typischen Fruchtnoten sowie aromatischen Kräuterduft. Am Gaumen sind Bitterstoffe sowie Tannine beiderseits präsent - jedoch mild und abgerundet. Ein voller Wein mit langem Nachhall, ideal zu Fleischgerichten und der Meditation. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 15% Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 17,95 (23,93€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


'Barrile' Isola dei Nuraghi IGT 2013

'Barrile' Isola dei Nuraghi IGT 2013


Attilio Contini, Sardinien (Oristano)

Der mächtige Barrile stammt aus dem unterem Tirsotal und wird fast vollständig aus der einheimischen Rebsorte Nieddera gekeltert: Die Farbe im Glas ist ein intensives Rubinrot mit granatroten Einschlüssen. Im Duft komplex und intensiv, dabei zartwürzig und fruchtig. Am Gaumen dicht und mild, stets balsamisch und begleitet von angenehmer Holzwürze. - Gerardo

'Der Barrile '11 ist ein strenger, dichter Wein mit intensiven Anklängen an dunkelrote Früchte und Macchie. Am Gaumen verfeinern Frische und Würze den imposanten Körper, während ihm die weichen, seidigen Tannine süffigen Trinkgenuss spenden.' - Gambero Rosso

Gerardo's Notizen: 'Contini war lange Zeit mehr für die Spezialität 'Vernaccia di Oristano' als für Spitzenweine bekannt. Dies hat sich bereits vor Jahren mit dem Barille geändert. Der Top-Vertreter aus dem Hause Contini basiert auf den einheimischen Rebsorten Nieddera und Caddiu. Das Resultat ist ein Topp-Wein von Format mit Terroirbezug und einem gewissen internationalen Zuschnitt. Besonders zu beachten ist, dass Contini sich nicht davor scheut bei Barille gänzlich auf autochthone Rebsorten zu setzen, um diesen mehr Achtung in der Weinwelt zu verschaffen.'

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

8 Flaschen auf Lager!    
statt € 32,95 jetzt € 29,90 (39,87€/l)

Preis inkl. 19% USt · Streichpreis = bisherige UVP · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Angebot gültig solange Vorrat reicht

 

Sardinien | Die Insel der Nuraghi



Die größte der italienischen Inseln ist Sizilien, die zweitgrößte Sardinien, und gemeinsam haben beide, daß ihre glorreiche Geschichte in die Zeiten uralter Mythen und Legenden zurückreicht. sonst aber unterscheiden sie sich in vielem. Lebt auf Sizilien ein Volk voll überschäumenden Temperaments, gelten die Sarden als der stolzeste und gleichzeitig arbeitsamste Stamm ganz Italiens. Erst vor kurzem hat der Fremdenverkehr hier Einzug gehalten, doch nach wie vor bleiben Landwirtschaft und Viehzucht die Haupterwerbsquellen der Insel. ''Porceddi'', Spanferkel, die nach tausendjährigem Brauch gebraten werden, ''Malhoreddus, Taccula, Corda, Cassola, Favata'', das ungesäuerte Brot der Hirten, große und kleine Muscheln, fette Aale und Hummer, Thunfisch und Früchte aller Art bilden das Rückgrad der sardischen Küche, einer Küche, die aus uralten Traditionen schlpft und Gerichte für den Menschen mit wirklich gutem Geschmack zu bereiten versteht. Und die Weine, wie etwa der berühmte Vernaccia, sind stark oder leicht, likörartig oder duftend, alle aber passen zu diesen herrlichen, natürlichen Mahlzeiten. Auch in sie hat der Mensch die Erfahrungen von Jahrhunderten gelegt, und es ist, als hätte sich in ihnen ein Stück sardischer Höflichkeit und sardischen Großmutes sublimiert. - Gerardo

Ohne Zweifel sind die bekanntesten und erfolgreichsten Weine der Insel Sardinien die aus den einheimischen Rebsorten Cannonau di Sardegna sowie Vermentino di Sardegna. Aber auch eher unbekannte, autochthone Rebsorten wie Carignano und Nieddera machen von sich reden.

'Unter önologischen Gesichtspunkten ist Sardinien ein Rebenparadies für die unterschiedlichsten Sorten. Im Norden regiert der Vermentino, eine Traube, die nirgendwo anders auf der Insel so hervorragende Ergebnisse zeitigt. Die Westküste zwischen Bosa und Oristano ist die Heimat zweier so fazsinierender Uraltreben wie Malvasia und Vernaccia. Und genau gegenüber hat die Cannonau zwischen Jerzu und Dorgali ihren idealen Lebensraum gefunden. Fehlt noch der Süden, wo man im Campidano die besten Roten abfüllt und im Sulcis die edle Carignano-Rebe zu Hause ist.' - Slow Wine

'Betrachten wir nur einmal den Nordosten der Insel, wo einem sofort der Vermentino ins Auge springt, der in der Gallura wohl seinen idealen Lebensraum gefunden hat. Jedenfalls läuft er hier zur Höchstform auf und erbringt samtweiche Mittelmeerkreszenzen, die ihren sinnlichen Wert durch mineralische Reizstoffe beziehungsweise durch duftige Negligès von aromatischen Kräutern und Macchia steigern.' - Gambero Rosso