Das italienische Weindepot

 0 Warenkorb
  

Insolia 'Strade' IGT 2017


Antica Tenuta del Nanfro, Sizilien (Caltagirone)

Insolia 'Strade' IGT 2017
Die sizilianische Rebsorte Insolia wird erst seit kurzem reinsortig ausgebaut und zählt zu den modernen Weissweinerscheinungen Siziliens: Dieser frische und aromatische Weisswein aus naturnahem Landbau ist fruchtbetont und raffiniert. Am Gaumen Aromen von Stein- und Zitrusfrüchten, sowie mild-aromatische Kräuternoten geprägt ist der Insolia von Nanfro ein perfekter, erfrischender Sommerwein. - gerardo.de

'Herber, getrocknet-kräuteriger und etwas vegetabiler Duft mit Zitrus- und Apfelaromen, floralen Spuren, ein wenig Tabak und einem Hauch dunkler Beeren sowie mineralischen Anklängen. Klare, reife, feinsaftige Frucht im Mund, hat Schmelz und gewissen Schliff, getrocknet-vegetabile bis leicht tabakige und auch wieder mineralische Töne, herbe Nussaromen im Hintergrund, sehr feine Säure, gute Nachhaltigkeit, etwas abgeklärter Stil, Würze, legt mit Luft zu, sehr guter Abgang.' - Wein-Plus.de

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 13 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 11,95 (15,93€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Insolia 'Strade' IGT 2017 von Antica Tenuta del Nanfro, Sizilien (Caltagirone)

Das Familienweingut 'Antica Tenuta del Nanfro' kann bereits auf eine längere Firmengeschichte zurückblicken und geniesst auf Sizilien ein hohes Ansehen. Denn der Weinbau in Vittoria hat seit jeher Tradition, wurde allerdings bis in die 1950er Jahre hinein als Massenanbau betrieben. Die explosionsartige qualitative Entwicklung des Nero d'Avola zeigt jedoch, dass die Insel mit einer Vielzahl von potentialreichen und einheimischen Rebsorten bestockt ist. Vor allem private Investoren und grosse Weingüter vom Festland wurden in jüngster Zeit auf die Schätze Siziliens aufmerksam und gründeten Ableger. Dadurch stieg mit fortschreitender modernisierung der Kellertechnik auch die Qualität der einheimischen Weine stark an - jedoch sind diese quasi in der Retorte entstandenen Weingüter nicht mit solchen zu verwechseln, die eine Geschichte haben und somit Teil der sizilianischen Kultur sind. - gerardo.de

Das kleine Familienweingut Nanfro zählt bereits heute zur Ausnahme auf Sizilien. Dort, wo der Weinmarkt einerseits von grossen Kellereien und gigantischen Kooperativen beherrscht wird - geht man den schwierigen Weg der Selbstvermarktung. Die 'Antica Tenuta del Nanfro' befindet sich bei Caltagirone und liegt am nordwestlichen Rand des Cerasuolo-Gebietes. Bereits im Jahre 1998 wurde der cirka 30 Hektar umfassende Familienbetrieb Zertifiziert. Die wertvollen Böden des Weingutes sind allesamt in Familienbesitz und befinden sich auf einer Höhe von 350 bis 450 Metern über dem Meer. Es sind karge und sandige Böden, sie weisen ideale Eigenschaften für den Anbau autochthoner sizilianischer Rebsorten auf. In Kombination mit den klimatischen Eigenheiten der Insellage ergeben sich die Bedingungen zur Erzeugung hochwertiger Qualitätsprodukte. Bei der Weinbergs- sowie der Kellerarbeit der Familie Lo Certo wird oberstes Augenmerk auf eigenständige Produkte mit Charakter gelegt. Viel zu leicht kann heute ein kleines Weingut geschmacklich und stilistisch in der Masse des sizilianischen Weines untergehen. Der moderne Weinkeller ist hier einer der Schlüssel zur Erzeugung glasklarer Weine, von möglichst gleichbleibender und hoher Qualität. - gerardo.de

Einen Einblick in die Arbeit der Familie Lo Certo bietet dieser Film.

Text & Bild Copyright by Das italienische Weindepot


Produzentendaten:
  • Gründungsjahr: 1990
  • Eigentümer: Concetto Lo Certo
  • Önologe: Concetto Lo Certo
  • Jahresproduktion: 65.000 Flaschen
  • Rebfläche: 32 ha
  • Traubenzukauf: nein
  • Bewirtschaftung: Naturnaher Anbau
Prämierungen:
  • Gerardo's Jahrgangseinschätzung:
  • [2017 2016 2013] 4 von 5 Sternen = Sehr guter Jahrgang
  • Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet. Ein anderer Jahrgang erhielt:
  • [IT] Gambero Rosso: 1 Glas (von 3)
  • [IT] Luca Maroni: 81 Punkte (von 100)
  • [IT] Bio Divino: Gold
Inhaltsangaben:
  • Produktbezeichnung: Insolia 'Strade' IGT 2017
  • Herkunft: Region: Sizilien / Provinz: Catania
  • Erzeuger: Antica Tenuta del Nanfro, Km 4 Contrada Nanfro, I-95041 Caltagirone (CT)
  • Alkoholgehalt: 13 % Vol.
  • Rebsorte(n): 100% Insolia
  • Ausbau: Edelstahltank
  • Jahresproduktion: 30.000 Flaschen
  • Lagerpotenzial: 4 Jahre ab Jahrgang
  • Serviertemperatur: 8-10 ° C.
  • Verschlussart: Naturkorken
  • Produkttyp: Weißwein trocken
  • Inhalt: 0,75-Liter-Flasche
  • deklarierungspflichtige Zusatzstoffe: Enthält Sulfite.
  • Schlagworte (Tags): Insolia, Strade, Antica Tenuta del Nanfro, Sizilien (Caltagirone), Insolia, , Weisswein

Wir empfehlen ausserdem:
 
Nero d'Avola 'Respiri' IGT 2012

Nero d'Avola 'Respiri' IGT 2012


Antica Tenuta del Nanfro, Sizilien (Caltagirone)
€ 19,95
= € 26,60/l
Cerasuolo di Vittoria 'Sammauro' DOCG 2014

Cerasuolo di Vittoria 'Sammauro' DOCG 2014


Antica Tenuta del Nanfro, Sizilien (Caltagirone)
€ 13,95
= € 18,60/l
Nero d'Avola 'Strade' DOC 2015

Nero d'Avola 'Strade' DOC 2015


Antica Tenuta del Nanfro, Sizilien (Caltagirone)
€ 12,50
= € 16,67/l