Das italienische Weindepot
 
 

Blog: Vermentino di Gallura | Rebsorte



Die Weißweinbezeichnung Vermentino di Gallura ist die erste DOCG der Insel Sardinien und umfasst die Weine aus einem großen Gebiet im Norden der Insel. Im Jahr 1975 erhielten die Weine den DOC-Status, im September 1996 dann den DOCG-Status. Das Erzeugungsgebiet erstreckt sich über die gesamte nordöstliche Ecke der Insel Sardinien und ist damit für eine DOCG erstaunlich groß (deutlich größer als das Gebiet von Alghero, Vernaccia di Oristano oder Malvasia di Bosa zusammen). Die Grenze verläuft mehr oder weniger genau entlang der Provinz Olbia-Tempio, einem Gebiet, das allgemein zur Gallura gezählt wird (der Dialekt Gallurese wird dort noch heute gesprochen). Im Westen trifft die südliche Grenze des Erzeugungsgebiets auf den Fluss Coghinas, macht eine leichte Biegung um die Hügel der 'Monti di Ala' und erreicht die Ostküste bei Posada.

Wie der Titel bereits andeutet, werden die Vermentino di Gallura-Weine hauptsächlich aus der Vermentino-Rebe hergestellt, die mindestens 95% enthalten muss. Die restlichen 5 % können mit 'altri vitigni' als anderen geeigneten und zugelassenen Rebsorten der Region ergänzt werden. Manchmal findet man den Zusatz, dass auch ergänzende Trauben aus der Provinz Sassari zugelassen sind, ein Hinweis darauf, dass Sardinien einst aus nur vier Verwaltungsgebieten bestand: Oristano, Cagliari, Nuro und Sassari. Die eingetragene Provinz Olbia-Tempio existiert erst seit 2005 und zeichnete sich bis dahin nur durch ihren Gallura-Dialekt aus.

Der Vermentino gewinnt auf Sardinien immer mehr an Bedeutung und einige der angestrebten ampelographischen Untersuchungen haben gezeigt, dass die Geschichte dieser Rebsorte viel komplexer ist als bisher angenommen. Die meisten Studien gehen davon aus, dass die Rebsorte italienischen Ursprungs ist, mit möglichen Ursprüngen im Nordwesten des Landes - in Ligurien. Weitere Untersuchungen haben gezeigt, dass die Rebsorte auch in den südfranzösischen Provinzen, wie der Provence und dem Languedoc-Roussillon, verbreitet ist. Erwähnenswert ist auch die Verbreitung der Rebsorte auf der Insel Korsika.

Korsika liegt direkt nördlich von Sardinien, die beiden Inseln werden durch die Straße von Bonifacio getrennt, die nur wenige Kilometer breit ist. Vor unserem erdgeschichtlichen Zeitalter waren Korsika und Sardinien eine einzige Insel, sogar ihre Flaggen tragen das gleiche Wappen, das einen Mohren mit Kopftuch zeigt. Der Ursprung des Vermentino könnte genauso gut auf Sardinien, im Norden Italiens oder im Süden Frankreichs liegen. Es mehren sich auch die Hinweise, dass der Vermentino spanischen Ursprungs sein könnte, obwohl die Sorte dort fast unbekannt ist. Sollte diese Theorie zutreffen, hätte die Rebsorte ihren Siegeszug von Spanien nach Sardinien schon vor Jahrhunderten angetreten.

Wie auch immer die Herkunft des Vermentino aussehen mag, die Rebsorte entwickelt sich rasch zur wichtigsten Weißweinsorte der Insel und könnte der Wein der Zukunft auf Sardinien werden. Der klassische Vermentino di Gallura DOCG ist ein Wein von frischer, strohgelber Farbe mit zarten grünlichen Reflexen. In der Nase ist der Wein delikat und erinnert an weiße Blumen. Am Gaumen ist er erfrischend, gut ausgewogen und von dezenter Säure mit einem Hauch von Mineralität. Die schwereren Vermentino-Varianten sind ausgezeichnete Essensbegleiter, zum Beispiel zu Geflügel- oder Fischgerichten, während die leichteren Varianten aus höheren Lagen ideal zu Meeresfrüchten sind. - Gerardo [TS06/22]


Vermentino di Gallura Rebsorte

Steckbrief
NameVermentino Di Gallura
RubrikRebsorte

Shop: Vermentino di Gallura
´Akènta Sub´ · Vermentino di Sardegna Spumante Extra Dry DOC (2020) (1er Geschenkbox), Santa Maria la Palma, Sardinien

Akènta Sub · Vermentino di Sardegna Spumante Extra Dry DOC (2020) (1er Geschenkbox), Santa Maria la Palma


Santa Maria la Palma, Sardinien
€ 64,95
86,60 €/L
´Aragosta´ · Vermentino di Sardegna DOC 2023, Santa Maria la Palma, Sardinien

Aragosta · Vermentino di Sardegna DOC 2023, Santa Maria la Palma


Santa Maria la Palma, Sardinien
€ 6,95
9,27 €/L
´Pariglia´ · Vermentino di Sardegna DOC 2023, Attilio Contini, Sardinien

Pariglia · Vermentino di Sardegna DOC 2023, Attilio Contini


Attilio Contini, Sardinien
€ 9,95
13,27 €/L
´S'Eleme Oro´ · Vermentino di Gallura DOCG 2022, Cantina del Vermentino, Sardinien

S'Eleme Oro · Vermentino di Gallura DOCG 2022, Cantina del Vermentino


Cantina del Vermentino, Sardinien
€ 10,50 jetzt € 9,99
13,32 €/L
´Aragosta´ · Frizzante IGT (2023), Santa Maria la Palma, Sardinien

Aragosta · Frizzante IGT (2023), Santa Maria la Palma


Santa Maria la Palma, Sardinien
€ 6,95
9,27 €/L
´Aragosta´ · Vino Spumante Brut DOC (2023), Santa Maria la Palma, Sardinien

Aragosta · Vino Spumante Brut DOC (2023), Santa Maria la Palma


Santa Maria la Palma, Sardinien
€ 8,50
11,33 €/L