Das italienische Weindepot
 
 

Blog: Bovale | Rebsorte



Die Verlockung der Vielfalt: ein Blick auf die Rebsorte Bovale auf Sardinien
Sardinien, eine Insel von atemberaubender Schönheit und kultureller Vielfalt, ist nicht nur ein Magnet für Sonnenanbeter und Geschichtsinteressierte, sondern auch für Weinliebhaber auf der Suche nach neuen Geschmackserlebnissen. Inmitten der malerischen Landschaften und sanften Hügel dieser Mittelmeerinsel versteckt sich eine Rebsorte, die die Sinne verführt und den Gaumen verwöhnt: Bovale.

Das Anbaugebiet und das Terroir
Der Bovale gedeiht hauptsächlich an den sonnenverwöhnten Hängen Sardiniens, wo das mediterrane Klima und die kalkhaltigen Böden ideale Bedingungen bieten. Die Nähe zum Meer und die ständige Brise sorgen für eine perfekte Reifung der Trauben, während die mineralischen Noten des Bodens den Weinen einen unverwechselbaren Charakter verleihen.

Die Weine und ihr Geschmack
Die aus der Bovale-Traube hergestellten Weine zeichnen sich durch ihre kräftige Struktur und ihre intensiven Aromen aus. Mit Noten von dunklen Beeren, mediterranen Kräutern und einem Hauch von Gewürzen verführen sie den Gaumen und hinterlassen einen nachhaltigen Eindruck. Bovale-Weine können einzeln genossen werden, finden aber auch ihren Platz in Cuvées, wo sie ihre einzigartige Persönlichkeit harmonisch entfalten.

Ausbau in Holzfässern und Haltbarkeit
Einige Winzer entscheiden sich für den Ausbau ihrer Bovale-Weine in Holzfässern, um ihnen zusätzliche Tiefe und Komplexität zu verleihen. Die sorgfältige Verwendung von Eichenholz kann subtile Nuancen von Vanille und Röstaromen hervorbringen, die das Geschmackserlebnis bereichern. Das Alterungspotenzial der Bovale-Weine ist bemerkenswert, da sie im Laufe der Jahre an Eleganz und Finesse gewinnen und ihr volles Potenzial entfalten.

Geschichte und Bedeutung
Die Geschichte der Rebsorte Bovale reicht weit zurück und ist eng mit der sardischen Weintradition verbunden. Sie wird seit Jahrhunderten von Generation zu Generation weitergegeben und hat sich als unverzichtbarer Bestandteil der sardischen Weinwelt etabliert. Heute erlebt die Bovale-Traube eine Renaissance, da immer mehr Weinliebhaber ihre einzigartigen Eigenschaften und ihren unverwechselbaren Charme zu schätzen wissen.

Der Bovale ist eine echte Entdeckung für Weinliebhaber auf der Suche nach neuen Geschmackserlebnissen. Mit seiner Verbundenheit zum sardischen Terroir, seiner Vielseitigkeit im Ausbau und seinem beeindruckenden Alterungspotenzial hat er sich in der Welt des Weins fest etabliert und erobert die Herzen von Kennern in aller Welt. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Bovale-Weine und lassen Sie sich von ihrer unvergleichlichen Schönheit verzaubern. - Gerardo [TS03/24]


Bovale Rebsorte

Steckbrief
NameBovale
RubrikRebsorte

Shop: Bovale
´Turriga´ · Isola dei Nuraghi Rosso IGT 2019, Argiolas, Sardinien

Turriga · Isola dei Nuraghi Rosso IGT 2019, Argiolas


Argiolas, Sardinien
€ 79,95
106,60 €/L
´Arbóre´ · Cannonau di Sardegna Classico DOC 2014, Gabbas, Sardinien

Arbóre · Cannonau di Sardegna Classico DOC 2014, Gabbas


Gabbas, Sardinien
€ 23,95
31,93 €/L
´Turriga´ · Isola dei Nuraghi Rosso IGT 2019 (6er Holzkiste), Argiolas, Sardinien

Turriga · Isola dei Nuraghi Rosso IGT 2019 (6er Holzkiste), Argiolas


Argiolas, Sardinien
€ 490,00
108,89 €/L
´Lanaitto´ · Isola dei Nuraghi Rosso IGT 2021, Cantina Oliena, Sardinien

Lanaitto · Isola dei Nuraghi Rosso IGT 2021, Cantina Oliena


Cantina Oliena, Sardinien
€ 8,95
11,93 €/L
´Korem´ · Isola dei Nuraghi Rosso IGT 2019, Argiolas, Sardinien

Korem · Isola dei Nuraghi Rosso IGT 2019, Argiolas


Argiolas, Sardinien
€ 27,95
37,27 €/L
´Turriga´ · Isola dei Nuraghi Rosso MAGNUM IGT 2017 (1er Holzkiste), Argiolas, Sardinien

Turriga · Isola dei Nuraghi Rosso MAGNUM IGT 2017 (1er Holzkiste), Argiolas


Argiolas, Sardinien
€ 175,00
116,67 €/L