Das italienische Weindepot
 
 

Blog: Kellerei Girlan | Südtirol




Die Geschichte der Kellerei Girlan: vom Vernatsch zum Blauburgunder-Spezialisten
Willkommen in der Kellerei Girlan, einem Ort, an dem Tradition und Innovation zusammenkommen, um hervorragende Weine zu erzeugen. In diesem Artikel tauchen wir tief in die Geschichte, die Weinherstellung und das Erbe der Kellerei Girlan ein.

Die Geschichte
Die Geschichte der Weinkellerei Girlan reicht bis in das 19. Gegründet von leidenschaftlichen Winzern, wurde die Kellerei im Laufe der Zeit zu einem Symbol für Qualität und Tradition. Jede Flasche Wein erzählt die Geschichte eines Landes und einer Kultur, in der seit Generationen Wein angebaut wird.

Die Girlaner Genossenschaft wurde 1923 von nur 23 Mitgliedern gegründet, heute zählt sie 246 Winzer und ist zu einer der bekanntesten und angesehensten Kellereien Südtirols aufgestiegen. Bereits 1950 begann die Genossenschaft, wie die noch in den Kellern lagernden älteren Jahrgänge zeigen, auf eine strenge Selektion des Mostes zu setzen, um die Qualität ihrer Produkte zu verbessern.

Die Weinberge von Girlan
Die Weinberge der Kellerei Girlan erstrecken sich über die malerische Landschaft Südtirols. Das einzigartige Terroir und das günstige Klima dieser Region schaffen ideale Bedingungen für den Anbau von hochwertigen Trauben. Durch sorgfältige Pflege und nachhaltige Anbaumethoden wird jede einzelne Rebe gehegt und gepflegt, um ihr volles Geschmackspotenzial zu entfalten.

Der Prozess der Weinherstellung
Die Weinherstellung in der Weinkellerei Girlan ist eine Kunst, die von Generation zu Generation weitergegeben wird. Von der sorgfältigen Auswahl der Trauben bis zur schonenden Verarbeitung im Keller wird jeder Schritt mit größter Sorgfalt und Hingabe durchgeführt. Moderne Technologien werden mit traditioneller Handwerkskunst kombiniert, um Weine von außergewöhnlicher Qualität und Charakter zu erzeugen.

Künstliche Düngemittel wurden schon früh verboten, da man erkannte, dass Quantität und Qualität unvereinbar sind. Damals, unter der Leitung von Hartmuth Spitaler, war das Weingut eines der ersten, das Weine aus Einzellagen separat ausbaute. Damit machte das Weingut seinen Winzern deutlich, welche Qualitäten mit ihren Trauben erzielt werden können. Der heutige Kellermeister Gerhard Kofler liebt individuelle, charaktervolle Produkte. Wie viele seiner Kollegen hat er sein Sortiment in drei Produktlinien aufgeteilt:

Die klassische Linie, für gute Standardweine. Die Winzerlinie, für Weine aus ausgewählten Weinbergen und Sorten. Und schließlich die Selections, für Weine, die nicht jedes Jahr abgefüllt werden. Die attraktiven Girlaner-Etiketten wurden von dem Südtiroler Paul Flora entworfen und sind auch bei Sammlern sehr begehrt. Bemerkenswert ist, dass es Spitaler in den letzten Jahrzehnten gelungen ist, auch aus der Vernatsch-Traube hervorragende und lagerfähige Weine herzustellen. Diese haben in den letzten Jahren dazu beigetragen, das Image der einstigen Massenrebsorte bei Insidern aufzupolieren.

Die Weinkollektion
Das Weinsortiment der Kellerei Girlan umfasst eine Vielzahl von Sorten, die die Vielfalt und den Reichtum der Region widerspiegeln. Von eleganten Weißweinen bis hin zu kräftigen Rotweinen bietet die Kellerei eine breite Palette an Geschmacksrichtungen, die auch den anspruchsvollsten Gaumen zufrieden stellen.

Die Kellerei Girlan arbeitet seit den 1980er Jahren mit der Rebsorte Pinot Noir. Mit dem Eintritt von Kellermeister Gerhard Kofler und Geschäftsführer Oscar Lorandi wurde der Fokus verstärkt auf diese edle Rebsorte gelegt. In diesen Jahren wuchs die Anbaufläche von anfänglich 20 Hektar auf rund 40 Hektar an.

Nachhaltigkeit und Verantwortung
Die Weinkellerei Girlan ist sich der Bedeutung einer nachhaltigen Weinproduktion bewusst und setzt sich für den Schutz der Umwelt und die Erhaltung der natürlichen Ressourcen ein. Durch die Anwendung umweltfreundlicher Praktiken und die Förderung der Artenvielfalt in den Weinbergen setzt sich die Kellerei aktiv für eine nachhaltige Zukunft ein.

Fazit
Insgesamt steht das Weingut Girlan für eine Kombination aus Tradition und Innovation, die sich in seinen erlesenen Weinen widerspiegelt. Durch ihren unermüdlichen Einsatz für Qualität und Handwerkskunst hat sich die Kellerei einen wohlverdienten Platz als führender Produzent von Südtiroler Weinen erarbeitet. Genießen Sie ein Glas Kellerei Girlan und entdecken Sie die unvergleichliche Qualität und Finesse, die in jedem Girlan-Wein steckt. - Gerardo [TS02/24]

"Die 1923 gegründete Kellerei ist eine der ältesten in Südtirol. Den dynamischen Aufschwung in jüngster Zeit verdankt sie nicht zuletzt dem Engagement von Betriebsdirektor Oscar Lorandi und Kellermeister Gerhard Kofler, die erfolgreiche neue Strategien entwickelten. Im Rahmen dessen wurde auch die historische Kelleranlage unter ästhetischen und funktionellen Gesichtspunkten neu gestaltet. Die 230 Zulieferer besitzen kleine Parzellen im gesamten Gebiet von Girlan und an der Unteretsch. Ratschläge und Anweisungen erhalten sie von den Technikern des Stammhauses, die dabei stets die Umwelt im Auge behalten." - Slow Wine

1Die Geschichte der Kellerei Girlan
2Die Girlaner Weinberge
3Weinherstellung
4Weinkollektion
5Fazit

Kellerei Girlan Südtirol © www.girlan.it

Steckbrief
NameKellerei Girlan
RubrikSüdtirol
Gründungsjahr1923
EigentümerOscar Lorandi
ÖnologeGerhard Kofler
Jahresproduktion (Fl.)1.400.000
Rebfläche (Hektar)240
TraubenzukaufNein
BewirtschaftungKonventionell

Shop: Kellerei Girlan
Pinot-Grigio DOC 2023, Kellerei Girlan, Südtirol

Pinot-Grigio DOC 2023, Kellerei Girlan


Kellerei Girlan, Südtirol
€ 10,95
14,60 €/L
´Indra´ · Sauvignon Blanc DOC 2023, Kellerei Girlan, Südtirol

Indra · Sauvignon Blanc DOC 2023, Kellerei Girlan


Kellerei Girlan, Südtirol
€ 13,95
18,60 €/L
´Platt & Riegl´ · Weißburgunder DOC 2022, Kellerei Girlan, Südtirol

Platt & Riegl · Weißburgunder DOC 2022, Kellerei Girlan


Kellerei Girlan, Südtirol
€ 13,50
18,00 €/L
Lagrein Classica DOC 2022, Kellerei Girlan, Südtirol

Lagrein Classica DOC 2022, Kellerei Girlan


Kellerei Girlan, Südtirol
€ 11,95
15,93 €/L
´Aimè´ · Gewürztraminer DOC 2022, Kellerei Girlan, Südtirol

Aimè · Gewürztraminer DOC 2022, Kellerei Girlan


Kellerei Girlan, Südtirol
€ 14,50
19,33 €/L
Weißburgunder DOC 2023, Kellerei Girlan, Südtirol

Weißburgunder DOC 2023, Kellerei Girlan


Kellerei Girlan, Südtirol
€ 10,95
14,60 €/L