Das italienische Weindepot
 
 0 Warenkorb
Apulien Apulien

Apulien | Weißwein



Auf 88.000 Hektar Weinbergen wachsen viele autochthone Rebsorten, die besonders gepflegt und angebaut werden. Die am häufigsten angebaute Rebsorte ist der Negroamaro. Der Negroamaro wird fast ausschließlich in Apulien angebaut und wird für einige der besten Weine der Region, wie den Salice Salentino, verwendet. Der Titel für die berühmteste Rebsorte geht jedoch an den Primitivo, dessen Weine, wie der Primitivo di Manduria, in der Regel einen hohen Alkoholgehalt und einen kräftigen Körper aufweisen. Interessanterweise teilt die Primitivo-Traube ihr Erbgut mit der kalifornischen Zinfandel-Sorte. In Apulien machen Weißweine weniger als 20 Prozent der Gesamtproduktion aus, die Tendenz ist jedoch steigend. Lokale Rebsorten wie Bombino Bianco, Bianco d'Alessano und Verdeca werden neben internationalen Sorten wie Chardonnay und Sauvignon angebaut und erzielen hervorragende Ergebnisse. Italien ist der größte Weinproduzent der Welt, und das ist vor allem Apulien zu verdanken, das mehr Wein produziert als jede andere italienische Region.

Obwohl Apulien hauptsächlich für kräftige und samtweiche Rotweine bekannt ist, gedeihen in der Süditalienischen Region auch zahlreiche weiße Rebsorten. Die daraus gekelterten Weine sind frisch, geprägt von moderater bis niedriger Säure und ausgewogenem Geschmack.

Zu den bekanntesten Rebsorten von Italiens Süden zählen Verdeca, Bianco d'Alessano, Bombino Bianco und Trebbiano Toscano. Aber auch Chardonnay und Sauvignon werden häufig in Apulien angebaut und erzielen gute Ergebnisse. - Gerardo [TS07/22]

"In der Statistik der Jahresweinproduktion nimmt Apulien den zweiten Platz in Italien ein, wobei die Roten und Roséweine gegenüber den Weißen ein ständiges Übergewicht haben. Andererseits befindet sich der Weißweinsektor derzeit unter qualitativen und quantitativen Gesichtspunkten in einer deutlichen Wachstumsphase." - Slow Wine


Blättern: Zurück 0 Artikel | Seite: 3




Entschuldigung - hier gibt es nichts zu holen!

Alle Produkte dieser Kategorie sind momentan leider vollständig ausverkauft und bis auf weiteres nicht mehr lieferbar.




Blättern: Zurück Weiter Blog: Apulien