Das italienische Weindepot
 
 

Blog: Poggio Capponi | Toskana




Die Schönheit der Fattoria di Poggio Capponi: ein Überblick

Willkommen auf der Fattoria di Poggio Capponi
In diesem Artikel möchten wir Ihnen einen Einblick in das idyllische Weingut Poggio Capponi in der malerischen Toskana geben. Poggio Capponi steht für erstklassigen Chianti, filmreife Landschaften und eine reiche Geschichte, die jeden Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis macht. Die Fattoria Poggio Capponi ist ein Ort von seltener Schönheit, an dem Wein, Olivenöl und Weizen, alles typische Produkte der Region Montespertoli, produziert werden.

Die Geschichte
In den 1930er Jahren beschloss Giuseppe Rousseau Colzi, ein Florentiner Industrieller, der von der herrlichen Sanftheit dieser Hügel und der Schönheit der umliegenden Landschaft beeindruckt war, das Gut zu kaufen. In jenen Jahren war die Fattoria ein idealer Ort, um Ferien und erholsame Tage mit Familie und Freunden zu verbringen, geprägt von großen Jagdgesellschaften und festlichen Momenten, ohne dabei die landwirtschaftlichen Aktivitäten in diesem Gebiet, umgeben von einer eindrucksvollen ländlichen Landschaft, zu vergessen.

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der Betrieb von der Familie Rousseau Colzi weitergeführt. Giuseppe wurde von seinem Sohn Giovanni abgelöst, der wiederum zusammen mit seinem Sohn Michelangelo der Landwirtschaft neue Impulse gab.

Es waren die Jahre der großen Investitionen in die Modernisierung der Strukturen und der Produktion. Gleichzeitig wurde der Agrotourismus eingeführt, der noch heute von Giovannis Tochter Gioconda Rousseau Colzi geleitet wird. Diese Tätigkeit ermöglicht vielen Besuchern einen Aufenthalt in diesen wunderschönen Orten, die von den grünen Tälern und sanften Hügeln von Montespertoli umgeben sind.

Heute, in der vierten Generation, führt die Familie Rousseau Colzi die Aktivitäten der Fattoria Poggio Capponi mit Hingabe fort, von der Wein- und Ölproduktion bis hin zum Agrotourismus, und bietet einen bezaubernden Ort, um die Produkte dieses Landes des Chianti zu probieren und sich im Grün der Hügel und Weinberge zu verlieren.

Indiana-Jones-Kulisse
Kostbare und faszinierende Landschaften auch für das Kino; in der Tat wurden in der Landschaft der Fattoria Poggio Capponi 1982 viele Szenen des Films 'La notte di San Lorenzo' der Regisseure Paolo und Vittorio Taviani gedreht, und 1994 wurden einige Szenen des 'jungen Indiana Jones' aus der von George Lucas erdachten Saga aufgenommen.

Die Weine
Bei Poggio Capponi wird der Chianti in verschiedenen Qualitäten und Reifestadien hergestellt. Der Chianti unterscheidet sich in einigen Aspekten stark vom berühmten Chianti Classico: Dieser Rotwein hat aufgrund der weicheren Tannine und der schmeichelhafteren Beerenfrucht deutlich weniger Adstringenz. Es handelt sich um süffige Weine, die viel früher trinkreif sind als ihr 'großer Bruder', der Chianti Classico.

Chianti Poggio Capponi
Unser Bestseller und die Visitenkarte des Hauses ist der einfache Chianti: ein trockener, milder Gaumenschmeichler mit den typischen fruchtigen Noten, die an kleine rote und schwarze Beeren erinnern. Zudem liegt der Preis deutlich unter 10 Euro, was den Wein absolut alltagstauglich macht.

Chianti Riserva
Der Chianti Riserva ist ein Juwel unter den toskanischen Weinen. Hergestellt aus sorgfältig ausgewählten Sangiovese-Trauben, die an den sonnenverwöhnten Hängen unserer Weinberge reifen, bietet dieser Wein ein harmonisches Bouquet von roten Früchten und Gewürzen. Mit seinem eleganten Abgang und seiner beeindruckenden Struktur ist der Chianti Riserva von Poggio Capponi eine Hommage an die Tradition und die Handwerkskunst der Toskana.

Petriccio & Tinorso
Mit den beiden Premiumweinen Petriccio und Tinorso wagt sich Poggio Capponi an einen Chianti Riserva aus einem einzigen Weinberg und einen Super Tuscan aus Merlot- und Syrah-Trauben. Beide sind wesentlich komplexer als die Einstiegsweine und haben daher mehr Tiefe, ohne die typische Trinkbarkeit und toskanische Sanftheit zu verlieren, die die Weine von Poggio Capponi auszeichnen. - Gerardo [TS02/24]

1Wilkommen bei Poggio Capponi
2Die Geschichte des Weinguts
3Indiana-Jones-Kulisse
4Die Weine

Poggio Capponi Toskana © www.poggiocapponi.it

Steckbrief
NamePoggio Capponi
RubrikToskana
Gründungsjahr1500
EigentümerGiovanni Rousseau
ÖnologeFabio Signorini
Jahresproduktion (Fl.)300.000
Rebfläche (Hektar)50
TraubenzukaufNein
BewirtschaftungKonventionell

Shop: Poggio Capponi
´Tinorso´ · Rosso Toscana IGT 2020, Poggio Capponi, Toskana

Tinorso · Rosso Toscana IGT 2020, Poggio Capponi


Poggio Capponi, Toskana
€ 19,95
26,60 €/L
Chianti DOCG 2022, Poggio Capponi, Toskana

Chianti DOCG 2022, Poggio Capponi


Poggio Capponi, Toskana
€ 7,25
9,67 €/L
Vin Santo del Chianti DOCG 2014, Poggio Capponi, Toskana

Vin Santo del Chianti DOCG 2014, Poggio Capponi


Poggio Capponi, Toskana
€ 19,95
39,90 €/L
´Poggio Capponi´ · 1x Chianti Riserva Petriccio, 1x Chianti Riserva, 1x Chianti (3er Geschenkkarton), Poggio Capponi, Toskana

Poggio Capponi · 1x Chianti Riserva Petriccio, 1x Chianti Riserva, 1x Chianti (3er Geschenkkarton), Poggio Capponi


Poggio Capponi, Toskana
€ 33,33
14,81 €/L
´Campo alle Ginestre´ · Chianti Riserva DOCG 2021, Poggio Capponi, Toskana

Campo alle Ginestre · Chianti Riserva DOCG 2021, Poggio Capponi


Poggio Capponi, Toskana
€ 10,95
14,60 €/L
´Petriccio´ · Chianti Montespertoli Riserva DOCG 2021, Poggio Capponi, Toskana

Petriccio · Chianti Montespertoli Riserva DOCG 2021, Poggio Capponi


Poggio Capponi, Toskana
€ 12,50
16,67 €/L