Das italienische Weindepot
 
 0 Warenkorb
Molise | Weinregion

Molise | Weinregion

Bis 1963 bildete Molise mit den Abruzzen im Norden eine einzige Region. Die überwiegend bergige Region ist gekennzeichnet durch einen Küstenstreifen mit mediterranem Klima und das gebirgige Landesinnere mit einem kontinentalen Klima, in dem die meisten Niederschläge sich auf die Herbstmonate konzentrieren. Die Wirtschaft ist stark agrarisch geprägt, angebaut werden vorwiegend Weizen, Mais, Kartoffeln und Gemüse. Oliven- und Weinbau sind einigermaßen entwickelt. 70% der Weinberge liegen in der Provinz der Regionalhauptstadt Campobasso. Die roten Rebsorten dieser Weinregion werden bis auf Höhen über 500 m ü.M. angebaut. - Gerardo

"Molise gehört zu den kleinsten Anbaubereichen Italiens. Die Region besteht zum Großteil aus gebirgigem Land und Hochebenen. Ihr Klima ähnelt zumindest im Landesinneren eher dem eines norditalienischen Weinterritoriums als einer Zone im Mittelmeerraum, zu dem sie geografisch gerechnet wird. Und doch gibt es auch in Molise einen Qualitätsweinbau - sogar einen, der von Jahr zu Jahr an Fahrt gewinnt." - Gambero Rosso



Blättern: Weiter 1 Artikel | Seite: 1


´Molì Rosso´ Terre degli Osci IGT 2019, Di Majo Norante, Molise

Molì Rosso Terre degli Osci IGT 2019


Di Majo Norante, Molise

Der Molì Rosso wird aus besten Montepulciano-Trauben sowie etwas Aglianico vinifiziert. Leuchtendes Rubinrot, frisches und fruchtiges Bouquet, voller Geschmack mit leicht bitterem Nachgeschmack. Ideal zu Vorspeisen und Fleisch im Allgemeinen. - Gerardo [TS08/20]

0,75-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 13,5 % Vol. am Lager

 € 5,95 7,93 €/L
     Details


Blättern: Weiter Blog: Molise