Das italienische Weindepot
 
 0 Warenkorb
Tenuta Le Quinte | Latium

Tenuta Le Quinte | Latium

Die Tenuta le Quinte existiert bereits seit dem Jahre 1830 und zählt bis heute zu den dynamischen Betrieben des Latiums: Das Weingut hat seinen Sitz in Montecompatri, am äußeren Stadtrand von Rom und liefert seit Urzeiten den Wein für die Hauptstadt Italiens. Im Besitz der Familie Papi setzt man bei Tenuta le Quinte auf moderne Vinifikation der Weine und ein ansprechendes Styling der Flaschen und Etiketten. Durch die konsequente Erneuerung der Weinberge und die Weiterentwicklung der Weinbereitung konnte sich die Inhaberfamilie Papi ihren heutigen Status erarbeiten. Die Weinberge liegen auf einem Gelände vulkanischen Ursprungs und erfordern hohes Engagement um die einheimischen Rebsorten zur vollen Geltung zu bringen. Kultiviert werden die wichtigsten Traubensorten der Region Latium, darunter Trebbiano, Malvasia und Montepulciano. Auch das Flaggschiff der Tenuta le Quinte - ein Weißwein - entsteht aus der wiederentdeckten Rebsorte Malvasia del Lazio.

Die Rebsorte Malvasia Bianco sowie ihre rare Spielart Malvasia del Lazio kommen in drei der vier Weißweine des Hauses zum Einsatz. Es ist eine der vielen Varietäten des Malvasier innerhalb Italiens und eine sehr alte Rebsorte, deren Anbau bereits im Mittelalter in den Provinzen Latina, Rieti und Rom betrieben wurde. Die Weißweine finden Eingang in bekannte DOC Weine wie Est! Est!! Est!!!, Castelli Romani, Colli Albani sowie Montecompatri - einer jüngeren Appellation aus dem Jahr 1990. Der Most aus Malvasia del Lazio ergibt alkoholreiche und aromatische Weißweine von ausgeprägtem, leicht parfümierten Aroma. Die Rebsorte zählt zu den 'Vitis vinifera' - der Varietät der Edelreben und bringt durchweg Weine von guter bis sehr guter Qualität hervor. - Gerardo



Sortieren: 2 Artikel


'Primula Lucis' Lazio Rosso IGT 2018

'Primula Lucis' Lazio Rosso IGT 2018


Tenuta le Quinte, Latium (Montecompatri)

Der reinsortige, trocken ausgebaute Cesanese 'Primula Lucis' gibt sich von intensiv rubinroter Farbe im Glas. Im Duft erinnert der Wein an Brombeeren und schwarze Kirschen, mit einem Hauch von Süßholz und Pfeffer. Am Gaumen weich und raffiniert, begleitet von milden Tanninen. - Gerardo

   0,75-L 14 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt Noch 22

 € 11,95 15,32 €/L
   

'Rasa di Marmorata' Lazio Rosso IGT 2018

'Rasa di Marmorata' Lazio Rosso IGT 2018


Tenuta le Quinte, Latium (Montecompatri)

'Rasa di Marmorata' ist eine fantasievolle Cuvee aus drei typisch italienischen Rebsorten: Montepulciano, Merlot und Cesanese. Die Farbe ist ein intesives Rubin- und dunkelgranatrot. Im Duft Aromen von Heidelbeeren und Johannisbeeren, gepaart mit dezenter Würze. Am Gaumen vollmundig, konzentriert und dicht. Die Tannintextur ist weich und samtig. - Gerardo

   0,75-L 13,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt Noch 24

 € 11,95 15,32 €/L
   


 

Tenuta Le Quinte | Latium

Das Weingut liegt inmitten eines Gebietes mit langer Weinbautradition, welches bereits unter den ersten Päpsten zu einem Bezugspunkt des Weißweines aus dem Latium wurde. Zwischen den sanften Hügeln, mitten im grünen Herzen der Castelli Romani, liegen die Weinberge der Tenuta le Quinte. Aus wertvollen und teils uralten Rebsorten wie Malvasia del Lazio, Greco, Bellone, Bonvino, Trebbiano, Cesanese und Montepulciano bildet sich der Rebteppich - welcher mit Leidenschaft gepflegt - ausgzeichnete IGT und DOC Weine von regionaltypischer Prägung ergibt. Es sind allesamt Qualitätsweine, vinifiziert unter modernen Gesichtspunkten - aber ohne die Grundwerte der Region außer Acht zu lassen.

Angelehnt an antike Amphoren sind die Flaschen und deren sechsteilige Etiketten elegant ausgestattet und vermitteln einen Eindruck von Tradition und Moderne. Diese gekonnte Vereinigung von Vergangenheit und Zukunft spiegelt sich in allen Produktionsschritten der Tenuta le Quinte wider und hat dem Weingut wachsende Wertschätzung im inländischen sowie europäischen Markt gebracht.

Der Hauptaspekt der Produktion liegt bei den Weißweinen: Allen voran das reinsortige Malvasia del Lazio Flaggschiff 'Orchidea'. Aber auch der Einstiegswein 'Trecciole' verdient Beachtung. Sowie der reinsortige Grechetto 'Canestraro' und die kreative Weißwein-Cuvee 'Virtu Romane'. Bei den roten führt der reinsortige Syrah 'Nasyr' das Feld an, gefolgt vom trocken ausgebauten, ebenfalls reinsortigem Cesanese 'Primula Lucis'. Mit der Rotwein-Cuvee 'Rasa di Marmorata' hat sich noch eine phantasievolle Cuvee aus Cesanese, Montepulciano und Merlot dazugesellt. - Gerardo