Das italienische Weindepot

 0 Warenkorb
  

Liquore di Sardegna 'Mirto di Sindia'


Antonello Ghisu, Sardinien (Sindia)

Liquore di Sardegna 'Mirto di Sindia'
Dieser handwerklich hergestellte Myrtenlikör ist ein echtes Premiumprodukt: Den Unterschied macht der extrem hohe Anteil von Myrtenschalen, satte 400 Gramm, anstatt nur 70 Gramm wie bei günstigeren Produkten. Das Ergebnis ist ein intensiv-aromatischer Edellikör von vielschichtigem Aroma, angenehmer Bitterkeit und langem Nachhall. Alles andere als touristisch! - gerardo.de

0,70-L-Fl. | Alkohol: 32% Vol.

auf Lager!    
€ 20,95 (29,93€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage nur für Deutschland | Kein Versand ins EU Ausland!
· Jahrgang siehe Text


Liquore di Sardegna 'Mirto di Sindia' von Antonello Ghisu, Sardinien (Sindia)

Die Beeren der Myrte haben einen Durchmesser von ca. 1 cm. und sind dunkel-purpurroter Farbe. Die Frucht der Myrte reift gegen Ende November. Ab dieser Zeit und bis in den Januar hinein läuft die Sammlung der Früchte. Sie wird von Hand an Orten und oft unzugänglichen Stellen gesammelt, abtransportiert innerhalb von ein bis zwei Tagen der sofortigen Verarbeitung zugeführt. Es gibt keine Maschinen die das ersetzen können, was die Hand des Menschen während der Sammlung leistet. Maschinen die in der Lage wären die Beeren vom Strauch zu lösen. Die Sammler streifen vorsichtig mit einem großen Kamm die reifen Beeren vom Strauch, welche sich jetzt leicht lösen und in Tücher fallen.

Den klassischen, dunklen Mirtolikör erhält man durch die kalte Infusion der Beeren. Es ist ein Prozess in dem man mit hochprozentigen Alkohol die alkohllöslichen Stoffe aus den Früchten extrahiert. Der weiße Mirto wird in weitaus kleineren Mengen als der Rote produziert, zudem erfolgt die Extraktion nicht aus den Früchten, sondern aus den Blättern des Strauches Myrtus communis. In einer bis zu sechs Monaten langen Mazeration der Beeren erfolgt die Gewinnung des Grundproduktes, anschließend reift es in Edelstahlbehältern. Mit der Verdünnung mit Wasser wird der Likör auf Trinkstärke gebracht, ohne Hinzufügen von Aromen oder Farbstoffen. Nach einer einfachen Filterung der Likör ist bereit für die Abfüllung. Bis heute ist das System für die Produktion dieses Liköres unverändert, auch wenn raffinierte Produktionstechniken zur Verfügung stehen. Für authentische Qualitätsprodukte ist der Prozess nach wie vor der gleiche.

Heute geht man davon aus, dass die rote Myrte insgesamt mit knapp 2.000.000 Flaschen von rund dreißig Unternehmen kleiner und mittlerer Größe produziert werden. Jedoch nicht alle Hersteller halten sich an die Tradition und Echtheit, denn viele Liköre sind in der Tat mit einer Mischung aus Alkohol, Zucker, Farbstoffe, 'Aromen' oder 'Essenzen' , sie sind eine Synthese der Chemie. Am Ende nennt sich auch dieses Produkt Likör von der Myrte, doch organoleptisch unterscheidet es sich völlig von dem herkömmlichen Produkt. Zur Qualitätssicherung der Produktion von Alkohol und Myrte und zum Schutz der Verbraucher hat man die 'Associazione Produttori Liquore di Mirto Tradizionale' gegründet. Der Verein hat Produktionsrichtlinien erlassen, die die Bestimmung der Qualität des Mirto ermöglichen. Mit einer Reihe von detaillierten Kontrollen wird das fertige Produkt an der Universität Sassari und am Institut für Agrar S. Michele all'Adige überprüft.

Text & Bild Copyright by Das italienische Weindepot



Inhaltsangaben:
  • Produktbezeichnung: Liquore di Sardegna 'Mirto di Sindia'
  • Herkunft: Region: Sardinien / Provinz: Nuoro
  • Erzeuger: Antonello Ghisu, Vico G.A. Chessa 6, I-08018 Sindia (NU)
  • Alkoholgehalt: 32% Vol.
  • Zutaten: Schalen der Myrte, Alkohol, Wasser, Zucker
  • Serviertemperatur: 8-10 ° C.
  • Verschlussart: Kunststoffstopfen
  • Produkttyp: Spirituose / Likör
  • Inhalt: 0,70-Liter-Flasche
  • Schlagworte (Tags): Liquore, Sardegna, Mirto, Sindia, Antonello Ghisu, Sardinien (Sindia), Schalen der Myrte, Alkohol, Wasser, Zucker, Spirituose, Likör, Grappa

Wir empfehlen ausserdem:
 
Limoncello 'Elisir di Limone'

Limoncello 'Elisir di Limone'


Maurizio Russo, Kampanien (Salerno)
€ 13,95
= € 27,90/l
Mirto Bianco dalla Sardegna

Mirto Bianco dalla Sardegna


San Martino, Sardinien (Cagliari)
€ 18,50
= € 26,43/l
Sambuca al Centerbe Maiella

Sambuca al Centerbe Maiella


Jannamaro, Chieti (Abruzzen)
€ 17,50
= € 25,00/l
Jannamaro Amaro Abruzzese

Jannamaro Amaro Abruzzese


Jannamaro, Chieti (Abruzzen)
€ 17,95
= € 25,64/l
Mirto Rosso dalla Sardegna

Mirto Rosso dalla Sardegna


San Martino, Sardinien (Cagliari)
€ 15,95
= € 22,79/l
Aurantium Liquore d'Arancio

Aurantium Liquore d'Arancio


Jannamaro, Chieti (Abruzzen)
€ 17,50
= € 25,00/l

weinbrief