Das italienische Weindepot
 
 
Jahrgang | 2016 Jahrgang | 2016

Jahrgang | 2016



Guter, lagerfähiger Wein aus Italien trägt immer einen Jahrgang. Dieser gibt Aufschluß über das Erntejahr der im Wein verwendeten Trauben. Dabei findet die Weinlese meist zu Herbstbeginn statt und bewegt sich im Zeitraum zwischen Ende August und Mitte Oktober. Durch die darauf folgende Vinifizerung ist der gefüllte Flaschenwein frühestens im darauffolgenden Jahr im Handel erhältlich. Anders verhält es sich mit Weinen die einen weiteren Ausbau im Holzfaß erfahren, auf den meist sogar eine weitere, ausgiebige Flaschenreife folgt. Diese Weine sind weitaus länger lagerfähig und tragen ihren Jahrgang keineswegs als Haltbarkeitsdatum, sondern als eine Art Gütesiegel. Ältere Jahrgänge hochwertiger Weine (vor allem Rotweine) werden als Raritäten gehandelt, welche Kennerherzen höher schlagen lassen. - Gerardo [TS07/22]



´Gualto´ · Brunello di Montalcino Riserva DOCG 2016 (6er Holzkiste), Camigliano, Toskana

Gualto · Brunello di Montalcino Riserva DOCG 2016 (6er Holzkiste)


Camigliano, Toskana

Sechs Flaschen Brunello di Montalcino Riserva Gualto in einer Original Holzkiste:

Aus den besten Lagen von Camigliano entsteht der Brunello di Montalcino Gualto: Ein Wein von satter, rubinroter Farbe und charakteristischem, intensiven Duft. 36 Monate im großen Eichenholz sowie zwei weitere Jahre Verfeinerung auf der Flasche verleihen diesem Brunello eine großartige Struktur und Eleganz. Ein idealer Begleiter zu geschmacksintensiven und würzigen Gerichten wie Wild und Braten. - Gerardo [TS03/17]


Beinhaltet eine Holzkiste.
Verbundartikel bestehend aus mehreren Artikeln.
3 Einheiten können maximal bestellt werden, da limitiert.

6 * 0,75-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 14 % Vol. am Lager

 € 549,00 122,00 €/L
     Lebensmittelinfo



Jahrgang | 2016 | Bei Gerardo kaufen