Das italienische Weindepot
 
 0 Warenkorb
Di Majo Norante Di Majo Norante

Di Majo Norante | Molise



Di Majo Norante stellt seit 1800 Wein aus Trauben her, wovon die alten Keller unter dem Platz und im alten Familiengebäude in Campomarino zeugen. Das Engagement für den Weinbau wurde zunächst von Luigi und dann von Alessio Di Majo übernommen und setzt sich heute neben Forschung und Experimentieren fort. Di Majo Norante stellt seine eigenen Weine aus Trauben her, die in den 85 Hektar großen Weinbergen des alten Lehens der Markgrafen Norante di Santa Cristina angebaut werden. Der moderne Weinkeller wird bald von einem Fasslager flankiert, das ursprünglich ein steinerner Getreidespeicher aus dem 17. Jahrhundert war. Der Grund dafür ist, dass die Philosophie der Weinherstellung von Di Majo Norante mit einer traditionellen Herangehensweise an den Traubenanbau und die Weinherstellung übereinstimmt, die sich darauf konzentriert, alle Merkmale der mediterranen Weinherstellung zu bewahren. - Gerardo [TS08/22]

"Wenn die Weinbautradition des Molise in der Welt bekannt ist, geht ein großer Teil der Anerkennung an Alessio Di Majo, der sich wie ein Kreisel dreht, um für seine Weine zu werben. Er produziert viele Weine, einige wirklich gut, andere korrekt, aber alle mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis, das seit jeher seine breite Palette charakterisiert hat." - Daniele Cernilli (Doctor Wine)


1 Artikel


´Molì Rosso´ Terre degli Osci IGT 2019, Di Majo Norante, Molise

Molì Rosso Terre degli Osci IGT 2019


Di Majo Norante, Molise

Der Molì Rosso wird aus besten Montepulciano-Trauben sowie etwas Aglianico vinifiziert. Leuchtendes Rubinrot, frisches und fruchtiges Bouquet, voller Geschmack mit leicht bitterem Nachgeschmack. Ideal zu Vorspeisen und Fleisch im Allgemeinen. - Gerardo [TS08/20]

0,75-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 13,5 % Vol. am Lager

 € 5,95 7,93 €/L
     Details