Das italienische Weindepot
 
 

Blog: Franciacorta | Spumante (3/4)



Es waren raffinierte und edle Weine, genau wie die Gaumen, für die sie bestimmt waren. Die Tradition der Schaumweinherstellung im Franciacorta-Gebiet ist also sehr tief verwurzelt, und es ist nicht wichtig, ob sie vor oder nach der Schaumweinherstellung in anderen Weinregionen begann. Wichtig ist, dass es sich um ein ursprüngliches önologisches Verfahren handelt, das bereits im 14. Jahrhundert kodifiziert wurde und darauf abzielt, schäumende Weißweine zu erzeugen, die exquisiter sind als die üblichen Rotweine.

Es folgt die jüngste Geschichte, die der Franciacorta. Sie begann 1967, nachdem neun Betrieben, die ihre Arbeit auf Tradition und Innovation stützten, die kontrollierte Ursprungsbezeichnung 'DOC Franciacorta' zuerkannt worden war. Der Weinbau im Franciacorta-Gebiet hatte verschiedene Phasen durchlaufen, die nicht immer dem eigenen historischen Potenzial entsprachen. Dank einiger Personen, die in den fünfziger Jahren das Potenzial des in diesem Gebiet herstellbaren Weins erkannten, befreite sich der Weinbau von den lokalen und provinziellen Beschränkungen, denen er bis nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs unterworfen war. Zu diesen Menschen, die sich mit Leidenschaft und Ausdauer für eine neue Identität einsetzten, gehörten Franco Ziliani, Guido Berlucchi, Giacomo Ragnoli, Carlo Barboglio dè Gaioncelli, Emanuela Barboglio, Ottorino Milesi und natürlich Gualberto Ricci Curbastro, einer der neun Pioniere, die als erste die Produktspezifikation für Franciacorta annahmen. Die ersten Schritte in diese Richtung waren sehr mühsam, aber in wenigen Jahren kam die Geburt und dann der schnelle Erfolg des 'Franciacorta'.

Es ist jedoch nur der Kunst und dem Geist der beteiligten Menschen zu verdanken, dass aus einem so traditionell ausgerichteten Gebiet eine berühmte Weinregion wurde. Als das nun 'erwachsene' Franciacorta-Gebiet sein eigenes Konsortium gründete, wurde das Wachstum auf wissenschaftlicher Ebene fortgesetzt, beginnend mit einer Parzellierungsstudie, die 1992 mit der Universität Mailand unter der Leitung von Prof. Attilio Scienza durchgeführt wurde. In dieser Studie wurden alle Informationen über Boden und Klima gesammelt, Boden- und Blattanalysen durchgeführt, die Mikrovinifikationen, die Most- und Weinanalysen und die Verkostungen von Proben untersucht, um territoriale Einheiten (Einheiten) zu definieren, in denen die qualitativen Leistungen der Weinberge als ausreichend homogen angesehen werden konnten. - Gerardo [TS10/23]


Franciacorta Spumante (3/4)

Steckbrief
NameFranciacorta
RubrikSpumante (3/4)

Shop: Franciacorta
Franciacorta Brut DOCG (2019), Ricci Curbastro, Lombardei

Franciacorta Brut DOCG (2019), Ricci Curbastro


Ricci Curbastro, Lombardei
€ 23,95
31,93 €/L
´Gualberto´ · Franciacorta Dossagio Zero MAGNUM DOCG 2005 (1er Geschenkbox), Ricci Curbastro, Lombardei

Gualberto · Franciacorta Dossagio Zero MAGNUM DOCG 2005 (1er Geschenkbox), Ricci Curbastro


Ricci Curbastro, Lombardei
€ 79,00
52,67 €/L
´Gualberto´ · Franciacorta Dossagio Zero DOCG 2013, Ricci Curbastro, Lombardei

Gualberto · Franciacorta Dossagio Zero DOCG 2013, Ricci Curbastro


Ricci Curbastro, Lombardei
€ 39,95
53,27 €/L
´'61´ · Franciacorta Extra Brut DOCG (2019), Guido Berlucchi, Lombardei

'61 · Franciacorta Extra Brut DOCG (2019), Guido Berlucchi


Guido Berlucchi, Lombardei
€ 24,95
33,27 €/L
´'61´ · Franciacorta Millesimato Brut Nature Blanc de Blancs DOCG 2016, Guido Berlucchi, Lombardei

'61 · Franciacorta Millesimato Brut Nature Blanc de Blancs DOCG 2016, Guido Berlucchi


Guido Berlucchi, Lombardei
€ 39,95
53,27 €/L
Franciacorta Brut MAGNUM DOCG (2019) (1er Geschenkbox), Ricci Curbastro, Lombardei

Franciacorta Brut MAGNUM DOCG (2019) (1er Geschenkbox), Ricci Curbastro


Ricci Curbastro, Lombardei
€ 54,95
36,63 €/L