Das italienische Weindepot
 
 0 Warenkorb
Primitivo di Manduria | Rebsorte

Primitivo di Manduria | Rebsorte

Die Rebsorte Primitivo di Manduria hat ihren Namen von der Stadt Manduria in der süditalienischen Region Apulien. Diese liegt im nördlichen Teil der Region Salento, inmitten des Anbaugebiets des Primitivo di Manduria, das sich über die Provinzen Tarent und Brindisi erstreckt. Bereits 1974 wurde der Primitivo di Manduria als DOC-Wein anerkannt, und 2011 erhielt der Primitivo di Manduria Dolce Naturale als erster Wein Apuliens die DOCG-Klassifizierung. Der Primitivo di Manduria ist im Allgemeinen etwas fruchtbetonter und delikater als die anderen Primitivo-Varianten, was auf das Terroir des Anbaugebiets zurückzuführen ist. - Gerardo



Blättern: Zurück 0 Artikel | Seite: 5




Entschuldigung - hier gibt es nichts zu holen!

Alle Produkte dieser Kategorie sind momentan leider vollständig ausverkauft und bis auf weiteres nicht mehr lieferbar.




Blättern: Zurück Weiter