Das italienische Weindepot
 
 0 Warenkorb
Tenuta dell'Ornellaia | Toskana

Tenuta dell'Ornellaia | Toskana

Gemessen an der Geschichte des italienischen Weinbaus und den Erfolgsstories vieler Traditionsunternehmen ist der Werdegang von Ornellaia vergleichsweise kurz: Im Jahr 1981 gründete Marchese Lodovico Antinori das Weingut in Bolgheri, einem damals neuem Weinanbaugebiet an der Küste. Damals wurden keine einheimischen Rebsorten sondern ausschließlich internationale Varietäten wie Cabernet-Sauvignon, Cabernet-Franc und Merlot gepflanzt. Das Ziel war es, dem Weinen aus Bordeaux Konkurrenz zu machen, erst später kam ein wenig Sangiovese hinzu.

Lodovico Antinori legte damals schon großen Wert auf Unabhängigkeit und war nicht einfach im Umgang. Der streibare Charakter sah in Ornellaia keine strategische Investition die mit den Plänen des großen Handelshauses Antinori abgestimmt war. Stattdessen war er tief vom Erfolg seines Freundes Mario Incisa della Rocchetta beeindruckt, einem berühtem Pferdezüchter und Naturschützer - denn das Gebiet Bolgheri wurde aufgrund dessen Initative 1959 zum ersten WWF-Schutzgebiet Italiens erklärt - Mario Incisa della Rocchetta ist zudem der Begründer des Sassicaia.

Lodovico Antonori traute sich ähnliches zu und machte die Tenuta di Ornellaia zu einem mustergültigen, modernen Weingut. Die beiden Flaggschiffe Ornellaia (Cabernet) sowie der Masseto (Merlot) zählen zu den großen Rotweinen der Welt, darüber herrscht unter Weintrinkern und -kennern kein Zweifel.

Heute befindet sich das Weingut im Besitz der Familie Frescobaldi, nachdem der Besitz einen Umweg über den kalifornischen Großwinzer Robert Mondavi nahm. Sicher hat sich mit dem Eigentümerwechsel auch das Gesicht der Tenuta dell Ornellaia gewandelt, doch das Team auf dem Weingut ist hochqualifiziert und bestens motiviert, daran wird kein Entwicklungsplan scheitern. - Gerardo



3 Artikel


´Le Volte´ Rosso Toscana IGT 2020, Tenuta dell'Ornellaia, Toskana

Le Volte Rosso Toscana IGT 2020


Tenuta dell'Ornellaia, Toskana

Le Volte dell' Ornellaia verbindet den großzügigen mediterranen Ausdruck mit Struktur und Komplexität, die die Philosophie von Ornellaia widerspiegeln. Le Volte dell' Ornellaia ist ein feiner Wein für spontane Weinliebhaber, die auf Zeremonien verzichten können.

Der Le Volte dell' Ornellaia 2020 leuchtet rubinrot mit violetten Reflexen und zeichnet sich in der Nase durch weinige Aromen aus: Er entfaltet ein komplexes aromatisches Profil, das Beerenfrüchte, mediterrane Macchia und subtile Noten von Tabak und Gewürzen umfasst. Sein weiches und seidiges Mundgefühl wird gleichzeitig von einer lebendigen Säure unterstützt, die uns einen knackigen, langen Abgang beschert. - Olga Fusari (Kellermeisterin Ornellaia)

'Attractive aromas of blue fruit with slate and black-licorice character. It’s full-bodied with juicy fruit and an orange-peel undertone. Wet earth, some fresh sage and rosemary, too. I like the Mediterranean flavors in this vintage' - James Suckling

   0,75-L 13,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt Noch 11

 € 24,95 33,27 €/L
   

´Le Serre Nuove´ Bolgheri DOC 2019, Tenuta dell'Ornellaia, Toskana

Le Serre Nuove Bolgheri DOC 2019


Tenuta dell'Ornellaia, Toskana

Mit der gleichen Leidenschaft und Liebe zum Detail wie der Ornellaia hergestellt, ist der Le Serre Nuove dell'Ornellaia ein würdiger Zweitwein. Die Komposition aus Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Petit Verdot verbindet Zugänglichkeit und eine beträchtliche Geschmackstiefe mit bewährtem Alterungspotenzial.

Le Serre Nuove dell'Ornellaia 2019 leuchtet in seiner typischen intensiven Farbe. In der Nase entfalten sich frische Aromen von reifen roten Beeren, begleitet von lebendigen balsamischen Noten, die an den Duft von Zypressenzapfen und Eukalyptus erinnern. Am Gaumen ist der Wein seidig weich und vollmundig, mit einer eleganten Tanninstruktur und einem schmackhaften, lang anhaltenden Abgang. - Olga Fusari (Kellermeisterin Ornellaia)

'Funkelndes, sattes Rubin mit Violett. Frische und ansprechende Nase, eröffnet mit Noten nach Tabak, viel Brombeere und Cassis. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, zeigt viel geschliffenes, gut eingebundenes Tannin, viel saftige Beerenfrucht.' - Falstaff

   0,75-L 14,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 52,50 70,00 €/L
   

´Ornellaia´ Bolgheri Superiore DOC 2019, Tenuta dell'Ornellaia, Toskana

Ornellaia Bolgheri Superiore DOC 2019


Tenuta dell'Ornellaia, Toskana

Der Wunsch, die außergewöhnliche Qualität des Weinguts zu fördern, hat die Philosophie von Ornellaia von Anfang an geprägt. Ornellaia ist eine Mischung aus Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc sowie Petit Verdot und der authentische Ausdruck eines einzigartigen Terroirs, das sich im Einklang mit der Natur entwickelt hat.

Der intensiv rubinrote Ornellaia 2019 besticht durch ein verführerisch würziges Bouquet, aus dem Noten von schwarzem Pfeffer, Salbei und Kräutern besonders hervorstechen. Am Gaumen präsentiert sich der Wein vollmundig und zugleich temperamentvoll, verwöhnt mit seinen intensiven, eleganten Tanninen und klingt mit einer lang anhaltenden, frischen Note aus. - Olga Fusari (Kellermeisterin Ornellaia)

'Sattes Rubin-Violett. Sehr vielschichtige Nase mit Noten nach Brombeere, Cassis und Holunderbeere, dann feine Gewürze, etwas Zimt, Kardamom und Zedernholz. Geschliffen und fein am Gaumen, öffnet sich mit viel feinmaschigem Tannin, reife Beerenfrucht, im hinteren Bereich ein Feuerwerk an Gewürzen, feiner Fruchtschmelz.' - Falstaff


· Limitiert: 3 Einheiten dieses Produkts können maximal bestellt werden.

   0,75-L 14,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 249,00 332,00 €/L