Das italienische Weindepot

 0 Warenkorb
  

'Lillové' Cannonau di Sardegna DOC 2017


Gabbas, Sardinien (Nuoro)

'Lillové' Cannonau di Sardegna DOC 2017
Die Trauben des Lilové stammen aus dem gleichnamigen Weinberg in Barbagia, einer herausragenden Cannonau Zone Sardiniens. Das Bouquet ist vielschichtig, mit deutlichen Anklängen an reife Früchte und Veilchen. Am Gaumen harmonisch und von präsenten, dennoch weichen Tanninen. - Gerardo

'Allzeit trinkbereit, schlank und saftig der Cannonau di Sardegna Lilové.' - Gambero Rosso

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 9,95 (13,27€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


'Lillové' Cannonau di Sardegna DOC 2017 von Gabbas, Sardinien (Nuoro)

Das Weingut Giuseppe Gabbas begann seine Aktivität im Jahr 1974 mit der Schaffung eines Weinberges von 10 Hektar, welche mit zusätzlichen anderen Weinbergen auf 20 Hektar ergänzt wurden. Das Weingut Gabis befindet sich im Zentrum von Sardinien, auf den Hügeln von Oliena auf einer Höhe zwischen 240m und 350m über dem Meeresspiegel in einem Tal am Fuße des Supramonte. Tiefgründigen Böden aus Sand und lockerem, verwittertem Granit die ausreichend durchlässig sind um etwas Feuchtigkeit zu behalten in den Zeiten anhaltender Trockenheit. - gerardo.de

Das besondere Klima der Gegend, bedingt durch gemäßigte Winde vom Meer her, das kaum mehr als 20 km entfernt ist, sowie die Nähe der Berge sorgen für einen optimalen Temperaturbereich. Die positiven Auswirkungen auf die Farbe und das Geschmacks-Profil der Trauben. Das ökosystem ist ideal für die heimischen Reben, es reduziert unter anderem antiparasitären Behandlung, selbst mit traditionellen Produkten. Die auf Rationalität angelegten Weinberge erlauben eine Weinqualität auf höchsten Niveau unter Berücksichtigung der grundlegenden Regeln wie Rebschnitt und moderate Ernteerträgen, um so die wichtigen Merkmale der Rebsorten zu verstärken. Die wichtigste Traube die angebaut wird, ist die rote Cannonau, sowie andere lokale Sorten Sardiniens. Das Weingut Gabbas legt größten Wert auf den Anbau von heimischen Reben, die sich hier besonders entwickeln und ausdrücken können. Es werden Terroirweine von hoher Qualität und Eleganz erzeugt. - gerardo.de


Produzentendaten:
  • Gründungsjahr: 1974
  • Eigentümer: Giuseppe Gabbas
  • Önologe: Lorenzo Landi
  • Jahresproduktion: 70.000 Flaschen
  • Rebfläche: 15 ha
  • Traubenzukauf: nein
  • Bewirtschaftung: konventionell
Inhaltsangaben:
  • Produktbezeichnung: 'Lillové' Cannonau di Sardegna DOC 2017
  • Herkunft: Region: Sardinien / Provinz: Nuoro
  • Erzeuger: Azienda Agricola Gabbas, Via Trieste 59, I-08100 Nuoro (NU)
  • Alkoholgehalt: 14 % Vol.
  • Rebsorte(n): 90% Cannonau, 5% Carignano, 5% Bovale
  • Ausbau: Edelstahltank
  • Jahresproduktion: 46.000 Flaschen
  • Lagerpotenzial: 6 Jahre ab Jahrgang
  • Serviertemperatur: 17-19 ° C.
  • Produkttyp: Rotwein trocken
  • Inhalt: 0,75-Liter-Flasche
  • deklarierungspflichtige Zusatzstoffe: Enthält Sulfite.
  • Schlagworte (Tags): Lillové, Cannonau, Sardegna, Gabbas, Sardinien (Nuoro), Cannonau, Carignano, Bovale, Rotwein

Wir empfehlen ausserdem:
 
Cannonau di Sardegna 'Tamara' DOC 2016

Cannonau di Sardegna 'Tamara' DOC 2016


Cantina del Vermentino, Sardinien (Oristano)
€ 11,50
= € 15,33/l