Das italienische Weindepot

 0 Warenkorb
Pfannenstielhof | Johannes Pfeifer

Pfannenstielhof | Johannes Pfeifer



'Johannes Pfeifer ist ein Weinbauer im wahren Sinn des Wortes. Vier Hektar Land im herzen der Lagrein-Wachstumszone bearbeitet er und keltert aus den Früchten echte Weinkaliber von genau umrissenen Stil. Knapp 40.000 Flaschen kommen so am Ende des Jahres zusammen, durchweg exzellent gefertigte Rote, zuvorderst der Sankt Magdalener, den der Pfannenstielhof im Griff hat wie kaum ein Zweiter. Aber auch der Lagrein und als jüngste Kreation der Blauburgunder sind ausnehmend typische und alles andere als banale Tropfen.' - Gambero Rosso

'Nur ganz wenige Produzenten können dem Pfannenstielhofbauern das Wasser reichen. Was er in den letzten Jahren a St. Magdalenern und Lagrein auf die Flasche gebracht hat, ist beindruckend.' - Dr. Jens Priewe


Filtern: Rotwein · | Sortieren:   ·   ·   ·   | 2 Artikel


St. Magdalener Classico DOC 2017

St. Magdalener Classico DOC 2017


Pfannenstielhof, Suedtirol (Bozen)

'Der größte Teil von Pfeifers vier Hektaren, die sich unmittelbar am Hof befinden, ist jedoch mit Vernatsch bestockt. Er wächst ganz traditionell an der Pergel und wird zusammen mit 5% Lagrein - im großen Holzfass ausgebaut. Seine Farbe: funkelndes Rubinrot. Sein Aroma: kirschig, fruchtig. Der Geschmack: saftig, kraftvoll. Kurz: Das Paradebeispiel eines St. Magdalener classico.' - Dr. Jens Priewe (Die Weine von Südtirol)

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 13,95 (18,60€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Lagrein 'Vom Boden' DOC 2017

Lagrein 'Vom Boden' DOC 2017


Pfannenstielhof, Suedtirol (Bozen)

'Allerdings ist es inzwischen nicht mehr nur St. Magdalener, den Pfeifer produziert. An den leicht geneigten Südhängen um den Hof herum hat er auch zunehmend Lagrein angebaut. Auf den warmen, sandigen Schwemmlandböden findet diese Sorte ideale Wuchsbedingungen. Der Basis-Lagrein wird in Edelstahltanks vergoren und danach für sechs bis acht Monate in mittelgroßen Holzfässern ausgebaut. Er ist dunkelrubinrot und besticht durch ungemeine Fruchtigkeit, ohne die sonst beim Lagrein so oft anzutreffenden Bitternoten.' - Dr. Jens Priewe (Die Weine von Südtirol)

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 17,95 (23,93€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text