Das italienische Weindepot
 
 
Weißburgunder | Rebsorte Weißburgunder | Rebsorte

Weißburgunder | Rebsorte



Ursprünglich eine französische Weißweinrebsorte, ist der Weißburgunder (Pinot Bianco) heute auch in Norditalien weit verbreitet. Der Weißburgunder hat ein zartes Mandelaroma, eine belebende Säure und einen anhaltenden Nachhall. In Südtirol bringt er seine schönsten Sorten hervor, die zum Teil in Barriques ausgebaut werden und eine beachtliche Komplexität aufweisen.

Nicht nur der Name, sondern auch die hohen Ansprüche des Weißburgunders an Boden und Klima weisen auf eine Verwandtschaft mit dem Blauburgunder hin. Und diese Ansprüche sind hoch: Der Pinot Bianco bevorzugt möglichst warme, tiefgründige und kräftige Böden in exponierten, trockenen und sonnigen Lagen. In der richtigen Lage bereitet die Rebsorte jedoch wenig Probleme im Anbau.

Der trockene, elegante Weißburgunder ist ein idealer Menüwein. Das subtile Aroma erinnert oft an Apfel, Birne, Aprikose und Zitrusfrüchte. Der mittlere Körper des Weißburgunders und die angenehm erfrischende Säure machen ihn zu einem vielseitigen Speisebegleiter. Weißburgunder passt gut zu Meeresfrüchten, Fisch, Kalbfleisch, Schweinefleisch und Geflügel. Natürlich macht der Pinot Bianco auch als gut gekühlter Terrassenwein eine gute Figur. - Gerardo [TS11/23]



´LR´ · Südtirol Weiß Riserva DOC 2020 (1er Geschenkbox), Schreckbichl, Südtirol

LR · Südtirol Weiß Riserva DOC 2020 (1er Geschenkbox)


Schreckbichl, Südtirol

LR steht für Luis Raifer, der den Anstoß für die Kreation dieses Weines gab. Luis Raifer war lange Zeit Obmann und Geschäftsführer der Weinkellerei Schreckbichl und einer der Begründer der Südtiroler Qualitätsoffensive. Nach mehreren Jahren und einigen Experimenten bei der Sortenwahl war LR geboren. Chardonnay, Weißburgunder und Sauvignon, auf der Feinhefe und im Holz gereift, verschmelzen zu einer Cuvée mit beachtlicher Struktur und femininer Eleganz. Eine Eleganz, die sich auch in der Verpackung widerspiegeln soll. - Gerardo [TS06/21]

"Die Schaffung eines exklusiven Weines, in der Lage, anspruchsvolle Kunden zu begeistern und das Ansehen von Schreckbichl zu stärken' das die Idee von Luis Raifer. - Schreckbichl

"Strahlendes, intensives Strohgelb. Einladende Nase mit Noten nach Ananas, reifer Honigmelone, etwas Anis und Salbei, im Hintergrund nach Gewürznelken. Am Gaumen stoffig und cremig, breitet sich satt aus, kraftvoll und präsent, viel reife gelbe Frucht, nach Melone und Mango, schönes Spiel, im Finale viel Druck." - Falstaff


Beinhaltet einen Geschenkkarton (dessen Farbe kann variieren).
3 Einheiten können maximal bestellt werden, da limitiert.

0,75-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 14 % Vol. am Lager

 € 99,00 132,00 €/L
     Details

´Appius´ · Südtirol Weiß DOC 2018 (1er Holzkiste), St. Michael-Eppan, Südtirol

Appius · Südtirol Weiß DOC 2018 (1er Holzkiste)


St. Michael-Eppan, Südtirol

Seit vielen Jahren trägt Hans Terzer die Idee seines Traumweins im Herzen, und nun ist sie Wirklichkeit geworden. Vollreife Trauben, minimale Erträge von 25 bis 35 Jahre alten Reben, die fleißige Arbeit der Menschen im Weinberg und im Keller bilden die Zutaten für diese außergewöhnliche Cuvee, die jedes Jahr anders, aber immer einzigartig sein wird.

Appius ist eine Assemblage aus Chardonnay, Pinot Blanc, Pinot Grigio und Sauvignon. Er begeistert mit brillanter Finesse, gepaart mit vielschichtiger reifer Frucht und cremiger Mineralität. Die vielversprechende Cuvee trägt die Handschrift von Hans Terzer und ist ein Garant für ein fantastisches Trinkvergnügen auch nach vielen Jahren. - Gerardo [TS06/19]

Hinweis: Das Motiv auf dem Etikett sowie die Holzkiste wechseln bei dem Appius jährlich und können deshalb von der Darstellung abweichen.


Beinhaltet eine Holzkiste.
3 Einheiten können maximal bestellt werden, da limitiert.

0,75-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 14 % Vol. am Lager

 € 129,95 173,27 €/L
     Details

´Appius´ · Südtirol Weiß DOC 2017 (1er Holzkiste), St. Michael-Eppan, Südtirol

Appius · Südtirol Weiß DOC 2017 (1er Holzkiste)


St. Michael-Eppan, Südtirol

Seit vielen Jahren trägt Hans Terzer die Idee seines Traumweins im Herzen, und nun ist sie Wirklichkeit geworden. Vollreife Trauben, minimale Erträge von 25 bis 35 Jahre alten Reben, die fleißige Arbeit der Menschen im Weinberg und im Keller bilden die Zutaten für diese außergewöhnliche Cuvee, die jedes Jahr anders, aber immer einzigartig sein wird.

Appius ist eine Assemblage aus Chardonnay, Pinot Blanc, Pinot Grigio und Sauvignon. Er begeistert mit brillanter Finesse, gepaart mit vielschichtiger reifer Frucht und cremiger Mineralität. Die vielversprechende Cuvee trägt die Handschrift von Hans Terzer und ist ein Garant für ein fantastisches Trinkvergnügen auch nach vielen Jahren. - Gerardo [TS06/18]

"Dieser Wein füllt den Gaumen mit magischer, mundschmeichelnder Cremigkeit, fantastisch intensiven Aromen und dem Geschmack nach fruchtiger Frische, Balance und einem langen aromatischen Finish. Teuer, aber köstlich." - Decanter

"Der Südtiroler Appius, der zu gleichen Teilen aus Chardonnay, Pinot Grigio und Sauvignon besteht, ist ein hervorragender Weißwein, der das Beste des norditalienischen Weinbaus und der Önologie zeigt. Dieser Wein stellt eine enorme Anstrengung und eine schöne Ausführung mit einem vollen und großzügigen Bouquet dar, das von einem ausgefeilten und raffinierten Mundgefühl gefolgt wird. Alle seine verschiedenen Elemente, von der Dichte über die Säure bis hin zu Duft und Eleganz, sind auf den Punkt gebracht. Steinobst geht über in geröstete Mandeln, kandierte Orangenschalen, Honig und Vanille. Das Mundgefühl ist besonders fein, geschmeidig und seidig mit einer dichten Textur und Struktur. Dieser schöne Weißwein sollte sich in den nächsten zehn Jahren langsam weiterentwickeln." - Robert Parker's Wine Advocate

Hinweis: Das Motiv auf dem Etikett sowie die Holzkiste wechseln bei dem Appius jährlich und können deshalb von der Darstellung abweichen.


Beinhaltet eine Holzkiste.
3 Einheiten können maximal bestellt werden, da limitiert.

0,75-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 14 % Vol. am Lager

 € 129,95 173,27 €/L
     Details

´Appius´ · Südtirol Weiß DOC 2019 (1er Holzkiste), St. Michael-Eppan, Südtirol
Appius · Südtirol Weiß DOC 2019 (1er Holzkiste)

St. Michael-Eppan, Südtirol

Seit vielen Jahren trägt Hans Terzer die Idee seines Traumweins im Herzen, und nun ist sie Wirklichkeit geworden. Vollreife Trauben, minimale Erträge von 25 bis 35 Jahre alten Reben, die fleißige Arbeit der Menschen im Weinberg und im Keller bilden die Zutaten für diese außergewöhnliche Cuvee, die jedes Jahr anders, aber immer einzigartig sein wird.

Appius ist eine Assemblage aus Chardonnay, Pinot Blanc, Pinot Grigio und Sauvignon. Er begeistert mit brillanter Finesse, gepaart mit vielschichtiger reifer Frucht und cremiger Mineralität. Die vielversprechende Cuvee trägt die Handschrift von Hans Terzer und ist ein Garant für ein fantastisches Trinkvergnügen auch nach vielen Jahren. - Gerardo [TS06/20]

"Dieser Wein füllt den Gaumen mit magischer, mundschmeichelnder Cremigkeit, fantastisch intensiven Aromen und dem Geschmack nach fruchtiger Frische, Balance und einem langen aromatischen Finish. Teuer, aber köstlich." - Decanter

"Der Südtiroler Appius, der zu gleichen Teilen aus Chardonnay, Pinot Grigio und Sauvignon besteht, ist ein hervorragender Weißwein, der das Beste des norditalienischen Weinbaus und der Önologie zeigt. Dieser Wein stellt eine enorme Anstrengung und eine schöne Ausführung mit einem vollen und großzügigen Bouquet dar, das von einem ausgefeilten und raffinierten Mundgefühl gefolgt wird. Alle seine verschiedenen Elemente, von der Dichte über die Säure bis hin zu Duft und Eleganz, sind auf den Punkt gebracht. Steinobst geht über in geröstete Mandeln, kandierte Orangenschalen, Honig und Vanille. Das Mundgefühl ist besonders fein, geschmeidig und seidig mit einer dichten Textur und Struktur. Dieser schöne Weißwein sollte sich in den nächsten zehn Jahren langsam weiterentwickeln." - Robert Parker's Wine Advocate

Hinweis: Das Motiv auf dem Etikett sowie die Holzkiste wechseln bei dem Appius jährlich und können deshalb von der Darstellung abweichen.


Beinhaltet eine Holzkiste.
3 Einheiten können maximal bestellt werden, da limitiert.

0,75-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 14 % Vol. am Lager

 € 134,95 179,93 €/L
     Details

´Nama´ · Chardonnay DOC 2020 (1er Geschenkbox), Nals-Margreid, Südtirol
Nama · Chardonnay DOC 2020 (1er Geschenkbox)

Nals-Margreid, Südtirol

Eine Flasche des Nama von Nals-Margreid in einer ansprechenden Original Geschenkbox:

"Leuchtendes elegantes Strohgelb mit einer Tendenz zum Hellgold. Tolle, einladende Nase, vielschichtig und kompakt, kommt exotisch aus dem Glas, nach kandierten Zitronenzesten, dazu ein Hauch von reifer Birne, Dörrananas, ein Touch von Fumé im Nachhall. Öffnet sich im Mund salzig, zügig, ohne dass es dabei an Komplexität mangelt, satter Druck mit goldenem Kern, toller, präziser Spannungsbogen, sehr langes Finale." - Falstaff

"Ein dichter und vielschichtiger Weißwein mit Aromen von gekochtem Apfel, Steinen und leichtem Honig sowie von Kuchenkruste und Geißblatt. Er ist vollmundig und vielschichtig mit einer herrlichen, weichen Textur. Lang und ruhig, mit Ausdauer und Fokus." - James Suckling


Beinhaltet einen Geschenkkarton (dessen Farbe kann variieren).
1 Einheiten können maximal bestellt werden, da limitiert.

0,75-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 13,5 % Vol. am Lager

 € 145,00 193,33 €/L
     Details

´Terlaner I´ · Grande Cuvée DOC 2020, Kellerei Terlan, Südtirol
Terlaner I · Grande Cuvée DOC 2020

Kellerei Terlan, Südtirol

Dieser Wein besticht durch sein funkelndes, kräftiges Strohgelb. Sein Aroma ist reichhaltig und komplex; er präsentiert vielschichtige Aromen von Zitrusfrüchten, weißem Pfeffer und Kräutern, begleitet von einer zarten Rauchnote. Im Geschmack zeigt sich seine Eleganz und perfekte Ausgewogenheit, die auf einer bemerkenswerten Struktur und einer raffinierten Textur beruhen. Diese verleihen ihm Finesse und einen unverwechselbaren Charakter. Der außergewöhnlich lange und salzige Abgang hinterlässt einen bleibenden Eindruck, der als höchster Ausdruck eines weltweit einzigartigen mineralischen Terroirs im Gedächtnis bleibt. - Gerardo [TS03/21]

"Wir waren auf der Suche nach dem perfekten Arrangement, in dem das innerste, authentische Wesen der Kellerei Terlan Ausdruck finden sollte. Nach einem Wein, der unsere über hundertjährige Tradition verkörpern und die Größe unserer besten Reben und Weinberglagen in sich vereinen würde. Und schließlich haben wir unser Ziel erreicht: Terlaner I Grande Cuvée." - Rudi Kofler

"Das Bouquet zeigt eine enorme Wirkung: Es wimmelt von Früchten, zurückhaltenden und doch lebhaften Aromen von reifem Eichenholz, Kreide und Feuerstein. Ein wirklich eleganter und strukturierter Gaumen zeigt weiße Früchte, Ingwer und getrockneten Honig mit einer kräftigen Säure und fast starker Mineralität. Ein sensationeller Wein, der noch Jahrzehnte vor sich hat." - Decanter

"Der Terlaner Grand Cuvée Primo 2019 ist jugendlich zurückhaltend und delikat, er braucht etwas Überredungskunst, um sein duftendes Bouquet von Pfirsichschalen, rohen Mandeln, Sahne und Rauch zu entfalten. Er umhüllt die Sinne mit einer eleganten Welle von reifen Früchten und Gewürzen, mit einer mittelkräftigen Textur, aber auch mit einer lebendigen Säure, die den Ausdruck perfekt ausgleicht. Eine salzige Note verbleibt im Finale, zusammen mit hübschen inneren Blumen und einem Hauch von Kamille, während er unglaublich frisch ausklingt. Der Grand Cuvée Primo 2019 wird eine Lagerung im Keller benötigen, um sich voll entfalten zu können. Was für ein Schätzchen. Er ist ein Verschnitt aus 70% Pinot Bianco, 28% Chardonnay und 2% Sauvignon Blanc." - Vinous

"Die Alpen und das Mittelmeer treffen sich in einem Glas! Die Frische der Berge (z.B. Wildkräuter) und die leuchtende Frucht (z.B. Amalfi-Zitrone) vereinen sich in einem Wein, der am Gaumen ein Bündel feiner Tannine mit der Mineralität von nassen Steinen verbindet. Täuschen Sie sich nicht, dieser Wein ist für eine sehr lange Reifung konzipiert, also dekantieren Sie ihn, um ihn zu belüften, wenn Sie ihn in nächster Zeit trinken. Atemberaubende Energie im sehr langen Abgang." - James Suckling


2 Einheiten können maximal bestellt werden, da limitiert.

0,75-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 14 % Vol. am Lager

 € 229,95 306,60 €/L
     Details



Weißburgunder | Rebsorte | Bei Gerardo kaufen