Das italienische Weindepot
 
 
Primitivo di Manduria Primitivo di Manduria

Primitivo di Manduria | Rebsorte



Die Rebsorte Primitivo di Manduria hat ihren Namen von der Stadt Manduria in der süditalienischen Region Apulien. Diese liegt im nördlichen Teil der Region Salento, inmitten des Anbaugebiets des Primitivo di Manduria, das sich über die Provinzen Tarent und Brindisi erstreckt. Der Primitivo di Manduria wurde bereits 1974 als DOC-Wein anerkannt, und im Jahr 2011 wurde der Primitivo di Manduria Dolce Naturale als erster Wein Apuliens in die DOCG-Klassifizierung aufgenommen. Der Primitivo di Manduria ist im Allgemeinen etwas fruchtiger und delikater als die anderen Primitivo-Sorten, was auf das Terroir des Anbaugebiets zurückzuführen ist. - Gerardo [TS02/23]



´Primius´ · Primitivo di Manduria DOP 2020, Cantina San Donaci, Apulien

Primius · Primitivo di Manduria DOP 2020


Cantina San Donaci, Apulien

Intensive rubinrote Farbe im Glas mit vereinzelten granatroten Einschlüssen. Das sortentypische Bouquet erinnert an Kirschen und Himbeeren und etwas geröstete Mandeln. Dieser reinsortige Primitivo stammt aus der renommierten Gegend Manduria, wo diese Rebsorte besonders gut gedeiht. - Gerardo [TS02/21]

0,75-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 14 % Vol. am Lager

 € 8,25 11,00 €/L
     Lebensmittelinfo

´Ghenos´ · Primitivo di Manduria DOC 2021, Torrevento, Apulien

Ghenos · Primitivo di Manduria DOC 2021


Torrevento, Apulien

Rebsortenreiner Primitivo di Manduria von kräftiger rubinroter Farbe mit violetten Reflexen. Im Duft kandierte Orangenschalen, Amarenakirsche und im Nachhall dezent nach Kaffee und Vanille. Am Gaumen ist er üppig und dicht gewebt Tannine, seidig glatt und mit einem schokoladigen Abgang. - Gerardo [TS12/22]

"Leuchtendes Granat. Herzhafte, süßlich anmutende Nase, reife Erdbeeren, Himbeergelee, hat was von der Vanilleschote, im Nachhall Zedernholz. Am Gaumen ausgewogen und mit klarer, präsenter Frucht, kernig, mit Spannung, trinkt sich ausgewogen und fein." - Falstaff


0,75-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 14 % Vol. am Lager

 € 9,50 12,67 €/L
     Lebensmittelinfo

Primitivo di Manduria DOC 2020, Masseria Surani, Apulien

Primitivo di Manduria DOC 2020


Masseria Surani, Apulien

Sortenreiner Primitivo di Manduria mit den typischen Noten von roten Früchten, Schwarzkirsche und Pflaume, gefolgt von zarten Gewürznoten von Lakritz, Tabak und Amaretto. Der Geschmack ist vollmundig, üppig mit eleganten Tanninen und einem lebendigen Abgang, unterstützt von einer angenehmen Frische. Passt gut zu gegrilltem, gebratenem und geschmortem Fleisch, Wurstwaren und ersten Gängen mit würzigen Saucen. Hervorragend auch zu reichhaltigen Suppen und gereiften Käsesorten. - Gerardo [TS12/21]

"In der Nase Himbeercoulis und frische Erde mit Gras, das durchscheint, am Gaumen ein fast kuchenartiges Himbeer- und Zartbitterschokoladenaroma, das jedoch die Frische der Nase beibehält, mit mehr Erde und Gras im Hintergrund, unangefochten durch lockere Tannine und geringe Säure." - Wine Enthusiast


0,75-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 13,5 % Vol. am Lager

 € 10,95 14,60 €/L
     Lebensmittelinfo

´Marmorelle´ · Primitivo di Manduria IGT 2021, Tenute Rubino - Marilu, Apulien
Marmorelle · Primitivo di Manduria IGT 2021

Tenute Rubino - Marilu, Apulien

Reinsortiger Primitivo aus der Manduria von intensiver, purpur-roter Farbe. Im Duft intensiv und sehr fruchtig nach Brombeeren, Heidelbeeren und Feigen. Am Gaumen weich und rund, wärmend und vollmundig, mit intensivem und fruchtigem Charakter. Ein lebendiger und runder Wein. - Gerardo [TS12/22]

0,75-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 14,5 % Vol. am Lager

 € 11,95 15,93 €/L
     Lebensmittelinfo

´Heracles´ · Primitivo di Manduria DOC 2020, Masseria Surani, Apulien
Heracles · Primitivo di Manduria DOC 2020

Masseria Surani, Apulien

Dieser vollmundige Primitivo di Manduria wurde nach dem griechischen Sagenhelden Herakles benannt: In der Nase zeigt er eine faszinierende Komplexität, die von blumigen Veilchendüften bis hin zu reichhaltigen Fruchtaromen von Schwarz- und Sauerkirschen und Erdbeeren reicht, unterlegt mit balsamischen Noten, Lakritz und aromatischen Kräutern. Am Gaumen ist er breit, vollmundig und fruchtig. Beeindruckt mit geschliffenen Tanninen und einem lebendigen Abgang, der von einer attraktiven, frischen Säure getragen wird. - Gerardo [TS12/21]

0,75-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 13,5 % Vol. am Lager

 € 11,95 15,93 €/L
     Lebensmittelinfo

´Palombara´ · Primitivo di Manduria IGT 2019, Tenute Rubino, Apulien
Palombara · Primitivo di Manduria IGT 2019

Tenute Rubino, Apulien

Der Primitivo di Manduria Palombara ist das Ergebnis einer selektiven Lese, Traube für Traube, die vollständig von Hand durchgeführt wird, und ist ein großer apulischer Rotwein, eine perfekte Kombination, mit breiten und kräftigen, aber weichen und schmeichelnden Tanninen. Rundheit und Weichheit sind die bestimmenden Merkmale dieses komplexen und eleganten Weines, ein kleiner Star der apulischen Weinbautradition, der die wahre Seele des Primitivo enthält.

Intensive und leuchtende rubinrote Farbe. Elegante Nase mit fruchtigen und blumigen Noten von roten Früchten wie Pflaumen, reifen roten Kirschen, Brombeeren, roten Johannisbeeren und Heidelbeeren, mit dem unverwechselbaren Aroma von reifen Primitivo-Trauben mit natürlich sonnengetrockneten Beeren, charakteristisch für die Sorte.

Das Künstleretikett stammt von Dino Sambiasi, einem bekannten Künstler, dessen Werke sowohl in Italien als auch weltweit ausgestellt werden: Von Bari in der Galerie Nessundorma (2011), über Mailand in der Galerie Entroterra (2007) und in Deutschland in der Galerie Venedig (2008) in Stuttgart, bis nach Holland in der Dream Gallery (2006). - Gerardo [TS12/20]

"Intensives Rubinrot mit violetten Reflexen. In der Nase frische Beerenaromen, Anklänge an Kakao, Lakritze und einigen würzigen Noten. Am Gaumen frisch und saftig, weiche Tannine und erfrischende Säure, mit langem, salzigem Abgang." - Falstaff


0,75-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 14,5 % Vol. am Lager

 € 16,95 22,60 €/L
     Lebensmittelinfo

´Dionysos´ · Primitivo di Manduria Riserva DOC 2019, Masseria Surani, Apulien
Dionysos · Primitivo di Manduria Riserva DOC 2019

Masseria Surani, Apulien

Benannt nach dem griechischen Gott des Weines. Das Bouquet ist reich an schwarzen Früchten wie Heidelbeeren, schwarzen Kirschen und Pflaumen sowie anziehenden Gewürznoten von Pfeffer, Schokolade und süßem Zimt. Komplex und vollmundig, aber mit eleganten, samtigen Tanninen; der Abgang ist lebhaft und anhaltend. - Gerardo [TS12/20]

0,75-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 15 % Vol. am Lager

 € 29,95 39,93 €/L
     Lebensmittelinfo



Primitivo di Manduria | Rebsorte | Bei Gerardo kaufen

Primitivo di Manduria ist eine DOC-anerkannte Weinregion in Apulien, die für ihre hervorragenden Primitivo-Weine bekannt ist. Die Weinregion erstreckt sich über ein großes Gebiet im südlichen Teil Italiens und umfasst sowohl die Provinz Tarent als auch die Provinz Brindisi.

Der Primitivo di Manduria ist bekannt für seine kräftigen und komplexen Weine, die eine Kombination aus fruchtigen Aromen und einer guten Tanninstruktur aufweisen. Die Weine haben einen hohen Alkoholgehalt und sind oft reich an Aromen von Pflaumen, Kirschen und Pfeffer.

Die Region zeichnet sich durch warme und trockene Bedingungen aus, die eine schnelle Reifung der Trauben ermöglichen. Die Winzer in der Manduria haben jahrelange Erfahrung im Anbau von Primitivo-Trauben und nutzen sowohl moderne Technologien als auch altehrwürdige Traditionen, um Weine von höchster Qualität herzustellen.

In Primitivo di Manduria gibt es viele Weinkellereien, die Primitivo-Weine in verschiedenen Stilen und Qualitäten anbieten. Einige Kellereien konzentrieren sich auf den traditionellen Stil des Primitivo, während andere moderne Technologien und Methoden einsetzen, um innovative und einzigartige Weine zu erzeugen.

Der Primitivo di Manduria passt hervorragend zu kräftigen Speisen wie Fleischgerichten und Nudelgerichten mit Tomatensoße. Sie sind außerdem gut haltbar und können mehrere Jahre lang gelagert werden, um ihr Aroma und ihren Geschmack zu verbessern. - Gerardo [TS02/23]