Das italienische Weindepot
 
 
Ciacci Piccolomini d'Aragona Ciacci Piccolomini d'Aragona

Ciacci Piccolomini d'Aragona | Toskana



Das Weingut Ciacci Piccolomini d'Aragona liegt im südöstlichen Teil der Gemeinde Montalcino, in unmittelbarer Nähe des mittelalterlichen Dorfes Castelnuovo dell'Abate und der berühmten romanischen Abtei S. Antimo aus dem 11. Jahrhundert. Es erstreckt sich über eine Fläche von etwa 195 Hektar, wovon 50 Hektar mit Weinbergen und knapp 30 Hektar mit Olivenhainen bepflanzt sind. Hier findet man die charakteristischen Merkmale der toskanischen Landschaft mit ihren sanften Hügeln, Weiden und Wäldern, die sich in unvergesslichen Farben präsentieren.

Das Weingut ist zwischen dem Poggio d'Arna und dem Fluss Orcia eingebettet, der es im Süden begrenzt, und bietet ein einzigartiges Panorama, das durch das markante Profil des Monte Amiata im Hintergrund abgerundet wird. Die Reben, die Tierwelt und die verstreuten Bauernhöfe im Tal bilden einen natürlichen Rahmen für die Ruhe dieser Orte. - Gerardo [TS02/24]

"Nach dem Motto »mit der Technologie von heute die Tradition bewahren« erzeugt Familie Bianchini beste Weine aus Montalcino. Die Ursprünge des Anwesens gehen auf das 17. Jahrhundert zurück. Heute erstreckt sich das Anwesen über 220 Hektar, davon 55,5 Hektar mit Weinreben bepflanzt. Vigna Ferraiole, Vigna Egle, Vigna Contessa und Vigna Colombaio sind nur einige der wichtigsten Sangiovese Grosso-Weinberge. Der Klon Sangiovese Grosso wird aus den ältesten Rebstöcken des Weinguts ausgewählt, die beiden Brunello di Montalcino stammen aus ausgewählten Trauben aus einem einzigen Weinberg." - Falstaff

"Eine schöne Kellerei in dem Ortsteil Castelnuovo dell'Abate, im südwestlichen Bereich von Montalcino. Der alte Keller unter dem historischen Gebäude ist schön, aber jetzt ist der Firmensitz näher an den Weinbergen, in dem Gebiet von Sesta, eine wahre Grand Cru von Montalcino. Im neuen Keller finden wir Holzfässer fr die Gärung und Fässer von 20 bis 50 Hektolitern. Ein klassischer Stil mit Stärke und hoher Alterungsfähigkeit, mit wenigen Zugeständnissen an die Mode und sofortiger Trinkbarkeit." - Daniele Cernilli (Doctor Wine)



Rosso di Montalcino DOC 2022, Ciacci Piccolomini d'Aragona, Toskana

Rosso di Montalcino DOC 2022


Ciacci Piccolomini d'Aragona, Toskana

Dieser ausgewogene Rosso di Montalcino erinnert im Duft an das Aroma frischer roter Beerenfrüchte, ergänzt durch leicht blumige und würzige Noten. Am Gaumen schlank, weich, strukturiert und frisch mit angenehm augesprägten Tanninen. - Gerardo [TS02/23]

Das Foto dieses Produkts wird momentan aktualisiert.

0,75-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 15 % Vol. noch 8

 € 19,95 26,60 €/L
     Details

Brunello di Montalcino DOCG 2019, Ciacci Piccolomini d'Aragona, Toskana

Brunello di Montalcino DOCG 2019


Ciacci Piccolomini d'Aragona, Toskana

Im Duft gut erkennbare Noten von roten Beerenfrüchten, umhüllt von einer leichten Würznote. Im Geschmack recht weich und ausgewogen, flankiert von mäßig ausgeprägten Tanninen und einem langem Nachhall. - Gerardo [TS02/20]

"Zu granatrot neigendes rubinrot. In der Nase Note von Heilkräutern, klassischem, sommerlichen Unterholz, Tabak und Kirsche. Am Gaumen mit jugendlichen Tanninen, aber immer progressiv und intensiv." - Daniele Cernilli (Doctor Wine)

"Leuchtendes Rubingranat mit aufhellendem Rand. Überaus ansprechende Nase, duftet fein nach Rosen, reifen dunklen Kirschen, dazu frische Brombeeren und ein Hauch Safran. Im Ansatz geschmeidig und mit üppiger Frucht, zeigt im Verlauf dann aber auch griffiges, präsentes Tannin, fester Druck im Finale, langer Nachhall." - Falstaff


Das Foto dieses Produkts wird momentan aktualisiert.

0,75-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 15 % Vol. am Lager

 € 49,95 66,60 €/L
     Details

´Pianrosso´ · Brunello di Montalcino DOCG 2019, Ciacci Piccolomini d'Aragona, Toskana

Pianrosso · Brunello di Montalcino DOCG 2019


Ciacci Piccolomini d'Aragona, Toskana

Der Brunello di Montalcino Pianrosso wird nur in den besten Jahrgängen und auschließlich aus Trauben der Pianrosso Weinberge hergestellt. Es ist der Wein, welcher seit jeher das Terroir und den Namen der Kellerei präsentiert:

Die Galestro Böden tragen maßgeblich zu den Geschmacksnoten bei, welche an reife rote Beerenfrüchte erinnern und durch unterschiedliche, würzigen Aromen ergänzt werden. Am Gaumen harmonisch und von ausgeprägten Tanninen, körperreich und von geschmacklich-olfaktorischerer Persistenz. - Gerardo [TS02/20]

"Rubinrot mit granatroten Reflexen. In der Nase Aromen mit klassischen Noten von rosa und schwarzem Salz sowie roten Früchten. Kräftig am Gaumen, mit noch jugendlichen und knackigen Tanninen und einer mittleren Texture, die die Progression markiert. Kräftig und extrem in seiner Klassik." - Daniele Cernilli (Doctor Wine)

"Fein gezeichnete, ansprechende Nase mit klaren Noten nach Hagebutte, knackigen Kirschen, etwas Blutorange und Gewürznelke. Eröffnet am Gaumen mit kernigen, zupackendem Tannin, strömt ruhig dahin, im Verlauf kommt schöner süßer Schmelz dazu, sehr gute Spannung, salzig und lange." - Falstaff


Das Foto dieses Produkts wird momentan aktualisiert.

0,75-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 15 % Vol. am Lager

 € 69,95 93,27 €/L
     Details



Ciacci Piccolomini d'Aragona | Toskana | Bei Gerardo kaufen