Das italienische Weindepot
 

 0 Warenkorb
Mehr von Marion, Venetien

Borgo Valpolicella DOC 2017


Marion, Venetien

Borgo Valpolicella DOC 2017
Alles, nur kein einfacher Valpolicella: Bei Marion erfährt auch der Einstiegswein ähnliche Fürsorge wie ein erstes Gewächs. Der Valpolicella Borgomarcellise ist ein zugägnglicher und fruchtbetonter, aber keinesfalls banaler Rotwein: Mittleres Rubinrot im Glas, zarte Anklänge an Waldbeeren, Pflaumen und Süßkirschen. Am Gaumen seidenweich und geschmeidig, sowie von mittlerem Abgang. - Gerardo

Alle Marion Weine gehen auf die Handschrift von Celestino Gaspari zurück, welcher 20 Jahre als Kellermeister für Quintarelli fungierte und gegenwärtig auch für Dal Forno tätig ist.

0,75-L | klimatisiert gelagert | Rotwein trocken | 12,5 % Vol. | Enthält Sulfite
Preis inkl. USt | zzgl. Versand | Bestand: 28

 € 10,95 jetzt € 9,95 13,27 €/l
   

Borgo Valpolicella DOC 2017
Borgo Valpolicella DOC 2017 von Marion, Venetien
Az. Agr. Marion, Via Borgo 2, Marcellise I-37036 San Martino B.A.(VR)

Das Kultweingut Marion hat seinen Sitz inmitten des unberührten Tals von Marcellise, östlich von Verona. Die mikroskopische Weinmanufaktur wird von Stefano Campedelli, seiner Frau sowie zwei Mitarbeitern betrieben. Zur Unternehmensphilosophie dieser Kellerei gehört das rigorose Gleichgewicht zwischen Natur und Mensch: Alle Produktionsphasen werden zwar ständig kontrolliert - um Zufälle zu vermeiden - jedoch wird der Natur soviel Raum zur Entfaltung eingeräumt wie nur möglich. Die Weinberge - größtenteils im Guyot-System erzogen - beherbergen die klassischen Rebsorten des Valpolicella, darunter Rondinella, Corvina und Croatina. Aber auch ungewöhnliche und zum Teil internationale Sorten wurden in den letzten Jahren angepflanzt und mit Erfolg kultiviert, darunter Cabernet-Sauvignon und Teroldego. Die Marion Weine sind wahre Charakterweine, welche bereits beim ersten Schluck das Terroir der Gegend aufzeigen, eine Nähe zur Heimat wie sie nur wenige Produzenten der Gegend umsetzen können. Das Weingut wird von dem Önologen Celestino Gaspari untersützt, welcher für 20 Jahre als Kellermeister bei Giuseppe Quintarelli tätig gewesen ist und bis heute das Weingut Dal Forno betreut. - Gerardo

'Wer etwas über das Erfolgsrezept von Stefano Campedelli und seiner Frau Nicoletta erfahren will, muss nur rechnen können. Dann wird er an den Hektar- und Produktionszahlen unschwer ablesen, dass das Paar aus jedem Hektar Weinberg kaum 2500 Flaschen gewinnt. Das ist erstaunlich wenig, selbst wenn man mit getrockneten Trauben und strikter Auslese arbeitet. Und die Ergebnisse sprechen für sich. Bei der Weinauswahl orientiert das Paar sich nicht nur an den Vorgaben der DOC, sondern wagt sich auch an eingewanderte Reben wie Cabernet Sauvignon und Teroldego, die jedoch traditionell veronesisch interpretiert werden.' - Gambero Rosso

'Von der Valpolicella des Qualitätsweins gehen auch fruchtbare Nebentäler ab wie Marcellise, ein önologisches Juwel im Osten der klassischen Anbauzone. Hier überträgt die Erde andere Nuancen und Eigenschaften auf den Wein, die sich erst mit den Jahren durchsetzen. Mit entwaffnender Offenheit gesteht Stefano Campedelli, der diese Kellerei gemeinsam mit seiner Frau Nicoletta betreibt, dass das Geheimnis ihrer Kreszenzen eigentlich im Boden liegt.' - Gambero Rosso

Prämierungen (evtl. anderer Jahrgang)
[IT] Luca Maroni80 Punkte (von 100)
[IT] Duemilavini4 Trauben (von 5)


Produzentendaten
Gründungsjahr1995
EigentümerStefano Campedelli und Celestino Gasperi
ÖnologeStefano Campedelli und Celestino Gasperi
Jahresproduktion25.000 Flaschen
Rebfläche6 Hektar
Traubenzukaufnein
Bewirtschaftungkonventionell


Inhaltsangaben
ProduktbezeichnungBorgo Valpolicella DOC 2017
HerkunftRegion: Venetien / Provinz: Verona
ErzeugerAz. Agr. Marion, Via Borgo 2, Marcellise I-37036 San Martino B.A.(VR)
Alkoholgehalt12,5 % Vol.
Rebsorte(n)Corvina Grossa 60%, Rondinella 10%, Corvina Gentile 10%, Croatina 10%, 10% Teroldego
VinifizierungTraubentrocknung
AusbauEdelstahltank, grosses Holzfass
Jahresproduktion9.000 Flaschen
Lagerpotenzial6 Jahre ab Jahrgang
Gesamtsäure5,5 g/Liter
Zuckerfreier Extrakt32 g/Liter
Ph-Wert3,60
Serviertemperatur15-18 ° C.
Jahrgang2017
ProdukttypRotwein trocken
Inhalt0,75-L Flasche
deklarierungspflichtige ZusatzstoffeEnthält Sulfite


Empfehlungen
Teroldego IGT 2017

Teroldego IGT 2017


Marion, Venetien
€ 29,95
39,93 €/l
Chianti Superiore DOCG 2019

Chianti Superiore DOCG 2019


Fattoria Uccelliera di Poggianti, Toskana
€ 9,95
13,27 €/l
Le Creete Lugana DOC 2020

Le Creete Lugana DOC 2020


Ottella, Venetien
€ 12,95
17,27 €/l
Valpolicella Superiore DOC 2016

Valpolicella Superiore DOC 2016


Marion, Venetien
€ 24,95
33,27 €/l
Chianti Classico DOCG 2019

Chianti Classico DOCG 2019


Castellare di Castellina, Toskana
€ 15,50
20,67 €/l
Amarone della Valpolicella DOC 2016

Amarone della Valpolicella DOC 2016


Marion, Venetien
€ 56,90
75,87 €/l