Das italienische Weindepot
 
 

Chianti Classico DOCG 2022


Castellare di Castellina, Toskana
Chianti Classico DOCG 2022, Castellare di Castellina, Toskana
Schon die rubinrote Farbe mit violetten Reflexen macht Lust auf mehr: komplexes Bouquet, das an reife rote Früchte erinnert und durch etwas Lakritz und Vanille abgerundet wird. Am Gaumen weich und rund, angenehme Herbe, klare Frucht und Struktur. - Gerardo [TS11/23]

"Mitteldicht schimmerndes Granatrot mit Rubinakzenten. Delikat im Duft nach einer Komposition aus frischen Waldbeeren und einem Hauch Minze, im Anklang Bergamotte und Mohnsamen. Am Gaumen lebhaft, mit drahtigem Gerüst, wirkt noch etwas jugendlich im Tannin, zeigt klare Frucht im Finish, hallt lange nach." - Falstaff


  Gerardo's Notizen: Bei Castellare wird der Chianti Classico nur aus zwei autochthonen Rebsorten hergestellt: Sangioveto (Sangiovese), die bekannteste der toskanischen Reben, der 90 % der Cuvee ausmacht, und die restlichen 10 % Canaiolo, eine weitere typische Rebsorte des Gebiets. Der echte Chianti Classico, also ohne Zusatz von internationalen Rebsorten wie Cabernet oder Merlot, um die authentische Formel des berühmtesten italienischen Weins zu bewahren und gleichzeitig ein Maximum an Eleganz zu erreichen.


Der im Produkttitel (Text) angezeigte Jahrgang ist bindend.


0,75-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 13,5 % Vol. am Lager

 € 16,95 22,60 €/L
   

Chianti Classico DOCG 2022 © www.castellare.it

Inhaltsangaben
ProduktbezeichnungChianti Classico DOCG 2022, Castellare di Castellina, Toskana
Herkunft Toskana / Siena
Verantwortlicher LebensmittelunternehmerPodere Castellare di Castellina, Strada Provinciale di Castagnoli 14-15, IT-53011 Castellina in Chianti (SI)
Alkoholgehalt13,5 % Vol.
Rebsorte(n)95% Sangiovese, 5% Canaiolo
AusbauEdelstahltank, 6 Monate Barriquefass, Flaschenreife
VerschlussartNaturkorken
Lagerpotenzial2028+
ProdukttypRotwein trocken
Inhalt0,75-L Flasche
deklarierungspflichtige Zusatzstoffe / AllergeneEnthält Sulfite

Lebensmittelinformationen
100 ml enthalten durchschnittlich
Enthält geringfügige Mengen von Fett, gesättigten Fettsäuren, Eiweiß und Salz
Brennwert...
Kohlenhydrate...
davon Zucker...
Zutatenverzeichnis...
Stabilisatoren...
Antioxidantien...
KonservierungsstoffeSulfite
· laut EU-Verordnung 2021/2117 ab 8.12.2023

Steckbrief
NameCastellare Di Castellina
RegionToskana
Gründungsjahr1845
EigentümerPaolo Panerai
ÖnologeAlessandro Cellai
Jahresproduktion (Fl.)200.000
Rebfläche (Hektar)28
TraubenzukaufNein
BewirtschaftungTeilweise Naturnaher Anbau

Prämierungen
Wine Spectator94/100
Falstaff91/100
Antonio Galloni (Vinous)91/100
Robert Parker91/100
James Suckling91/100
· recherchiert wurden die Besten Prämierungen, diese können auch einen anderen Jahrgang betreffen.

Geschmacksprofil
Trocken,

Zusatzinformationen
JahrgangDer im Produkttitel (Text) angezeigte Jahrgang ist bindend.

Shop: Castellare di Castellina
Chianti Classico Riserva DOCG 2020, Castellare di Castellina, Toskana

Chianti Classico Riserva DOCG 2020, Castellare di Castellina


Castellare di Castellina, Toskana
€ 27,95
37,27 €/L
´Il Poggiale´ · Chianti Classico Riserva DOCG 2019, Castellare di Castellina, Toskana

Il Poggiale · Chianti Classico Riserva DOCG 2019, Castellare di Castellina


Castellare di Castellina, Toskana
€ 32,95
43,93 €/L
´Vignatorta´ · Chianti DOCG 2020, Castellare di Castellina, Toskana

Vignatorta · Chianti DOCG 2020, Castellare di Castellina


Castellare di Castellina, Toskana
€ 7,50
10,00 €/L
Governo di Castellare IGT 2020, Castellare di Castellina, Toskana

Governo di Castellare IGT 2020, Castellare di Castellina


Castellare di Castellina, Toskana
€ 9,95
13,27 €/L
´I Sodi di S. Niccolò´ · MAGNUM IGT 2018 (1er Holzkiste), Castellare di Castellina, Toskana

I Sodi di S. Niccolò · MAGNUM IGT 2018 (1er Holzkiste), Castellare di Castellina


Castellare di Castellina, Toskana
€ 160,00
106,67 €/L
´I Sodi di S. Niccolò´ · IGT 2018, Castellare di Castellina, Toskana

I Sodi di S. Niccolò · IGT 2018, Castellare di Castellina


Castellare di Castellina, Toskana
€ 74,95
99,93 €/L