Das italienische Weindepot
 
 0 Warenkorb

Cornelius Merlot-Cabernet DOC 2017


Schreckbichl, Südtirol

´Cornelius´ Merlot-Cabernet DOC 2017
Tiefe und konzentrierte Frucht, Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Kakao, Zimt und Vanille sowie samtige Tannine bilden diese füllige und doch elegante Cuvèe. Den Namen entlehnt diese hochklassige Riserva dem ersten Siedler und Weinbauern in der Gegend um Schreckbichl. - Gerardo

Unter dem Namen Cornell sind die großen Gewächse aus den Schreckbichler Spitzenlagen vereint. Die Namen der einzelnen Weine stehen für deren Eigenständigkeit. von Cassis, Waldbeeren und Gewürzen aufwartet. - Gerardo

'...zeigt Noten nach Brombeere, etwas Minze, im Hintergrund viel dunkle Schokolade. Am Gaumen geschmeidig und satt, entfaltet sich mit feinkörnigem Tannin, süßer Schmelz, baut sich dicht auf, im Finale viel reife Beerenfrucht.' - Falstaff


   0,75-L 13,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 28,50 38,00 €/L
   

´Cornelius´ Merlot-Cabernet DOC 2017

Inhaltsangaben
Produktbezeichnung´Cornelius´ Merlot-Cabernet DOC 2017, Schreckbichl, Südtirol
Herkunft Südtirol / Bozen
ErzeugerKellerei Schreckbichl Gen., Weinstraße 8, I-39057 Girlan (BZ)
Alkoholgehalt13,5 % Vol.
Rebsorte(n)65 % Cabernet-Sauvignon, 35 % Merlot
AusbauEdelstahltank, 20 Monate Barriquefass
Lagerpotenzial10 Jahre ab Jahrgang
Gesamtsäure5,1 g / Liter
Zuckerfreier Extrakt30,5 g / Liter
Serviertemperatur16-18 ° C.
FiltrationJa
SpeiseempfehlungOchsengulasch mit Lorbeer
Jahrgang2017
ProdukttypRotwein trocken
Inhalt0,75-L Flasche
Artikelnummer3328329131
deklarierungspflichtige ZusatzstoffeEnthält Sulfite


Prämierungen (evtl. anderer Jahrgang)
Gambero Rosso2 Gläser (von 3)
Luca Maroni83 Punkte (von 100)
I Vini Veronelli91 Punkte (von 100)
Le Guide de L'Espresso3 Flaschen (von 5) / 15 Punkte (von 20)
Duemillavini4 Trauben (von 5)
Falstaff92 Punkte (von 100)


Steckbrief
NameSchreckbichl
RegionSüdtirol
Gründungsjahr160
EigentümerGenossenschaftseigentum
ÖnologeMartin Lemayr
Jahresproduktion1.600.000
Rebfläche (Hektar)300
Traubenzukaufnein
Bewirtschaftungkonventionell


Mehr von Schreckbichl
Sauvignon DOC 2020, Schreckbichl, Südtirol

Sauvignon DOC 2020, Schreckbichl


Schreckbichl, Südtirol
€ 10,50 jetzt € 10,20
13,60 €/L
St. Magdalener DOC 2020, Schreckbichl, Südtirol

St. Magdalener DOC 2020, Schreckbichl


Schreckbichl, Südtirol
€ 8,95
11,93 €/L
´Pfefferer Pink´ IGT 2020, Schreckbichl, Südtirol

Pfefferer Pink IGT 2020, Schreckbichl


Schreckbichl, Südtirol
€ 9,50
12,67 €/L
Vernatsch Literflasche DOC 2020, Schreckbichl, Südtirol

Vernatsch Literflasche DOC 2020, Schreckbichl


Schreckbichl, Südtirol
€ 6,95
6,95 €/L
Merlot DOC 2020, Schreckbichl, Südtirol

Merlot DOC 2020, Schreckbichl


Schreckbichl, Südtirol
€ 9,95
13,27 €/L
Pinot Grigio DOC 2020, Schreckbichl, Südtirol

Pinot Grigio DOC 2020, Schreckbichl


Schreckbichl, Südtirol
€ 9,25
12,33 €/L


Weitere Empfehlungen
´Quercesola´ Chianti Classico DOCG 2020, Castellare di Castellina, Toskana

Quercesola Chianti Classico DOCG 2020, Castellare di Castellina


Castellare di Castellina, Toskana
€ 13,95
18,60 €/L
´Le Bombarde´ Cannonau di Sardegna DOC 2020, Santa Maria la Palma, Sardinien

Le Bombarde Cannonau di Sardegna DOC 2020, Santa Maria la Palma


Santa Maria la Palma, Sardinien
€ 6,95
9,27 €/L
´Noà´ Sicilia DOC 2016, Cusumano, Sizilien

Noà Sicilia DOC 2016, Cusumano


Cusumano, Sizilien
€ 26,50
35,33 €/L
´Sherazade´ Nero d'Avola DOC 2020, Donnafugata, Sizilien

Sherazade Nero d'Avola DOC 2020, Donnafugata


Donnafugata, Sizilien
€ 9,95 jetzt € 9,50
12,67 €/L
´Disueri´ Nero d'Avola DOC 2019, Cusumano, Sizilien

Disueri Nero d'Avola DOC 2019, Cusumano


Cusumano, Sizilien
€ 7,95
10,60 €/L
´Versante´ Primitivo IGP 2019, Agricole Vallone, Apulien

Versante Primitivo IGP 2019, Agricole Vallone


Agricole Vallone, Apulien
€ 5,95
7,93 €/L