Das italienische Weindepot
 

 0 Warenkorb

Fontodi | Toskana

Fontodi | Toskana

Das von Giovanni Manetti geführte Weingut Fontodi umfasst fast 80 Hektar und liegt im Herzen des Chianti Classico-Gebietes unterhalb von Panzano. Schon auf den ersten Blick vermutet man, dass hier mit dem 'Flaccianello della Pieve' einer der besten Rotweine Italiens wächst. Direkt vor dem Tor des Weinguts erstreckt sich die Conca d'Oro, eine Cru-Lage, die sich wie ein Amphitheater an den Berg schmiegt und mit Sangiovese bestockt ist. Im Jahr 1968 kaufte die Familie Manetti das verlassene Grundstück, auf dem bis dahin kein Wein produziert wurde. Heute werden hier fast 400.000 Flaschen des weltberühmten toskanischen Weins hergestellt. Die Philosophie von Fontodi ist es, die Erträge gering zu halten, um die Qualität zu steigern. Önologischer Berater des Weinguts ist Franco Bernabei, der zur Elite der Winzer in Italien gehört. - Gerardo

'Es ist das Schicksal aller Neuerer, irgendwann zu den Klassikern zu gehören. So auch diese Kellerei, ein Unternehmen der Familie Manetti, das als großer Innovator einen festen Platz in der Geschichte des Chianti Classico beansprucht. Seine Fertigungsstätten befinden sich in der Conca d'Oro, wo kraftvolle, sonnenverwöhnte Weine mit langem Leben entstehen. Um dem Terroir viel Raum zu lassen, stiegen die Manetti auf nicht invasive Arbeitsmethoden um.' - Gambero Rosso

'Dieses Weingut wird Jahr für Jahr als eines der besten Weingüter in der Gegend bestätigt, auch dank des dynamischen Besitzers Giovanni Manetti, der in den letzten 30 jahren buchstäblich die Kellerei an die Spitze der Qualität im Chianti-Gebiet projiziert hat. Der Flaccianello della Pieve bleibt ein großer Klassiker, die Vigna del Sorbo, die zur Gran Selezione geworden ist, ist mit Abstand eine der besten Ausdrucksformen ihres Gebietes.' - Doctor Wine (Danielle Cernilli)



Sortieren: 4 Artikel


´Filetta di Lamole´ Chianti Classico DOCG 2017

Filetta di Lamole Chianti Classico DOCG 2017


Fontodi, Toskana

Die Sangiovese Trauben für diesen finessenreichen Chianti Classico stammen aus der Nähe des Weilers Lamole: Ein harmonischer Rotwein bei dem sich Noten von Tabak und Wildkräutern mischen und durch Noten von Veilchen und Lavendel unterstrichen werden. - Gerardo

'Leuchtendes rubingranatrot. Noten von Blutorange, Granatapfel, Johannisbeere und würzigen Nuancen, in der Nase. Sehr kräftig und salzig am Gaumen, mit ausgezeichneter Säure-Komponente, die ihn lebendig und knackig macht, gute Länge im Finale.' - Doctor Wine (Daniele Cernilli)

'Leuchtendes Rubin mit leichtem Granatrand. Offene, einladende Nase mit reifer Frucht, nach Zwetschke und Kirsche, Veilchen. Geschliffen und fein in Ansatz und Verlauf, viel feinmaschiges Tannin, klare Kirschfrucht.' - Falstaff

   0,75-L 14 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 23,90 31,87 €/L
   

Chianti Classico DOCG 2018

Chianti Classico DOCG 2018


Fontodi, Toskana

Von rubinroter Farbe im Glas, das Bouquet erinnert an Veilchen und Pflaumen. Der Chianti Classico von Fontodi ist ein ausgeglichener Wein von mittlerem Körper, welcher zudem durch schöne Frucht und Süffigkeit besticht. - Gerardo

'Funkelndes, tiefes Rubin. Intensive und dichte Nase, zeigt zunächst Noten nach Gewürznelke und schwarzer Trüffel, dann viel Brombeere und Schwarzkirsche. Herzhaft und zupackend am Gaumen, zeigt viel Power, öffnet sich mit griffigem, herzhaftem Tannin, satter Druck, braucht noch etwas Reife.' - Falstaff

   0,75-L 14 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 23,95 31,93 €/L
   

´Vigna del Sorbo´ Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2017

Vigna del Sorbo Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2017


Fontodi, Toskana

Leuchtend rubinrote Farbe im Glas. Im Duft nach Brombeeren und Schwarzkirschen, untermalt von Rosenblättern und etwas Süßholz. Am Gaumen satt, harmonisch und tanninbetont, dabei von anhaltendem Nachhall. - Gerardo

'Intensives und konzentriertes granatrubinrot. Das Aromenprofil ist deutlich artikuliert und von guter Komplexität, mit Noten von Amarenakirsche, Veilchen, blondem Tabak und Kardamom. Salzig am Gaumen, kräftig, mit jugendlichen, aber nicht aggressiven Tanninen und mit einem ausgezeichnetem, lange anhaltendem Finale.' - Doctor Wine (Daniele Cernilli)

Sattes, tiefgründiges Rubin. Satte und fleischige Nase, duftet nach Brombeere und reifer Zwetschke, im Hintergrund etwas Zimt. Fleischig und zupackend auch am Gaumen, viel dunkle Beerenfrucht, öffnet sich mit präsentem, dichtem Tannin, im Finale noch ein wenig harsch.' - Falstaff

   0,75-L 14 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt Bestand: 4

 € 76,90 102,53 €/L
   

´Flaccianello della Pieve´ IGT 2017
Flaccianello della Pieve IGT 2017

Fontodi, Toskana

Fontodis Flaccianello della Pieve ist einer der großen Klassiker der Toskana und einer der ersten, reinsortigen Sangiovese welcher weltweite Berühmtheit erlangte. Es handelt sich um eine Sangiovese Assemblage aus mehreren Lagen, welche über eine enorme Reichhaltigkeit, Konzentration, Kraft und Wärme verfügt. In der Nase nach roten und schwarzen Früchten, mediterraner Macchia, Kaffee und Schokolade. Am Gaumen von Substanz und Finesse, welche erst mit zunehmender Reifung ein enstpanntes, angenehmes Stadium erreichen. - Gerardo

'Ein besonderer Roter und für uns ein Großer Wein ist der Flaccianello della Pieve, in dem die Sangiovese Rebe ihre ganze Eleganz ausspielt. Die feine Duftouvertüre leitet über zu einem straffen Geschmack mit knackigem Tannin und geradlinigem Nachhall. Eine Flasche mit dem kraftvollen und sonnigem Gemüt des Panzano-Terroirs, das in ein paar Jahren noch prächtiger zur Geltung kommen wird.' - Slow Wine

'Sehr intensives und leuchtendes rubinrot. In der nase Noten von klassischen Veilchen, Amarenakirsche, ätherische und würzige Nuancen. Kräftig am Gaumen, warm von ausgezeichnetem Körper, mit dichten und gut ausgewogenen Tanninen und guter Säure-Komponente, die das kräftige Geschmacksprofil unterstützt. Sehr langes Finale.' - Doctor Wine (Daniele Cernilli)

'Sattes, tiefdunkles Rubin. Kompakte, konzentrierte Nase, zeigt Noten nach schwarzer Trüffel, Brombeere, etwas Schwarzkirsche, dazu feine balsamische Töne. Am Gaumen kraftvoll und zupackend, zeigt griffiges Tannin in vielen Schichten, ummantelt von viel süßem Schmelz, satt und lange, ein Rohdiamant, der durch die Zeit noch geschliffen werden muss.' - Falstaff

   0,75-L 14 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 110,00 146,67 €/L