Das italienische Weindepot


 0 Warenkorb

  

Campo Lavei Valpolicella Superiore MAGNUM DOC 2016


Ca' Rugate, Venetien

Campo Lavei Valpolicella Superiore MAGNUM DOC 2016
Idealerweise wird bei dem 'Ripasso' genannten Verfahren, dem bereits vergorenem Valpolicella Most des Amarone hinzugefügt. Es kommt zu einer zweiten Vergärung, höherem Alkohol- und niedrigerem Säuregehalt. Dieser Vorgang erlaubt einen wesentlich frischeren und integeren Wein als wie wenn günstigerer Amarone-Trester verwendet wird. Ca'Rugate verhält sich in dieser Hinsicht vorbildlich und kreiiert einen Valpolicella Superiore mit langer Lagerfähigkeit. - Gerardo

'Bei den Roten nahezu vollendet der klar geschnittene, saftig-elegante Campo Lavei.' - Gambero Rosso

1,50-L-Fl. | Rotwein trocken | Alc: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 19% USt | zzgl. Versand

€ 39,95 jetzt € 35,00 (23,33€/l)
Bestand: 8   

Campo Lavei Valpolicella Superiore MAGNUM DOC 2016 von Ca' Rugate, Venetien
Az. Agr. Ca'Rugate, Via Pergola 36, I-37030 Montecchia di Crosara (VR)

Seinen Namen entlehnt das Weingut dem Hügelzug Colle Rugate, an dessen sanften Abhängen seit Jahrhunderten Wein angebaut wird. Mitten in den Weinbergen steht auch der alte, kleine Weinbergshof der Familie, der nur noch eine historische Funktion hat. 30 Hektar Weinberge, bestockt mit weissen Reben, liegen im Bereich von Monteforte d'Alpone, in der hügeligen Ursprungszone des Soave Classico. Im Jahre 2000 konnten bei Montecchia di Crosara, nach längerer, anstrengender Suche endlich 10 Hektar Weinberge mit roten Reben dazu gekauft werden. Sie liegen im traditionellem Anbaugebiet des Valpolicella. Man muß wissen, dass im klassischen Bereich von Soave und Valpolicella, das sind die Hügellagen, die Weinberge grundsätzlich vererbt und nur sehr selten verkauft werden.

Michele und Giovanni Tessari, beide Önologen, haben ihr besonderes Augenmerk auf die regionaltypische und terroirgeprägte Rebsorte Garganega für ihre Weißweine gerichtet. Die Erfahrungen mit den autochthonen roten Rebsorten Corvina, Rondinella und Corvinone, kamen mit dem Neuerwerb hinzu. Dank einer konsequenten Ausdünnung der Weinstöcke, eines besonderen Kurzschnitts an den Reben und eines ausgeprägten Interesses für Neuerungen in den Anbaumethoden, entstehen bei Ca' Rugate edle Weiss- und Rotweine. Sie bestechen durch ihre Ausgeglichenheit, Integrität, Konsistenz und durch ihren ausgeprägten Duft und Aromen. Die Weingärten haben eine ideale Ausrichtung zur Sonne hin. Es herrscht ein besonderes Mikroklima vor. Die Zusammensetzung der Böden, sie sind alle vulkanischen Ursprungs, begünstigen entscheidend den Wuchs großer Weine.

Der Soave des Hauses wird zu 100% aus Garganega-Trauben gekeltert, das garantiert einen vielschichtigen und geschmeidigen Wein. Sie sind zudem einer der grossen, klassischen und typischen Weissweine Norditaliens. Seinen Ruf verdankt er der wertvollen und autochthonen Garganega-Rebe. Die Bezeichnung Classico bedeutet, dass dieser Wein in der ältesten Anbauzone gedeiht, meist in den hügeligen Lagen und auf schwarzer Vulkanerde. Die Rebe ergibt duftig-frische, fruchtige und zugleich milde Weine, mit goldgelber Farbe. Die typische Fruchtsäure und der moderate Alkoholgehalt machen diesen Wein für den mitteleuropäischen Weinliebhaber sehr sympathisch. - Gerardo

'Eine spektakuläre Bilanz! Da steckt bestimmt ein super Terroir dahinter, und sicher versteht auch der Winzer viel von seinem Tagesgeschäft, denkt man angesichts eines solchen Erfolges auf ganzer Linie. Allerdings entstammt die aktuelle Flaschenelite von Ca’ Rugate zwei grundverschiedenen Anbauzonen, nämlich Soave und Valpolicella und obendrein haben wir es mit trocken ausgebauten ebenso wie mit Süßweinen zu tun. Spätestens jetzt wird klar, dass der zweite Gedanke richtig ist und nur ein Michele Tessari, der gute Geist dieser Familienkellerei, mit seiner grandiosen Kenntnis der Gegend und ihrer Weine all das zuwege bringen kann.' - Gambero Rosso

Zusätzliche Angaben
[IT] Gambero Rosso2 Gläser (von 3)
[IT] Le Guide de L'Espresso3 Flaschen (von 5) / 16 Punkte (von 20)
[IT] I Vini di Veronelli2 Sterne (von 3) / 88 Punkte (von 100)
[DE] Mundus ViniGold


Produzentendaten
Gründungsjahr1986
EigentümerFamilie Tessari
ÖnologeMichele Tessari und Beppe Caviola
Jahresproduktion450.000 Flaschen
Rebfläche50 Hektar
Traubenzukaufnein
Bewirtschaftungkonventionell


Inhaltsangaben
ProduktbezeichnungCampo Lavei Valpolicella Superiore MAGNUM DOC 2016
HerkunftRegion: Venetien / Provinz: Verona
ErzeugerAz. Agr. Ca'Rugate, Via Pergola 36, I-37030 Montecchia di Crosara (VR)
Alkoholgehalt14,5 % Vol.
Rebsorte(n)50% Corvina, 50% Rondinella
AusbauEdelstahltank, 12 Monate Barriquefass
Jahresproduktion350 Flaschen
Lagerpotenzial8 Jahre ab Jahrgang
Serviertemperatur14-16 ° C.
ProdukttypRotwein trocken
Inhalt1,50-Liter-Magnum
deklarierungspflichtige ZusatzstoffeEnthält Sulfite


Empfehlungen
Campo Lavei Valpolicella Superiore DOC 2018

Campo Lavei Valpolicella Superiore DOC 2018


Ca' Rugate, Venetien
€ 14,95
(€ 19,93/l)
Rio Albo Valpolicella DOC 2019

Rio Albo Valpolicella DOC 2019


Ca' Rugate, Venetien
€ 8,50
(€ 11,33/l)
Campo Lavei Valpolicella Superiore MAGNUM DOC 2016

Campo Lavei Valpolicella Superiore MAGNUM DOC 2016


Ca' Rugate, Venetien
€ 39,95 jetzt € 35,00
(€ 26,63/l)
San Michele Soave Classico DOC 2020

San Michele Soave Classico DOC 2020


Ca' Rugate, Venetien
€ 8,95
(€ 11,93/l)
Monte Fiorentine Soave Classico DOC 2018

Monte Fiorentine Soave Classico DOC 2018


Ca' Rugate, Venetien
€ 11,50
(€ 15,33/l)