Das italienische Weindepot
 

 0 Warenkorb
Mehr von Schreckbichl, Südtirol

Berg Weissburgunder DOC 2018


Schreckbichl, Südtirol

Berg Weissburgunder DOC 2018
Dieser ehemals unter dem Namen Weisshaus bekannte Weißburgunder zeigt sich von leuchtender, hellgelbe Farbe und grünlichen Farbnuancen. Feiner Duft nach frischem Apfel und Birne, elegant und vielschichtig im Trunk mit jahrgangstypischer Säurestruktur und mineralischem Nachgeschmack. - Gerardo

Für die erlesenen Weine der Praedium Linie wird das Lesegut von ausgesuchten Lagen rund um bekannte historische Ansitze und Weinhöfe gesondert gekeltert. Das römische 'Praedium' der Gutshof, ist Sinnbild einer gewachsenen Weinkultur.


Gerardo's Notizen: 'Ehemals unter dem Namen 'Weisshaus' bekannt, wird dieser hochwertige Weissburgunder seit dem Jahrgang 2017 unter dem Namen 'Berg' (von Eppan Berg) vermarktet.' - Gerardo

0,75-L | klimatisiert gelagert | Weißwein trocken | 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite
Preis inkl. USt | zzgl. Versand | Bestand: 15

 € 15,95 jetzt € 14,95 19,93 €/L
   

Berg Weissburgunder DOC 2018

Inhaltsangaben
ProduktbezeichnungBerg Weissburgunder DOC 2018, Schreckbichl, Südtirol
HerkunftRegion: Südtirol / Provinz: Bozen
ErzeugerKellerei Schreckbichl Gen., Weinstraße 8, I-39057 Girlan (BZ)
Alkoholgehalt13,5 % Vol.
Rebsorte(n)100% Weißburgunder (Pinot Bianco)
AusbauEdelstahltank, Teilbarrique
Lagerpotenzial5 Jahre ab Jahrgang
Gesamtsäure5,54 g/Liter
Zuckerfreier Extrakt20,1 g/Liter
Serviertemperatur8-10 ° C.
FiltrationJa
SpeiseempfehlungGratinierte Steinpilze
Jahrgang2018
ProdukttypWeißwein trocken
Inhalt0,75-L Flasche
deklarierungspflichtige ZusatzstoffeEnthält Sulfite


Prämierungen (evtl. anderer Jahrgang)
[IT] Gambero Rosso2+ Gläser (von 3)
[IT] Le Guide de L'espresso3 Flaschen (von 5) / 15,5 Punkte (von 20)
[IT] Duemilavini3 Trauben (von 5)
[IT] Veronelli87 Punkte (von 100)
[IT] Luca Maroni81 Punkte (von 100)
[DE] Mundus Vini83 Punkte (von 100)
[DE] Merum1 Herz (von 3)
[AT] Falstaff89 Punkte (von 100)


Steckbrief
NameSchreckbichl
RegionSüdtirol
Gründungsjahr160
EigentümerGenossenschaftseigentum
ÖnologeMartin Lemayr
Jahresproduktion1.600.000
Rebfläche (Hektar)300
Traubenzukaufnein
Bewirtschaftungkonventionell


Mehr von Schreckbichl
Pinot Grigio DOC 2020, Schreckbichl, Südtirol

Pinot Grigio DOC 2020, Schreckbichl


Schreckbichl, Südtirol
€ 9,25
12,33 €/L
Sauvignon DOC 2019, Schreckbichl, Südtirol

Sauvignon DOC 2019, Schreckbichl


Schreckbichl, Südtirol
€ 9,95
13,27 €/L
Canthus Gewürztraminer Passito DOC 2015, Schreckbichl, Südtirol

Canthus Gewürztraminer Passito DOC 2015, Schreckbichl


Schreckbichl, Südtirol
€ 25,90
69,07 €/L
Gewürztraminer DOC 2020, Schreckbichl, Südtirol

Gewürztraminer DOC 2020, Schreckbichl


Schreckbichl, Südtirol
€ 11,50
15,33 €/L
Lagrein Rose DOC 2020, Schreckbichl, Südtirol

Lagrein Rose DOC 2020, Schreckbichl


Schreckbichl, Südtirol
€ 9,60
12,80 €/L
Rosatum Südtiroler Rosenmuskateller DOC 2013, Schreckbichl, Südtirol

Rosatum Südtiroler Rosenmuskateller DOC 2013, Schreckbichl


Schreckbichl, Südtirol
€ 25,90
51,80 €/L


Weitere Empfehlungen
Noà Sicilia DOC 2016, Cusumano, Sizilien

Noà Sicilia DOC 2016, Cusumano


Cusumano, Sizilien
€ 26,50
35,33 €/L
Le Creete Lugana DOC 2020, Ottella, Venetien

Le Creete Lugana DOC 2020, Ottella


Ottella, Venetien
€ 12,95
17,27 €/L
Winkl Sauvignon DOC 2019, Kellerei Terlan, Südtirol

Winkl Sauvignon DOC 2019, Kellerei Terlan


Kellerei Terlan, Südtirol
€ 18,70
24,93 €/L
Nero d'Avola DOC Disueri 2019, Cusumano, Sizilien

Nero d'Avola DOC Disueri 2019, Cusumano


Cusumano, Sizilien
€ 7,50
10,00 €/L