Das italienische Weindepot

 

 0 Warenkorb

Piemont | Land am Fuß der Berge

Piemont | Land am Fuß der Berge



Piemont, die Region am 'Fuße der Berge'. Vom Alpenbogen der französisch-italienischen Grenze ziehen sich die Täler fächerartig zu den Ebenen von Novara und Vercelli. Im Süden grenzt die Ebene an die lieblichen Hügelgebiete des Monferrato und der Langhe, der einzigen Züge des Apenninenzugs in Richtung Po-Ebene mit terziären Böden und tiefen Kalk-Kernen, über die sich starke Mergel-, Sand- oder Konglomerat-Schichten gelegt haben. Trotz der Ansiedelung weltberühmter Industrien rings um die Landeshauptstadz Turin ist der Piemontese in seiner Grundhaltung bäuerlich geblieben. Das zeigt sich auch in der Küche. Kräftig sind die Gerichte, viel Braten kommt auf den Tisch. Kulinarischer Höhepunkt des Jahres sind die weißen Trüffel aus Alba, die im Herbst bis zum ersten Schnee gesucht werden und die feinblättrig über Taglierini mit Butter oder Risotto gehobelt werden.

Das Piemont ist traditionell die illustre Heimat großer Rotweine und besitzt Weinberge, die schon seit der Römerzeit bestellt wurden (nachzulesen bei Caesar und Plinius). Der Weinbau basiert hauptsächlich auf einheimischen Sorten, die seit Jahrhunderten angebaut werden und sich den Böden der Region angepaßt haben. Königsrebe ist hier die Nebbiolo-Traube, die Mutter der berühmtesten Piemonteser Weine: Barolo, Barbaresco, Gattinara, Ghemme. Diese DOCG-Weine und viele weitere mit DOC-Bezeichnung sind geprägt vom Charakter dieser Rebe. Die verbreitetste Rebsorte ist hingegen die Barbera-Traube, die in den letzten Jahren mit neuen Vinifizierungstechniken einen sagenhaften Aufschwung erlebte und so berühmte Weine wie den Bricco dell'Uccellone hervorbrachte. Unter den weißen Sorten dominieren Moscato und Cortese. Der Asti Spumante mit seiner feinen, charakteristischen Süße ist auch der am meisten verbreitete Wein der Region. Wie er weist auch der Gavi, gekeltert aus der Cortese-Traube, das DOCG-Prädikat auf. Bedeutend sind neben diesen noch die authochtonen Sorten Arneis und Favorita, erstere schon recht bekannt auch in Deutschland und für letztere haben sich in jüngster Zeit einige Winzer starkgemacht. - Gerardo

'Auch diesmal haben die piemontesischen Weine wieder ein Stück an Qualität zugelegt, und zwar in allen Produktionsgebieten. Die Langhe, dynamisch wie immer, warten mit etlichen Neuheiten auf; die gesamte Vielfalt seiner Möglichkeiten schöpft das Monferrato aus; das Roero seinerseits ist nicht nur ein Landstrich voller Schönheiten, sondern ein Weinland mit enormem Potenzial; und schließlich Nordpiemont, wo die Winzer derzeit wohl eine Glückssträhne erwischt haben.' - Slow Wine

Hinweis: Die regionalen Weine in dieser Liste stellen lediglich einen Auszug aus unserem Sortiment dar. Bitte nutzen Sie die Navigation am linken Rand um sich einen Überblick zu verschaffen. Wenn Sie 'Weingut' anwählen, so öffnet sich ein Untermenu welches Ihnen die jeweiligen Weingüter nach Region sortiert auflistet. Auf diese Weise können Sie noch viele weitere Weine aus den Regionen Italiens entdecken.


Filtern: Rotwein WeißweinSortieren: 33 Artikel


Dolcetto d'Alba 'Lodoli' DOC 2018

Dolcetto d'Alba 'Lodoli' DOC 2018


Ca' del Baio, Piemont (Treiso)

Der Dolcetto d'Alba Lodoli ist ein typischer Vertreter der piemontesischen Weinwelt: Geradeaus und ohne Schnörkel lädt dieser Wein zu Trinkgenuss in geselliger Runde ein. Die feine Nase ist fruchtbetont, mit leicht vegetaler Note. Der gute Trunk wird durch die geringe Adstringenz unterstrichen. - Gerardo

'...gut gemacht der Dolcetto.' - Gambero Rosso

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 12,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 8,95 (11,93€/l)
Bestand: 20   

Dolcetto d'Alba DOC 2019

Dolcetto d'Alba DOC 2019


Giacomo Brezza & Figli, Piemont (Barolo)

Der frische, fruchtbetonte Dolcetto ist der typische Piemonteser Speisenbegleiter: Die Farbe ist strahlendes Rot mit violetten Reflexen, der sortentypische Duft erinnert an Waldfrüchte und einen Hauch Piment. Am Gaumen schnörkellos und anschmiegsam, mit sanften Gerbstoffen. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 12,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 9,95 (13,27€/l)
am Lager  

Langhe Nebbiolo DOC 2019

Langhe Nebbiolo DOC 2019


Ca' del Baio, Piemont (Treiso)

Der neue Langhe Nebbiolo aus dem Hause Ca' del Baio wird nur kurz auf den Traubenschalen vergoren und anschliessend im Edelstahltank ausgebaut. Von leuchtend roter Farbe und Rubinroten Einschlüssen im Glas, das Bouquet erinnert an getrocknete Blüten und Himbeeren. Am Gaumen trocken und vollmundig, von nur dezenten Tanninen. Ein waschechter Piemonteser Roter zu einem außergewöhnlich gutem Preis! - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 9,95 jetzt € 9,50 (12,67€/l)
am Lager  

Barbera d'Asti 'Mon Ross' DOCG 2018

Barbera d'Asti 'Mon Ross' DOCG 2018


Az. Agricola Forteto della Luja, Piemont (Monferrato)

Im Glas leuchtendes Kirschrot mit granatfarbenen Reflexen. Das Bouquet vermittelt Anklänge an frische rote Früchte und Veilchen. Am Gaumen frisch, saftig und jugendlich. 100% Barbera. - gerardo.de

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 9,95 (13,27€/l)
am Lager  

Dolcetto d'Alba 'Renato Corino' DOC 2019

Dolcetto d'Alba 'Renato Corino' DOC 2019


Renato Corino, Piemont (La Morra)

Dieser raffinierte Dolcetto verspricht ein tolles Trinkerlebnis: Intensive, rot-violette Färbung. Frisch und Sortentypisch der Duft nach Zwetschgen und Bittermandeln. Fruchtbetont und weich im Geschmack, zugleich mit gutem Abgang. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 13,5% Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 10,50 (14,00€/l)
am Lager  

Barbera d'Alba 'Paolina' DOC 2018

Barbera d'Alba 'Paolina' DOC 2018


Ca' del Baio, Piemont (Treiso)

Frischer, angenehm trinkiger Rotwein mit feinnervigem Säurespiel. Die typische Barbera Nase kündet von Nadelholz und Veilchenduft. Harmonisch am Gaumen von bemessenem Bitterstoff. Der Ausbau erfolgte zur weiteren Verfeinerung im grossen Holzfass. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 10,50 (14,00€/l)
am Lager  

Nebbiolo d'Alba 'Marco Porello' DOC 2017

Nebbiolo d'Alba 'Marco Porello' DOC 2017


Marco Porello, Piemont (Roero)

Typische, rubinrote Farbe im Glas. Im Bouquet das unverwechselbare Aroma nach Brombeeren und Veilchen mit einem feinem Hauch von Holz. Am Gaumen trocken, von bemessenen Tanninen und ausgewogener Säure - dezente balsamische Noten. Ein großartiger Nebbiolo aus einer eher unbekannten Ecke des Piemont. - Gerardo

'Einen schlanken, aber nichtsdestotrotz komplexen Eindruck macht der nach Tabak, Lakritz und Rosen duftende Nebbiolo d'Alba.' - Gambero Rosso

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 11,95 (15,93€/l)
am Lager  

Barbera d'Alba 'Santa Rosalia' DOC 2017

Barbera d'Alba 'Santa Rosalia' DOC 2017


Giacomo Brezza & Figli, Piemont (Barolo)

Traditioneller Barbera von satter rubinroter Farbe. Das Bouquet ist typisch für die Rebsorte und erinnert reife rote Beerenfrüchte. Am Gaumen von spürbarem Tannin, feiner Säuresträhne und mittlerer Länge. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 11,95 jetzt € 10,95 (14,60€/l)
Bestand: 9   

Langhe Riesling DOC 2018

Langhe Riesling DOC 2018


Az. Agricola Ca' del Baio, Piemont (Treiso)

Der neue Langhe Riesling ist ein Herzensprojekt von Giulio Grasso: Gewachsen an den kühlsten Hanglagen bringt dieser Riesling das Bestmögliche des Langhe Terroirs zum Ausdruck. Zarte strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexionen. In der Nase intensiv und aromatisch, an Mango und Ananas erinnernd. Am Gaumen fein ausbalanciert: Trocken, delikat und elegant. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 13 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 11,95 (15,93€/l)
am Lager  

Roero Rosso DOCG 2013

Roero Rosso DOCG 2013


Az. Agricola Deltetto, Piemont (Canale)

Der Roero Rosso ist der klassische Rotwein des Roero und wird zu 100% aus Nebbiolo Trauben gekeltert: Die Farbe ist ein dunkles Rubinrot mit violetten Reflexen. Im Duft Anklänge an Himbeeren und Pflaumen sowie etwas Lakritz und Tabak.

Typisch für den Roero sind das würzige Bouquet und seine mittlere Struktur. Der Wein ist dabei etwas weniger muskulös als seine wesentlich bekannteren Brüder Barolo und Barbaresco. Zudem ist der Roero Rosso weitaus früher trinkreif. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 12,50 jetzt € 11,50 (15,33€/l)
Bestand: 3   

Langhe Nebbiolo 'Brezza' DOC 2018

Langhe Nebbiolo 'Brezza' DOC 2018


Giacomo Brezza & Figli, Piemont (Barolo)

Sauberer Nebbiolo von hellrubinroter Farbe im Glas. Das Bukett erinnert an Himbeeren und Waldbeeren mit dezent floralen Nuancen. Am Gaumen harmonisch und fruchtbetont, leichter als der Santa Rosalia aber nicht ohne die substanziellen Tannine. - Gerardo

'Fresh and savory, this delivers crushed strawberry, red cherry, graphite and cinnamon flavors alongside brisk acidity and supple tannins. Bright and delicate, it offers easy-drinking enjoyment.' - Wine Enthusiast

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 12,95 (17,27€/l)
am Lager  

Roero Rosso 'Torretta' DOC 2017

Roero Rosso 'Torretta' DOC 2017


Marco Porello, Piemont (Roero)

Im Duft Anklänge von Früchten, getrockneten Rosenblüten und etwas Unterholz. Am Gaumen dicht und umhüllend mit gutem Gleichgewicht von Bitterstoffen und Säure. Der auf Nebbiolo basierende 'Torretta' ist Marco Porello's bekanntester Wein: Trotz seiner femininen Art ist dieser Roero Rosso den großen Gewächsen aus den Ortschaften Barolo und Barbaresco nicht unähnlich. - Gerardo

'Nur wenige Kreszenzen der Denomination sind dem Torretta ebenbürtig. Dieser Roero erschließt sich mit Tabak, Lakritz und kleinen roten Früchten ein intensives, weites Duftfeld. Sein frischer, würziger, ausgesprochen finessenreicher Geschmack wird von dichten Tanninen zusammengehalten, die auch den langen Nachhall konsolidieren.' - Gambero Rosso

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 15,95 (21,27€/l)
am Lager  

Barbera d'Alba Superiore DOC 2016

Barbera d'Alba Superiore DOC 2016


Giacomo Brezza & Figli, Piemont (Barolo)

Die Barbera Anpflanzungen dieser hochwertigen Lage (Cannubi Muscatel) stammen aus dem Jahre 1942 und bringen Trauben von exzellenter Qualität hervor. Die Farbe des Barbera d'Alba ist kräftiges rubinrot mit dichtem, dunklem Kern. Die typische Barbera Nase ist ausladend und von Beerenfrucht und Wiesenkräutern geprägt. Am Gaumen kraftvoll mit reifen Tanninen und von guter Länge. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 16,50 jetzt € 15,50 (20,67€/l)
am Lager  

Nebbiolo d'Alba 'Santa Rosalia' DOC 2017

Nebbiolo d'Alba 'Santa Rosalia' DOC 2017


Giacomo Brezza & Figli, Piemont (Barolo)

Die Farbe im Glas ist von hellem fuchsrot mit orangenen Reflexen. Sehr delikates, subtiles Bukett nach reifen Waldbeeren und Veilchen. Im Trunk gehaltvoll und tanninbetont, mit viel frischer Frucht. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 16,50 (22,00€/l)
am Lager  

Nebbiolo d'Alba 'Santa Rosalia' DOC 2016

Nebbiolo d'Alba 'Santa Rosalia' DOC 2016


Giacomo Brezza & Figli, Piemont (Barolo)

Die Farbe im Glas ist von hellem fuchsrot mit orangenen Reflexen. Sehr delikates, subtiles Bukett nach reifen Waldbeeren und Veilchen. Im Trunk gehaltvoll und tanninbetont, mit viel frischer Frucht. - Gerardo

'Alle vorgelegten Etiketten heben sich durch Sauberkeit und Persönlichkeitsstärke von der Masse ab.' - Gambero Rosso

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 16,50 jetzt € 15,50 (20,67€/l)
Bestand: 24   

Monferrato Rosso 'Le Grive' DOC 2018

Monferrato Rosso 'Le Grive' DOC 2018


Az. Agricola Forteto della Luja, Piemont (Monferrato)

Der Monferrato Rosso 'Le Grive' hinterlässt einen einzigartigen Eindruck: Der ausgeprägte Duft erinnert an frische Früchte mit Anklängen von Vanille und exotischen Gewürzen. Am Gaumen frisch, samtig und mit langem Nachhall. - gerardo.de

'With the Pinot offering its classic berryish scent and Barbera adding flavor impact and structure, Le Grive is surprisingly seamless. It also ages beautifully, emerging over time as a stylish, even elegant red wine.' - Matt Kramer (Wine Spectator)

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 17,95 (23,93€/l)
am Lager  

Barbaresco 'Autinbej' DOCG 2017

Barbaresco 'Autinbej' DOCG 2017


Ca' del Baio, Piemont (Treiso)

Der neue Barbaresco 'Autinbej' stammt von den jüngsten Weinbergen der Inhaberfamilie Grasso und löst ab dem Jahrgang 2014 den Barbaresco Marcarini ab, welcher als Jahrgang 2013 zuletzt produziert wurde. Noch ist 'Autinbej' ein ungestümer Jungspund, doch mit zunehmender Reife wird sich auch hier die Milde des Alters einstellen. Ansonsten sind die typischen Frucht- und Erdaromen präsent, wobei der Einfluß des Holzfasses mit Absicht zurückhaltend ist. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 22,95 (30,60€/l)
am Lager  

Barbaresco 'Autinbej' DOCG 2014

Barbaresco 'Autinbej' DOCG 2014


Ca' del Baio, Piemont (Treiso)

Der neue Barbaresco 'Autinbej' stammt von den jüngsten Weinbergen der Inhaberfamilie Grasso und löst ab dem Jahrgang 2014 den Barbaresco Marcarini ab, welcher als Jahrgang 2013 zuletzt produziert wurde. Noch ist 'Autinbej' ein ungestümer Jungspund, doch mit zunehmender Reife wird sich auch hier die Milde des Alters einstellen. Ansonsten sind die typischen Frucht- und Erdaromen präsent, wobei der Einfluß des Holzfasses mit Absicht zurückhaltend ist. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 22,95 jetzt € 19,95 (26,60€/l)
Bestand: 14   

Barbaresco 'Vallegrande' DOCG 2017

Barbaresco 'Vallegrande' DOCG 2017


Ca' del Baio, Piemont (Treiso)

Der aus einer Einzellage stammende 'Vallegrande' ist der traditionellste Barbaresco aus dem Hause Ca' del Baio. In grossen Eichenfässern gereift beweist der Valgrande etwas weniger Muskelspiel, dafür aber grosse Eleganz. Im Duft nach Rosen, Zimt und Lakritze. Am Gaumen das typische Aroma von Schwarzkirschen und kleinen schwarzen Früchten. - Gerardo

'The Barbaresco Valgrande is the freshest and most perfumed of these offerings. There is an attractive floral lift to the bright red cherry fruit as this wine continues to develop positively in the glass. The tannins remain a bit prominent, but the wine offers outstanding length and a pretty, refreshing finish.' - Robert Parker, Wine Advocate

'Unter den Barbaresco Selektionen präsentiert sich der Valgrande blumig und balsamisch, saftig, elegant, facettenreich und lang.' - Gambero Rosso

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 15 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 25,95 (34,60€/l)
am Lager  

Barbaresco DOCG 2013

Barbaresco DOCG 2013


Produttori del Barbaresco, Piemont (Barbaresco)

Die Farbe ist ein dunkles Rubinrot mit ins Granatrot übergehenden Rändern. Das Bouquet ist intensiv nach dunklen Früchten, Gebäck und Gewürzen. Am Gaumen komplex und von kräftiger Struktur, unterstrichen von dicht gepacktem Tannin. Lang und anhaltend im Abgang. - Gerardo

'Very aromatic, showing menthol, spice and blackberry, this is sweet and juicy on the palate, with ripe fruit and oak spice notes. The tannins pack a bit of an edge, so give this at least a year. Fine length. Best from 2013 through 2022.' - Wine Spectator

'Smoke, barbecue and tar emerge from the nose of this ethereal and elegant Barbaresco. You'll also get delicate fruity notes of pressed wild berries and white cherry. The wine is tart and fresh with drying tannins and a polished feel. Pair it with boiled beef and mint sauce.' - Wine Enthusiast

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 27,95 (37,27€/l)
Bestand: 6   

Barolo 'Brezza' DOCG 2014

Barolo 'Brezza' DOCG 2014


Giacomo Brezza & Figli, Piemont (Barolo)

Dieser Barolo ohne Lagenbezeichnung ist von traditioneller Machart und wird auch als 'Classico' bezeichnet. Die Farbe ist ein mittleres Rubinrot, der Duft typisch nach reifen roten und schwarzen Früchten. Im Trunk bereits jung sehr ausdrucksvoll, von feiner Struktur und straffem Tanningerüst. Ein wunderbarer Einblick in die Welt hochrangiger Nebbiolo-Weine. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 29,95 jetzt € 24,95 (33,27€/l)
Bestand: 24   

Barolo 'Brezza' DOCG 2015

Barolo 'Brezza' DOCG 2015


Giacomo Brezza & Figli, Piemont (Barolo)

Dieser Barolo ohne Lagenbezeichnung ist von traditioneller Machart und wird auch als 'Classico' bezeichnet. Die Farbe ist ein mittleres Rubinrot, der Duft typisch nach reifen roten und schwarzen Früchten. Im Trunk bereits jung sehr ausdrucksvoll, von feiner Struktur und straffem Tanningerüst. Ein wunderbarer Einblick in die Welt hochrangiger Nebbiolo-Weine. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 29,95 (39,93€/l)
am Lager  

Barolo 'Brezza' DOCG 2016

Barolo 'Brezza' DOCG 2016


Giacomo Brezza & Figli, Piemont (Barolo)

Dieser Barolo ohne Lagenbezeichnung ist von traditioneller Machart und wird auch als 'Classico' bezeichnet. Die Farbe ist ein mittleres Rubinrot, der Duft typisch nach reifen roten und schwarzen Früchten. Im Trunk bereits jung sehr ausdrucksvoll, von feiner Struktur und straffem Tanningerüst. Ein wunderbarer Einblick in die Welt hochrangiger Nebbiolo-Weine. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 32,00 (42,67€/l)
am Lager  

Barolo del Commune La Morra DOCG 2015

Barolo del Commune La Morra DOCG 2015


Renato Corino, Piemont (La Morra)

Barolo von starker Spannkraft, dennoch klassisch proportioniert - die substanziellen Tannine bleiben ausbalanciert durch Alkohol sowie den festen, aber zugleich feinen Stoff. Die Aromatik erinnert an Tabak, Himbeere und Kaffee-Aromen. - Gerardo

'Kompakt und fruchtbetont die Barolo, nicht mit einem Maximum an Körper, aber einem Optimum an Eleganz ausgestattet.' - Dr. Jens Priewe

'Gutes Gelingen bescheinigen wir dem geradlinigen, sauberen und recht komplexen Barolo, der seine zwei Gläser Renatos Entscheidung verdankt, ihn mit Trauben aus dem Roncaglie-Weinberg anzureichern.' - Gambero Rosso

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 33,00 (44,00€/l)
am Lager  

Barbaresco 'Asili' DOCG 2017

Barbaresco 'Asili' DOCG 2017


Ca' del Baio, Piemont (Treiso)

Der Wein mit dem die Geschichte von Ca' del Baio begann stammt aus einer der besten Langhe Cru Lagen, das Alter der Rebstöcke reicht zurück bis in das Jahr 1967. Beginnend mit getrockneten Rosenblüten, Schwarzkirschen und etwas Anis in der Nase, setzt der Barbaresco Asili am Gaumen seinen Verführungsakt mit dicht gepackter Frucht, Geschmeidigkeit und süssen Tanninen fort. Ein Lagen Barbaresco von besonderem Zauber und langer Lagerfähigkeit. - Gerardo

'Der Asili entringt seinem Duft intensive Fruchtnoten; am Gaumen bekennt er sich zu süßen Tanninen, die er in einem herrlich süffigen Geschmack mit vibrierendem Finale packt.' - Gambero Rosso

'The Ca del Baio Barbaresco Asili opens with a beguiling profile of dried roses, spices and raspberries. It possesses a compelling inner sweetness supported by finessed, silky-textured tannins. This bottling offers notable elegance and class.' - Robert Parker, Wine Advocate

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 35,00 (46,67€/l)
am Lager  

Barolo 'Cannubi' DOCG 2013

Barolo 'Cannubi' DOCG 2013


Giacomo Brezza & Figli, Piemont (Barolo)

Zwei der drei geologischen Formationen, die das Barolo Gebiet ausmachen treffen in der geschichtsträchtigen Lage Cannubi aufeinander: Sant'Agata Fossile und Arenarie di Diano. In der Nase vielschichtiges Aroma von Amarenakirschen und Heidelbeeren. Der Geschmack ist präzise und perfekt austariert nach schwarzem Kardamom und etwas Süßholz. Ein terroirgetreues Meisterwerk! - Gerardo

'Fleischiger, indes nicht ganz so tiefgründig und komplex der Barolo Cannubi mit einem langen Nachspiel aus Kakao- und Lakritztönen.' - Gambero Rosso

'Unsere Stärke liegt im Barolo aus Einzellagen.' - Enzo Brezza

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 38,95 (51,93€/l)
Bestand: 27   

Barolo 'Cannubi' DOCG 2016

Barolo 'Cannubi' DOCG 2016


Giacomo Brezza & Figli, Piemont (Barolo)

Zwei der drei geologischen Formationen, die das Barolo Gebiet ausmachen treffen in der geschichtsträchtigen Lage Cannubi aufeinander: Sant'Agata Fossile und Arenarie di Diano. In der Nase vielschichtiges Aroma von Amarenakirschen und Heidelbeeren. Der Geschmack ist präzise und perfekt austariert nach schwarzem Kardamom und etwas Süßholz. Ein terroirgetreues Meisterwerk! - Gerardo

'Fleischiger, indes nicht ganz so tiefgründig und komplex der Barolo Cannubi mit einem langen Nachspiel aus Kakao- und Lakritztönen.' - Gambero Rosso

'Unsere Stärke liegt im Barolo aus Einzellagen.' - Enzo Brezza

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 39,95 (53,27€/l)
am Lager  

Barolo 'Cannubi' DOCG 2015

Barolo 'Cannubi' DOCG 2015


Giacomo Brezza & Figli, Piemont (Barolo)

Zwei der drei geologischen Formationen, die das Barolo Gebiet ausmachen treffen in der geschichtsträchtigen Lage Cannubi aufeinander: Sant'Agata Fossile und Arenarie di Diano. In der Nase vielschichtiges Aroma von Amarenakirschen und Heidelbeeren. Der Geschmack ist präzise und perfekt austariert nach schwarzem Kardamom und etwas Süßholz. Ein terroirgetreues Meisterwerk! - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 39,95 (53,27€/l)
Bestand: 12   

Barolo 'Castellero' DOCG 2015

Barolo 'Castellero' DOCG 2015


Giacomo Brezza & Figli, Piemont (Barolo)

Die Trauben für den Barolo Castellero stammen aus den Unterzonen Cannubi und Sarmassa, werden jedoch nur in den besten Jahren zu Barolo ausgebaut. Die Farbe ist ein gesättigtes Rubinrot mit granatfarbenen Einschlüssen. Das Bouquet kündet von Himbeeren und schwarzen Johannisbeeren, mit Schattierungen von Trockenblumen und Gewürzen. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 39,95 (53,27€/l)
am Lager  

Barolo 'Sarmassa' DOCG 2016

Barolo 'Sarmassa' DOCG 2016


Giacomo Brezza & Figli, Piemont (Barolo)

In direkter Umgebung der Einzellage Sarmassa wachsen die Trauben für den Barolo Sarmassa. Satte rubinrote Farbe mit granatroten Reflexen, im Duft vielschichtig und hintergründig, am Gaumen von kompaktem Tanningerüst und beachtlicher Länge. - Gerardo

'...der hochklassige Barolo Sarmassa räumte unsere drei Pokale praktisch aus dem Handgelenk ab. Seine Duftpyramide aus nasser Erde türmt er auf einer Plattform aus Jod- und Eisennoten auf; den Schlussstein setzt er mit der klassischen säuerlichen Frucht der Nebbiolo und mit balsamischen Nuancen.' - Gambero Rosso

'Mittleres Rot, tiefe Borolo-Noten; kraftvolles Mittelgewicht, rund, angenehme Frucht,Butter, saftig, stolzes Tannin, Länge, toller Barolo!' - Andreas März (MERUM)

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 42,95 (57,27€/l)
am Lager  

Barolo 'Sarmassa' DOCG 2013

Barolo 'Sarmassa' DOCG 2013


Giacomo Brezza & Figli, Piemont (Barolo)

In direkter Nachbarschaft zur Einzellage Sarmassa wachsen die Trauben für den Barolo Sarmassa. Satte rubinrote Farbe mit granatroten Reflexen, im Duft vielschichtig und hintergründig, am Gaumen von kompaktem Tanningerüst und beachtlicher Länge. - Gerardo

'...der hochklassige Barolo Sarmassa räumte unsere drei Pokale praktisch aus dem Handgelenk ab. Seine Duftpyramide aus nasser Erde türmt er auf einer Plattform aus Jod- und Eisennoten auf; den Schlussstein setzt er mit der klassischen säuerlichen Frucht der Nebbiolo und mit balsamischen Nuancen.' - Gambero Rosso

'The 2006 Barolo Sarmassa is simply awesome. This dark, sensual beauty flows with the essence of balsamic-infused dark fruit, menthol, spices and minerals, all of which come to life in a rich, textured expression of Barolo. The aromatics seem to never end, as the wine exhibits remarkable inner perfume wedded to generous fruit, all supported by firm sturdy tannins that guarantee a long life in the cellar.' - Robert Parker

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 42,95 (57,27€/l)
am Lager  

Barolo 'Renato Corino' MAGNUM DOCG 2013

Barolo 'Renato Corino' MAGNUM DOCG 2013


Renato Corino, Piemont (La Morra)

Barolo von starker Spannkraft, dennoch klassisch proportioniert - die substanziellen Tannine bleiben ausbalanciert durch Alkohol sowie den festen, aber zugleich feinen Stoff. Die Aromatik erinnert an Tabak, Himbeere und Kaffee-Aromen. - Gerardo

'Kompakt und fruchtbetont die Barolo, nicht mit einem Maximum an Körper, aber einem Optimum an Eleganz ausgestattet.' - Dr. Jens Priewe

'Gutes Gelingen bescheinigen wir dem geradlinigen, sauberen und recht komplexen Barolo, der seine zwei Gläser Renatos Entscheidung verdankt, ihn mit Trauben aus dem Roncaglie-Weinberg anzureichern.' - Gambero Rosso

 

1,50-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 65,00 (43,33€/l)
Bestand: 9   

Barolo 'Rocche dell' Annunziata' DOCG 2015

Barolo 'Rocche dell' Annunziata' DOCG 2015


Renato Corino, Piemont (La Morra)

Barolo von starker Spannkraft, dennoch klassisch proportioniert - die substanziellen Tannine bleiben ausbalanciert durch Alkohol sowie den festen, aber zugleich feinen Stoff. Die Aromatik erinnert an Tabak, Himbeere und Kaffee-Aromen. - Gerardo

'Gorgeous, open aromatics lead to layers of silky-textured, opulent fruit in the Barolo Vigneto Rocche. A multitude of roses, flowers, black cherries and spices flow as this vibrant, pure Barolo blossoms on the palate with superb depth and definition.' - Wine Advocate

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite | Preis inkl. 16% USt | zzgl. Versandkostenanteil

€ 65,00 (86,67€/l)
am Lager  
 

Piemont | Land am Fuß der Berge



Weit schwingt sich der Alpenbogen der italienisch-französischen Grenze entlang bis zu den Walliser Gipfeln, und von den Bergen her ziehen die Täler sich fächerartig zu den Ebenen von Novara und Vercelli hinab, wo der Reisbauer die Wasser all der unzähligen Bäche seinen Kulturen zuleitet. Im Süden grenzt die Ebene an die lieblichen Hügelgebiete des Monferrato und der Langhe und damit an eine Landschaft, die in ihrer Heiterkeit an die Toskana gemahnt. Gewiss, weltberühmte Industrien haben sich in der Gegend rings um Turin, die piemontesische Hauptstadt, niedergelassen, in seiner Grundhaltung jedoch ist der Piemontese bäuerlich geblieben.

Das zeigt sich auch in seiner Küche. Stark gewürzt und kräftig sind deshalb die Gerichte, viel Braten kommt auf dne Tisch, und Knoblauch gehört in die Saucen. Mit Butter wird in den Osterien, etwas im “Cannon d'oro”, im “Cavallo bianco”, im “Ramo secco” oder wie sie alle heißen mögen, gekocht, in den alten Trattorien, wo der Cuoco und die Padrona noch immer Hauptperson hinter den Brat- und Backöfen sind. Und dann die weißen Trüffel aus Alba, die feinblättrig über den Risotto gestreut werden, das dampfende, gekochte Rind- und Kalbfleisch, die feinsten Rebhühner, Fasanen und Wachteln, und die Hirschkeulen nicht zu vergessen, die auch heute noch über Holzkohlenglut langsam gedreht werden. Zu solch kräftiger Küche gehört aber auch ein kraftvoller, feuriger Wein. Nicht umsonst zählt deshalb das Piemont zu den größten und berühmtesten Weingebieten Italiens. Schon hoch oben an den steilen Hängen des Valle di Susa gedeihen die Reben, und alle Sonnenflanken bis zu den weiten Ebenen hinab sind uraltes Weinland.

Sind auch die Heimat der Nebbiolo-Traube, die den Piemontesern schon im 14. Jahrhundert bekannt war. Sie verstehen aber auch etwas vom Wein, diese Menschen am Fuße der Alpen, sie hegen ihn, pflegen ihn und lassen ihm gebührende Ehre angedeihen. So etwa dem Moscato d'Asti, dem Barbera oder dem Barolo zum Beispiel, dem 'König der Weine', der einst den Savoyer Herzögen so köstlich erschien, daß sie ihn in den Mittelpunkt festlicher Tafeln stellten und ''rings um sein Feuer herum'' eigens die geeigneten Gerichte erfanden. Nördlich des PIemont, im Aostatal, und geschützt von den höchsten Gipfeln der Alpen gedeihen ausgezeichnete Weißweine bis zu tausend Metern hinauf und gelegentlich dicht unter den Gletschern. Weiter südlich, drunten am Ausgang des Tales, in den Hügeln von Donnaz, herrscht die Nebbiolo Traube vor und schenkt einen Rotwein', der sich vor allem als Begleiter zum Braten und zu den kräftigen Speisen der valdostanischen Küche eignet. - Gerardo

Die für ihre Rotweine bekannte Region Piemont strahlt mit charaktervollen und schmackhaften Erzeugnissen aus den Rebsorten Nebbiolo, Barbera und Dolcetto. Aber auch die weiße Rebsorte Roero Arneis ist einen Probeschluck wert. Zu den großen und weltweit bekannten Weinen zählen Klassiker wie Barolo und Barbaresco.

'Jenseits aller Modernisierungsfreude darf man aber auch nicht vergessen, dass die Weinbautradition in Piemont nie unterbrochen war. Mit jeder Generation wuchs das Terroirbewusstsein und die Fähigkeit der Winzer, die besten Traubensorten und Klone aufzuspüren, um der Qualität immer mehr auf die Sprünge zu helfen. Eine wichtige Rolle spielen ferner Piemonts Plisch und Plum - die Nebbiolo-Vertreter Barolo und Barbaresco.' - Gambero Rosso