Das italienische Weindepot
 
 

I Sodi di S. Niccolò · MAGNUM IGT 2017 (1er Holzkiste)


Castellare di Castellina, Toskana
´I Sodi di S. Niccolò´ · MAGNUM IGT 2017 (1er Holzkiste), Castellare di Castellina, Toskana

Eine Magnumflasche des I Sodi di San Niccolo von Castellare di Castellina in einer Original Holzkiste mit Schiebedeckel:

I Sodi di San Niccolo - das Aushängeschild von Castellare di Castellina - stammt aus dem Weinberg rund um die Kirche von San Niccolo: Dieser fast reinsortige Sangioveto (Sangiovese) wird mit Malvasia Nera ergänzt, beide von fast 30 Jahre alten Rebstöcken. Die Farbe ist ein intensives Rubinrot mit granatroten Reflexen. Das Aroma ist fruchtig und erinnert an Waldbeeren, unterstrichen von Gewürzen und etwas Vanille. Dieser Wein erreichte mehrmals die Top 100 der Zeitschrift Wine Specator und erhielt auch die begehrte Auszeichnung von 3 Gläsern im Weinführer Gambero Rosso.

Karge Böden sind eine Grundvoraussetzung für qualitativ hochwertige Weine. Daher sind die Lagen, in denen die Rebe um Wasser und Nahrung kämpfen muss, bei den toskanischen Winzern am begehrtesten. Die 'i sodi' genannten Lagen stehen in völligem Gegensatz zu den 'campi', den Feldern. Auf den 'Sodi' wachsen die dichtesten und feinsten Weine. - Gerardo [TS11/18]


  Gerardo's Notizen: Der I Sodi di San Niccolo wird 40 und blickt auf einen beeindruckenden Lebensabschnitt zurück. Um dieses Ereignis zu feiern, ziert den Jahrgang 2017 ein tiefschwarzes Etikett, was diesen Wein kontrastreich vom Rest der Castellare Flaschenriege abhebt. Der charakteristische Vogel auf dem Etikett wurde von John Gould gemalt, ein viktorianischer Ornithologe welcher Charles Darwin einst dabei half, die Theorie der Evolution zu verstehen. Der Name des Weines geht auf Luigi Veronelli zurück, ein Freund des Weingut Besitzers Panerai. Dank der aufmerksamen Kellerarbeit von Alessandro Cellai (einem Schüler von Giacomo Tachis), konnte der herausfordernde Jahrgang 2017 gemeistert werden: Ein sanfter 'Sodi', ganz im Gegensatz zu den kargen Böden von denen er stammt. Ein charaktervoller Jahrgang, mit der Kraft eines Champions.


Beinhaltet eine Holzkiste.
1 Einheiten können maximal bestellt werden, da limitiert.
Der im Produkttitel (Text) angezeigte Jahrgang ist bindend.


1,50-LPreis inkl. USt (DE)  zzgl. Versand    enthält Sulfite 14 % Vol. am Lager

 € 175,00 116,67 €/L
   

´I Sodi di S. Niccolò´ · MAGNUM IGT 2017 (1er Holzkiste) © www.castellare.it

Inhaltsangaben
Produktbezeichnung´I Sodi di S. Niccolò´ · MAGNUM IGT 2017 (1er Holzkiste), Castellare di Castellina, Toskana
Herkunft Toskana / Siena
Verantwortlicher LebensmittelunternehmerPodere Castellare di Castellina, Strada Provinciale di Castagnoli 14-15, IT-53011 Castellina in Chianti (SI)
Alkoholgehalt14 % Vol.
Rebsorte(n)85% Sangiovese, 15% Malvasia Nera
AusbauEdelstahltank, 15-30 Monate Barriquefass
VerschlussartNaturkorken
Lagerpotenzial2027+
Jahrgang2017
ProdukttypRotwein trocken
Inhalt1,50-L Magnum
deklarierungspflichtige Zusatzstoffe / AllergeneEnthält Sulfite

Lebensmittelinformationen
100 ml enthalten durchschnittlich
Enthält geringfügige Mengen von Fett, gesättigten Fettsäuren, Eiweiß und Salz
Brennwert...
Kohlenhydrate...
davon Zucker...
Zutatenverzeichnis...
Stabilisatoren...
Antioxidantien...
KonservierungsstoffeSulfite
· laut EU-Verordnung 2021/2117 ab 8.12.2023

Steckbrief
NameCastellare Di Castellina
RegionToskana
Gründungsjahr1845
EigentümerPaolo Panerai
ÖnologeAlessandro Cellai
Jahresproduktion (Fl.)200.000
Rebfläche (Hektar)28
TraubenzukaufNein
BewirtschaftungTeilweise Naturnaher Anbau

Prämierungen
Wine Spectator96/100
I Vini Di Veronelli96/100
Gambero Rosso3/3
Daniele Cernilli (Doctor Wine)98/100
Antonio Galloni (Vinous)98/100
James Suckling96/100
· recherchiert wurden die Besten Prämierungen, diese können auch einen anderen Jahrgang betreffen.

Geschmacksprofil
Trocken,

Zusatzinformationen
Limitiert1 Einheiten können maximal bestellt werden, da limitiert.
VerpackungBeinhaltet eine Holzkiste.
JahrgangDer im Produkttitel (Text) angezeigte Jahrgang ist bindend.

Shop: Castellare di Castellina
´I Sodi di S. Niccolò´ · IGT 2018, Castellare di Castellina, Toskana

I Sodi di S. Niccolò · IGT 2018, Castellare di Castellina


Castellare di Castellina, Toskana
€ 74,95
99,93 €/L
´Vignatorta´ · Chianti DOCG 2020, Castellare di Castellina, Toskana

Vignatorta · Chianti DOCG 2020, Castellare di Castellina


Castellare di Castellina, Toskana
€ 7,50
10,00 €/L
´Coniale´ · Cabernet Sauvignon IGT 2016, Castellare di Castellina, Toskana

Coniale · Cabernet Sauvignon IGT 2016, Castellare di Castellina


Castellare di Castellina, Toskana
€ 58,00
77,33 €/L
´Il Poggiale´ · Chianti Classico Riserva DOCG 2020, Castellare di Castellina, Toskana

Il Poggiale · Chianti Classico Riserva DOCG 2020, Castellare di Castellina


Castellare di Castellina, Toskana
€ 34,95
46,60 €/L
´S. Niccolo´ · Vinsanto del Chianti Classico DOC 2015, Castellare di Castellina, Toskana

S. Niccolo · Vinsanto del Chianti Classico DOC 2015, Castellare di Castellina


Castellare di Castellina, Toskana
€ 23,50
62,67 €/L
´I Sodi di S. Niccolò´ · MAGNUM IGT 2018 (1er Holzkiste), Castellare di Castellina, Toskana

I Sodi di S. Niccolò · MAGNUM IGT 2018 (1er Holzkiste), Castellare di Castellina


Castellare di Castellina, Toskana
€ 160,00
106,67 €/L