Das italienische Weindepot

St. Michael-Eppan | Ein Genossenschafts-Kraftwerk

St. Michael-Eppan | Ein Genossenschafts-Kraftwerk



In der Kellerei St. Michael-Eppan haben sich 350 Genossenschaftsmitglieder und Weinbauern mit ihren Familien einem gemeinsamen Ziel verschrieben: der Qualität. Vom Weinberg bis hin zum fertigen Wein in der Flasche zieht sich dieser Leitsatz durch wie ein roter Faden. Vom Hobbybauer mit wenigen tausend Quadratmetern Weinbergen über den Nebenerwerbsbauer, der an den Wochenenden und in seiner Freizeit seine Weingüter mit viel Liebe bearbeitet, bis hin zu den engagierten kleineren und größeren Familienbetrieben: Es ist ein buntes Mosaik an Charakteren und Persönlichkeiten, die alle unter dem gemeinsamen Dach der Kellerei arbeiten - mit einer reichen Vielfalt an Lagen und Sorten. Die Arbeit im Weinberg ist für die Weinbauern oft hart und mühsam. Auf den teils steilen Hanglagen ist viel Fleiß und Einsatz notwendig, um beste Qualitäten zu produzieren. Wenn dann zur Zeit der Weinlese die ganze Familie im Weinberg bei der Arbeit ist, die Ärmel hochkrempelt und der Ertrag eines ganzen Jahres in die Kellerei gebracht wird, dann ist dies wohl der schönste Augenblick im Jahreskreislauf eines jeden Weinbauern. Die Mühe hat sich gelohnt. Der Preis für alle Mitglieder ist der gemeinsame Erfolg ihrer Kellerei. - Gerardo

'Über die Kellerei Sankt Michael-Eppan könnte man ganze Bücher verfassen. Genauso über ihren historischen Kellermeister Hans Terzer, ein wahres Monument der Südtiroler Weinlandschaft. Entscheidend sind aber letztlich die Produkte, und die haben mittlerweile ein Niveau erreicht, bei dem nur wenige Paroli bieten können, darunter sind auch ein paar Nobeletiketten, angesichts derer nicht bloß unsere Juroren glänzende Augen bekommen.' - Gambero Rosso

'Sie gilt baulich als die schönste unter den Südtiroler Genossenschaften. 1907 im österreichischem Jugendstil erbaut, ist sie nach dem Weltkriegswirren nie mehr vollendet worden. Im Jahre 2000 wurde der bis dahin eher unspektakuläre Flachbau (Südflügel) aus den 80er-Jahren durch einen modernen Neubau ersetzt, in dem sich nun Verwaltung, Weinverkauf und Verkostungsräume befinden. Mitgliederzahl und Rebflächen sind in den letzten Jahren beständig gewachsen - Resultat eines Renommees, das diese Kellerei besitzt. Mit ihrem relativ hohen Weißweinanteil (etwa zwei Drittel) nimmt sie eine Sonderstellung unter den Kellereigenossenschaften ein. Hans Terzer, der langjährige Kellermeister, hat St. Michael/Eppan nicht nur in die Spitzengruppe der Südtiroler Weinerzeuger geführt, sondern die Weine auch in ganz Italien und weit darüber hinaus bekannt gemacht. An Selbstbewusstsein fehlt es den Eppanern denn auch nicht.' - Dr. Jens Priewe



Filtern: Rotwein · Weißwein | Sortieren:   ·   ·   ·   | 24 Artikel


Suedtiroler Chardonnay DOC 2016

Suedtiroler Chardonnay DOC 2016


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Bis in die späten 1970er Jahre wurden Weissburgunder und kleinere Anteile an Chardonnay meist im gemischten Satz als Weissburgunder ausgebaut. 1982, wurde der Chardonnay in Südtirol erstmals von der Kellerei St. Michael-Eppan reinsortig ausgebaut und erlebte einen gewaltigen Aufschwung. Er präsentiert sich herrlich saftig, einladend und mit anhaltender Beständigkeit. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 8,95 (11,93€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Suedtiroler Pinot Grigio DOC 2015

Suedtiroler Pinot Grigio DOC 2015


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Ein echter Szenewein und Bestseller: Die eigentlich aus dem Burgund stammende Traube schätzt sowohl das Südtiroler Klima, als auch die Bodenverhältnisse. Hier in Südtirol hat er seine zweite Heimat gefunden und ist mittlerweile die meistangebaute Rebsorte. Er begeistert mit Frische und schönem Säurespiel und einem angenehmen, langen Nachgeschmack. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

12 Flaschen auf Lager!    
€ 9,25 (12,33€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Suedtiroler Lagrein DOC 2016

Suedtiroler Lagrein DOC 2016


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Der Lagrein Dunkel zeigt im Glas eine lebendige, rubinrote Farbe. Im Duft geprägt von vielfältigen Aromen, welche an reife, rote Früchte erinnern. Im Trunk intensiv und vollmundig, dennoch geschmeidig und weich. - Gerardo

Gerardo's Notizen: 'Die Rebsorte Lagrein stammt aus Südtirol und wird vorwiegend dort angebaut. Das Besondere: Aus ihr werden sowohl rote als auch Rosè-Weine gekeltert. Die Geschichte des Rebbbaus dieser Sorte in Südtirol reicht bis ins 14. Jahrhundert zurück. Heute ist er einer der besten Südtiroler Rotweine. Dieser Rotwein hat eine tiefdunkelrote Farbe mit kräftigem Körper und schöner Würze. Kurz gesagt: Ein Rotwein mit Klasse, der in seiner Art einmalig und nur in Südtirol zu finden ist.'

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 9,50 (12,67€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Sdt. Vernatsch 'Pagis' DOC 2015

Sdt. Vernatsch 'Pagis' DOC 2015


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Aus der gleichnamigen, klassischen Vernatschlage zwischen St. Pauls und St. Michael stammt dieser Rotwein: Von klarer, rubinroter Farbe im Glas, entfaltet der Vernatsch Pagis im Geruch Aromen von Früchten, Veilchen und Jasmin. Am Gaumen überzeugt der Wein durch seine elegante Fülle und jugendlich-frische Art. - Gerardo

Gerardo's Notizen: 'Der Vernatsch (ital. Schiava) war Jahrhunderte lang die wichtigste Südtiroler Rotweinsorte. Heute gibt es nur noch wenig geeignete Lagen für diese autochthone Rebsorte. Auf den Südosthängen oberhalb der Südtiroler Weinstraße, zwischen St. Michael und St. Pauls, gedeihen die Trauben für den 'Pagiser'. Er ist frisch, fruchtig, mit feinem Bittermandelaroma. Einfach ein Klassiker, der ein ausgezeichnetes Trinkvergnügen garantiert.'

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 9,95 (13,27€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Suedtiroler Gewuerztraminer DOC 2016

Suedtiroler Gewuerztraminer DOC 2016


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Reinsortiger, trocken ausgebauter Gewürztraminer von heller, strohgelber Farbe. Der würzige Duft erinnert an Zimt, Nelken, Rosen und Litschi. Am Gaumen fruchtig-würzig, von aromatischem Geschmack und langem Nachhall. - Gerardo

Gerardo's Notizen: 'Der Gewürztraminer hat in den vergangenen Jahren eine wahre Renaissance erlebt. Die Rebe mit den rötlich gefärbten Beeren stammt aus dem benachbarten Weindorf Tramin und ist heute in fast jedem Anbaugebiet der Welt zu finden. Im Gegensatz zu vielen internationalen Gewürztraminern wird dieser Gewürztraminer trocken ausgebaut. Dies ergibt einen fruchtig-würzigen Weintyp, den man so schnell nicht mehr vergisst. Er besticht mit seiner aromatischen Fülle, die von feinen Gewürznoten nach Nelken und zarten Rosen geprägt ist.'

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 10,65 (14,20€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Sdt. Pinot Grigio 'Anger' DOC 2016

Sdt. Pinot Grigio 'Anger' DOC 2016


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Die Trauben dieses modernen Klassikers stammen aus der Einzellage Anger in St. Michael-Eppan: Die Farbe ist ein strahlendes Hellgelb mit leicht grünlichem Schimmer. Das Bouquet eröffnet zarte Aromen von reifer Birne. Im Trunk frisch-fruchtig und gut strukturiert, von feinem Säurespiel und anhaltendem Abgang. - Gerardo

Gerardo's Notizen: 'Je nach Bodenbeschaffenheit und Mikroklima variiert der Pinot Grigio vom einfachen Trinkwein bis hin zum absoluten Spitzengewächs. Die warmen, sonnenexponierten Weingärten der Lage 'Anger' mit ihren lehmigen Kalkschotterböden sind ein Paradebeispiel dafür. Der Südtiroler Pinot Grigio Anger macht mit seiner noblen Struktur, seiner schönen Balance und einem feinen Säurespiel Lust auf den nächsten Schluck.'

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 11,40 (15,20€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Sdt. Chardonnay 'Merol' DOC 2015

Sdt. Chardonnay 'Merol' DOC 2015


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Feiner, reinsortiger Chardonnay aus der Einzellage Merol in St. Michael: Im Glas von heller, goldgelber Farbe, durchzogen von dezenten, grünlichen Reflexen. Der Duft ist geprägt von frischen Fruchtaromen, welche an grüne Äpfel erinnern. Am Gaumen von angenehmer Fülle und seltener Eleganz mit gut ausgewogener, milder Säure. - Gerardo

Gerardo's Notizen: 'Die Rebsorte Chardonnay ist eine der bekanntesten Weißweinsorten und liebt warme und sonnenverwöhnte Lagen. Die ausgezeichneten Bedingungen der Meroler Weinberge formen einen Chardonnay, der mit angenehmer Fülle, seidiger Eleganz und einem ausgewogenem Verhältnis zwischen Säure und Weichheit besticht. Dazu gesellt sich ein fruchtbetonter Nachhall. Garant für einen phantastischen Trinkgenuss.'

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 11,50 (15,33€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Sdt. Sauvignon 'Lahn' DOC 2016

Sdt. Sauvignon 'Lahn' DOC 2016


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Aromatischer Sauvignon aus der Einzellage Lahn in Eppan Berg: Die Farbe ist ein helles Gelb mit grünlichem Schimmer. Im Duft das typische, ausgeprägte Sortenaroma nach Holunderblüten und Stachelbeeren. Am Gaumen schmackhaft und druckvoll, mit dezenter Mineralität und anhaltendem Nachhall. - Gerardo

Gerardo's Notizen: 'Die markante Rebsorte Sauvignon mit dem kräftigen Aroma wird seit den 1980er Jahren vermehrt im Überetsch angebaut. Die steinigen Kalkschotterböden und die kühlen Fallwinde am Fuße des Mendelstockes bringen in den Lahn-Weinbergen einen lebhaften und ausdrucksvollen Sauvignon hervor. Mit erfrischender Säure, zarter Mineralität und herrlichem Schmelz sorgt der Sauvignon Lahn für Furore. Ein trendiger Weißer.'

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 11,95 (15,93€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Sdt. Weissburgunder 'Schulthauser' DOC 2016

Sdt. Weissburgunder 'Schulthauser' DOC 2016


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Der Weißburgunder Schulthauser ist der absolute Star unter den Weinen der Kellerei St. Michael-Eppan. Er ist der Wein, der vielleicht am überzeugendsten das Qualitätspotenzial der Südtiroler Weißweine wie auch die Philosophie der Kellerei zum Ausdruck bringt.

Die Trauben dieses Weissburgunders stammen aus der Einzellage Schulthaus oberhalb von Schloss Moos in Eppan Berg: Die Farbe im Glas ist ein lebhaftes Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Das Bouquet entfaltet eine breite Geruchspalette von Apfel-, Aprikosen-, Birnen-, und leichten Zedernholztönen. Am Gaumen halten die samtige Weichheit sowie die rassige Säure ein perfektes Gleichgewicht und unterstreichen die Kraft und Größe dieses Weines. - Gerardo

'Klassische und fein gereifte Weißburgundernase mit viel Schmelz und weißer Frucht (Apfel, Birne, weiße Johannisbeere); auch am Gaumen weich-fruchtig, mit rassiger Säure und gutem Trinkfluss. Macht sich prima zur leichten Sommerküche.' - Meiningers Weinwelt (Südtirols Weinvielfalt)

Gerardo's Notizen: 'Der Weissburgunder, Südtirols wichtigste Rebsorte, ist aus seinem Dornröschenschlaf erwacht und hat sich zum Parade-Wein der Region entwickelt. Der Schulthauser ist der Klassiker unter den Südtiroler Weissburgunder, er wurde bereits 1986 erstmals ausgebaut und abgefüllt. Er ist kein lauter Tropfen, sondern ein vollendeter, feinfruchtig-frischer Weissburgunder, der zugleich mit cremiger Weichheit und rassiger Säure zum Genießen verführt.'

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 11,95 (15,93€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Sdt. Riesling 'Montiggl' DOC 2016

Sdt. Riesling 'Montiggl' DOC 2016


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Riesling zählt zu den besten und vornehmsten Rebsorten der Welt. Im Überetsch hat diese Sorte eine zweite Heimat gefunden: Kristallklar und von gelb-grüner Farbe, geprägt von intensiven, wohlriechenden Aromen wie z.B. Pfirsich. Am Gaumen elegant und trocken, von feiner und bestechender Säure und lebhafter Fülle. - Gerardo

This dry Riesling boasts intense apricot, yellow peach, citrus and smoky mineral sensations. The rich but polished palate is restrained by crisp acidity that leaves the mouth feeling fresh and clean.' - Wine Enthusiast

Gerardo's Notizen: 'Die aus Deutschland stammende Rebsorte bringt weltweit schönste Weißweine hervor und hat in Teilen Südtirols ein ideales Terroir gefunden. Der Riesling stellt hohe Ansprüche an die Lage und bevorzugt kühles, aber sehr sonniges Klima. Genau das bietet Montiggl. Die dortigen Porphyrböden geben dem Wein sein Rückgrat. Der Riesling Montiggl besticht mit fruchtigen Noten und mineralischer Säure. Der elegante Wein erfreut sich immer größerer Beliebtheit'

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 12,95 (17,27€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Sdt. Chardonnay 'Sanct Valentin' DOC 2015

Sdt. Chardonnay 'Sanct Valentin' DOC 2015


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Die Trauben des Cru Chardonnay St. Valentin stammen aus den besten Weingärten bei Eppan Berg: Die Farbe im Glas ist ein markantes Strohgelb mit dezentem, grünlichem Schimmer. Das Bouquet ist vielschichtig und erinnert an exotische Früchte, unterstrichen von dezentem Raucharoma. Am Gaumen kraftstrotzend und doch elegant, mit gut eingebundener Säure. - Gerardo

Leuchtendes Strohgelb. Vielschichtige Nase, zeigt Noten nach Karamell und Rauch, dann reife Babyananas, auch Pfirsich, etwas Salbei. Sehr präsent, öffnet sich auf leichten Füßen, noch sehr jung, schönes Spiel zwischen reifer Frucht und Holz, im Finale zarte Karamellnoten, ein Langläufer. - Falstaff

Gerardo's Notizen: 'Die beliebte Rebsorte Chardonnay ist auf der ganzen Welt zu Hause. In den besten Einzellagen der Gemeinde Eppan entwickeln sich die Trauben jedoch so hervorragend, dass sie einen hochwertigen, kraftstrotzenden und doch eleganten Spitzenwein hervorbringen. Seit 1986 gehört der Chardonnay zur Sanct Valentin Linie und ist einer der wichtigsten Weine des Hauses. Hervorragende Balance, gut eingebundene Säure und exzellentes Lagerpotential.'

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 19,90 (26,53€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Sdt. Gewuerztraminer 'Sanct Valentin' DOC 2016

Sdt. Gewürztraminer 'Sanct Valentin' DOC 2016


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

'Funkelndes, sattes Strohgelb. Zeigt in der Nase überraschend fein gezeichnete Noten, nach Gewürznelken, kandierter Ananas und Papaya. Blüht am Gaumen imposant auf, schickt ein Feuerwerk von Aromen an den Gaumen, viel reife Frucht, tropische Fülle, im Finale salzig und lang anhaltend.' - Falstaff

Gerardo's Notizen: 'Er ist der Liebling der Italiener und die autochthone, weiße Rebsorte in Südtirol. Der betörende Gewürztraminer zählt zu den spannendsten Gewächsen in der Weinwelt. Charakteristisch für den Gewürztraminer Sanct Valentin ist sein intensives und komplexes Bouquet mit Aromen, die an orientalische Gewürze, zarten Rosenduft und exotische Früchte erinnern. Bereits 1986 wurde der Gewürztraminer als Spitzengewächs der Sanct Valentin Linie erstmals ausgebaut. Er zeichnet sich durch Langlebigkeit aus und verspricht auch noch nach vielen Jahren ein wunderbares Trinkvergnügen.'

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 19,90 (26,53€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Sdt. Pinot-Grigio 'Sanct Valentin' DOC 2015

Sdt. Pinot-Grigio 'Sanct Valentin' DOC 2015


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Präsentiert sich mit frischem, kräftigem Strohgelb im Glas. In der Nase überzeugt der Pinot Grigio St. Valentin durch Duftnoten von reifen Früchten, Birnen und Äpfeln, zusammen mit dezenten Vanilletönen. Am Gaumen von bemerkenswerter Fülle und Struktur, sowie angenehme Säure und leicht rauchige Nuancen. - Gerardo

Gerardo's Notizen: 'Bereits 1986 wurde der Pinot Grigio Sanct Valentin geboren. In ausgesuchten Weinbergen in Eppan-Berg wurden die ersten Traubenselektionen durchgeführt und erstmals wurde ein Pinot Grigio im kleinen Holzfass ausgebaut. Der ausdrucksvolle Pinot Grigio Sanct Valentin überzeugt seit Jahrzehnten mit sanft integrierter Säure, Kraft und Fülle. Er ist einer der höchst dotierten Pinot Grigio-Weine in Italien und verspricht auch nach mehrjähriger Lagerung einen exzellenten Trinkgenuss.'

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

30 Flaschen auf Lager!    
€ 19,90 (26,53€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Sdt. Sauvignon 'Sanct Valentin' DOC 2016

Sdt. Sauvignon 'Sanct Valentin' DOC 2016


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

''Herausragend der 'Sanct Valentin'-Sauvignon: Ein konzentrierter, exotisch-fruchtiger Wein mit pikantem Holunder- und Cassisduft sowie feinen Honigtönen. Fast schon ein Mythos: Seit Jahren liegt dieser Sauvignon bei Vergleichsverkostungen mit anderen italienischen Weinen vorne.' - Dr. Jens Priewe

Funkelndes, helles Strohgelb. Sehr präzise und klare Nase, duftet nach Holunderblüten, schwarzen Johannisbeeren und Salbei, einladend. Am Gaumen sehr gehaltvoll, breitet sich satt aus, funkelt, mit feinem mineralischem Spiel, im Finale langer Nachhhall.' - Falstaff

'Und die Reihe Sanct Valentin, angeführt von dem inzwischen legendären Sauvignon, bildet seit Jahren ein Sammelbecken der Galaktischen des italienischen Weins.' - Gambero Rosso

Gerardo's Notizen: '1986 wurden erstmals die Weichen für den wohl bekanntesten Weißwein der Kellerei St. Michael-Eppan gelegt. Der Sauvignon – Sanct Valentin findet seit über 30 Jahren in den sorgfältig ausgewählten Einzellagen am Fuße des Mendelstocks erstklassige Voraussetzungen, um einen großartigen Spitzenwein mit bestechender Frucht, ausgezeichneter Mineralität und Persistenz hervorzubringen. Der edle Tropfen ist heute nicht nur der Stolz des Hauses und der wichtigste Wein der Sanct Valentin-Linie, sondern auch einer der meist prämierten Weißweine Italiens.'

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 19,90 (26,53€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Sdt. Weissburgunder 'Sanct Valentin' DOC 2015

Sdt. Weissburgunder 'Sanct Valentin' DOC 2015


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Die Trauben für den Weissburgunder St. Valentin stammen aus den besten Lagen in Eppan Berg: Klare, strohgelbe Farbe mit leicht grünlichen Nuancen. Im Duft intensive Fruchtaromen nach reifen Äpfeln und Birnen, Melonen und einem Hauch feiner Vanille. Am Gaumen frisch und lebendig, gleichwohl konzentriert und kraftvoll, von besonderer Finesse. - Gerardo

'Funkelndes, helles Strohgelb. Eröffnet in der Nase mit feinen reifen Fruchtnoten, duftet nach Apfel und Mirabellen. Zeigt sich am Gaumen sehr schmalzig, öffnet sich mit viel reifer, präsenter Frucht, im Finale satter Nachdruck, nussig.' - Falstaff

Gerardo's Notizen: 'Seit 2001 gehört der Weissburgunder zur Sanct Valentin-Spitzenlinie. Minimale Erträge aus sorgfältig gewählten Einzellagen bürgen dafür, dass aus der lang unterschätzten Traube ein lebendiger und kraftvoller Spitzen-Wein gekeltert wird. Im Holz ausgebaut, besticht er einerseits durch Kraft und Fülle, andererseits durch Klarheit und mineralische Finesse. Seine Langlebigkeit spricht für die außerordentliche Qualität.'

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

12 Flaschen auf Lager!    
€ 19,90 (26,53€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Sdt. Lagrein 'St. Valentin' DOC 2012

Sdt. Lagrein 'St. Valentin' DOC 2012


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Die Trauben für den Lagrein St. Valentin stammen aus besten Lagen in Leitach bei Bozen: Die Farbe im Glas ist ein tiefes, dunkles und beinahe ins Schwarz übergehendes Rot. Das komplexe Bouquet ist von Noten nach Kakao, Brunellen, dunklen Waldfrüchten und Vanille geprägt. Am Gaumen von immenser Kraft und Struktur, mit gut eingebundener Säure und spürbaren Gerbstoffen. - Gerardo

'Dunkel und mit violettem Schimmer leuchtet der frische Lagrein. Gerade so wie Blut, hieß es früher immer.' - Falstaff

Gerardo's Notizen: 'Die Rebsorte Lagrein findet in den Weinbergen rund um Bozen die besten Voraussetzungen für absolute Spitzenqualität. Die Trauben für den Sanct Valentin wachsen auf einem exponierten Süd-Ost-Hang des Wangger-Hofs in Leitach, am Eingang zum Eisacktal. Der Sanct Valentin reift zwölf Monate im kleinen Eichenholzfass, danach nochmals für weitere sechs Monate im großen Holzfass. Wichtig für diesen kernigen dichten Rotwein ist eine mehrjährige Flaschenlagerung. Er entwickelt im Gaumen eine immense Kraft mit schön eingebundener Säure. Ein rustikaler Bergwein mit hervorragendem Alterungspotential.'

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

2 Flaschen auf Lager!    
€ 23,90 (31,87€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Sdt. Blauburgunder 'St. Valentin' DOC 2012

Sdt. Blauburgunder 'St. Valentin' DOC 2012


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Die Trauben für den Blauburgunder St. Valentin stammen aus den besten Lagen in St. Michael-Eppan: Leuchtende, granatrote Farbe mit rubinroten Einschlüssen. Im Duft nach kleinen Beeren, knackigen Kirschen, frischen Veilchen und einem Hauch von Marzipan. Am Gaumen weich und würzig, von großartiger Struktur und Eleganz. - Gerardo

Gerardo's Notizen: 'Seit 1850 wird der aus Frankreich stammende Pinot Noir in Südtirol angebaut und nennt sich hier Blauburgunder. Die aus dem Burgund stammende Rebe ist eine große Herausforderung für jeden Winzer. Sie stellt große Ansprüche an Boden und Klima, aber auch an den Kellermeister. Seit 1995 werden für den Blauburgunder Sanct Valentin nur die besten und ältesten Weinberge ausgewählt. Niedrige Ertragsmengen und akkurate Pflege garantieren einen feinen, überaus sinnlichen Rotwein. Der wichtigste Rotwein der Kellerei brilliert im Glas mit Finesse, Frucht, ausgewogenem Körper und feinen Gerbstoffen. Er besitzt ein ausgezeichnetes Alterungspotential.'

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

2 Flaschen auf Lager!    
€ 24,95 (33,27€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Sdt. Merlot 'St. Valentin' DOC 2010

Sdt. Merlot 'St. Valentin' DOC 2010


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Dieser Merlot ist eine große Herausforderung für die Spitzenlinie der Kellerei St. Michael Eppan: Es handelt sich um den jüngsten Zuwachs der St. Valentin Weine. Die Trauben reifen in den sonnigsten Lagen bei Kurtatsch und am Kalterersee.

Der Merlot St. Valentin besticht durch seine tief dunkelrote, beinahe undurchdringliche Farbe. Komplex und dicht ist das Bukett, mit Aromen von Waldfrüchten, Brombeeren und Schokolade. Angenehm weiche Gerbstoffe, Struktur, Frucht, Würze und Eleganz prägen diesen Wein. - Gerardo

Gerardo's Notizen: 'Reif, saftig und von der Sonne verwöhnt – nur so werden die schwarzblauen Merlot-Trauben der exponiertesten Rotwein-Lagen der Kellerei geerntet und zum Merlot Stanct Valentin ausgebaut. Er war die letzte große Herausforderung in der Spitzenlinie der Kellerei St. Michael Eppan und schließt als jüngster der noblen Rotweine den Reigen absoluter Qualität. Der Merlot Sanct Valentin brilliert im Glas mit seiner tief dunkelroten, beinahe undurchdringlichen Farbe, mit Fülle, Kraft und Frucht. Ein exklusiver Wein für außergewöhnliche Momente.'

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

5 Flaschen auf Lager!    
€ 24,95 (33,27€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Sdt. Blauburgunder 'St. Valentin' DOC 2013

Sdt. Blauburgunder 'St. Valentin' DOC 2013


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Die Trauben für den Blauburgunder St. Valentin stammen aus den besten Lagen in St. Michael-Eppan: Leuchtende, granatrote Farbe mit rubinroten Einschlüssen. Im Duft nach kleinen Beeren, knackigen Kirschen, frischen Veilchen und einem Hauch von Marzipan. Am Gaumen weich und würzig, von großartiger Struktur und Eleganz. - Gerardo

 

0,75-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 25,95 (34,60€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Suedtiroler Sauvignon 'St. Valentin' MAGNUM DOC 2015

Suedtiroler Sauvignon 'St. Valentin' MAGNUM DOC 2015


Kellerei St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

'Herausragend der 'Sanct Valentin'-Sauvignon: Ein konzentrierter, exotisch-fruchtiger Wein mit pikantem Holunder- und Cassisduft sowie feinen Honigtönen. Fast schon ein Mythos: Seit Jahren liegt dieser Sauvignon bei Vergleichsverkostungen mit anderen italienischen Weinen vorne.' - Dr. Jens Priewe

'Funkelndes, helles Strohgelb. Sehr präzise und klare Nase, duftet nach Holunderblüten, schwarzen Johannisbeeren und Salbei, einladend. Am Gaumen sehr gehaltvoll, breitet sich satt aus, funkelt, mit feinem mineralischem Spiel, im Finale langer Nachhhall.' - Falstaff

'Und die Reihe Sanct Valentin, angeführt von dem inzwischen legendären Sauvignon, bildet seit Jahren ein Sammelbecken der Galaktischen des italienischen Weins.' - Gambero Rosso

Gerardo's Notizen: '1989 wurden erstmals die Weichen für den wohl bekanntesten Weißwein der Kellerei St. Michael-Eppan gelegt. Der Sauvignon – Sanct Valentin findet seit über 20 Jahren in den sorgfältig ausgewählten Einzellagen am Fuße des Mendelstocks erstklassige Voraussetzungen, um einen großartigen Spitzenwein mit bestechender Frucht, ausgezeichneter Mineralität und Persistenz hervorzubringen. Der edle Tropfen ist heute nicht nur der Stolz des Hauses und der wichtigste Wein der Sanct Valentin-Linie, sondern auch einer der meist prämierten Weißweine Italiens.'

 

1,50-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

2 Flaschen auf Lager!    
€ 45,00 (30,00€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Suedtiroler Blauburgunder 'St. Valentin' MAGNUM DOC 2010

Suedtiroler Blauburgunder 'St. Valentin' MAGNUM DOC 2010


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Die Trauben für den Blauburgunder St. Valentin stammen aus den besten Lagen in St. Michael-Eppan: Leuchtende, granatrote Farbe mit rubinroten Einschlüssen. Im Duft nach kleinen Beeren, knackigen Kirschen, frischen Veilchen und einem Hauch von Marzipan. Am Gaumen weich und würzig, von großartiger Struktur und Eleganz. - Gerardo

 

1,50-L-Fl. | Rotwein trocken | Alkohol: 14,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

1 Flasche auf Lager!    
€ 55,00 (36,67€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Suedtirol Weiss 'Appius' DOC 2012 (1er Holzkiste)

Suedtirol Weiss 'Appius' DOC 2012 (1er Holzkiste)


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Seit vielen Jahren trägt Hans Terzer die Idee zu seinem Traumwein im Herzen, nun ist er Wirklichkeit geworden. Vollreife Trauben, minimale Erträge von 25 bis 35 Jahre alten Rebstöcken, die fleißige Arbeit der Menschen im Weinberg und im Keller bilden die Ingredienzien für dieses außergewöhnliche Cuvee, das jedes Jahr anders, aber immer einzigartig sein wird.

'Appius' ist eine Assemblage aus Chardonnay, Weissburgunder, Pinot Grigio und Sauvignon. Er begeistert durch brillante Finesse, gepaart mit vielschichtiger reifer Frucht und cremiger Mineralität. Das vielversprechende Cuvee trägt die Handschrift von Hans Terzer und ist Garant für einen phantastischen Trinkgenuss auch noch nach vielen Jahren. - Gerardo


· Limitiert auf maximal 3 Flaschen pro Bestellung

 

0,75-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 99,00 (132,00€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Suedtirol Weiss 'Appius' MAGNUM DOC 2012 (1er Holzkiste)

Suedtirol Weiss 'Appius' MAGNUM DOC 2012 (1er Holzkiste)


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Seit vielen Jahren trägt Hans Terzer die Idee zu seinem Traumwein im Herzen, nun ist er Wirklichkeit geworden. Vollreife Trauben, minimale Erträge von 25 bis 35 Jahre alten Rebstöcken, die fleißige Arbeit der Menschen im Weinberg und im Keller bilden die Ingredienzien für dieses außergewöhnliche Cuvee, das jedes Jahr anders, aber immer einzigartig sein wird.

'Appius' ist eine Assemblage aus Chardonnay, Weissburgunder, Pinot Grigio und Sauvignon. Er begeistert durch brillante Finesse, gepaart mit vielschichtiger reifer Frucht und cremiger Mineralität. Das vielversprechende Cuvee trägt die Handschrift von Hans Terzer und ist Garant für einen phantastischen Trinkgenuss auch noch nach vielen Jahren. - Gerardo


· Limitiert auf maximal 2 Flaschen pro Bestellung

 

1,50-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 189,00 (126,00€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text


Suedtirol Weiss 'Appius' DOPPELMAGNUM DOC 2012 (1er Holzkiste)

Suedtirol Weiss 'Appius' DOPPELMAGNUM DOC 2012 (1er Holzkiste)


St. Michael-Eppan, Suedtirol (Bozen)

Seit vielen Jahren trägt Hans Terzer die Idee zu seinem Traumwein im Herzen, nun ist er Wirklichkeit geworden. Vollreife Trauben, minimale Erträge von 25 bis 35 Jahre alten Rebstöcken, die fleißige Arbeit der Menschen im Weinberg und im Keller bilden die Ingredienzien für dieses außergewöhnliche Cuvee, das jedes Jahr anders, aber immer einzigartig sein wird.

'Appius' ist eine Assemblage aus Chardonnay, Weissburgunder, Pinot Grigio und Sauvignon. Er begeistert durch brillante Finesse, gepaart mit vielschichtiger reifer Frucht und cremiger Mineralität. Das vielversprechende Cuvee trägt die Handschrift von Hans Terzer und ist Garant für einen phantastischen Trinkgenuss auch noch nach vielen Jahren. - Gerardo


· Limitiert auf maximal 1 Flasche pro Bestellung

 

3,00-L-Fl. | Weisswein trocken | Alkohol: 13,5 % Vol. | Enthält Sulfite.

auf Lager!    
€ 385,00 (128,33€/l)

Preis inkl. 19% USt · ggf. zzgl. Versandkosten · Lieferzeit 2-3 Werktage
Liefervorhersage für Deutschland & Österreich
· Jahrgang siehe Text

 

St. Michael-Eppan | Ein Genossenschafts-Kraftwerk



Tradition und Erfahrung prägen die 98jährige Geschichte der Kellerei St. Michael-Eppan. Im Juni 1907, in einer wirtschaftlich schwierigen Zeit, gegründet, setzte sich die Genossenschaft seit Anbeginn für die Förderung der Qualitätsproduktion im Weinbau und für die Sicherung eines angemessenen Einkommens für die Weinbauern ein. 1909 wurde das Kellereigebäude im klassischen Jugendstil fertiggestellt. Die Pläne und die Bauweise dieser Zeit zeigen, mit welch weitblickenden kellertechnischen Richtlinien bereits damals gebaut wurde. Die gesamte bauliche Anlage ist noch heute in ihren Wesenszügen voll in Funktion. Nach den traditionellen Holzfässern kam 1933 das erste Glasfass in den Keller. 1959 wurden die ersten Eisenbetonzisternen eingebaut und ab 1970 die ersten Stahltanks angekauft. 1975 wurde die neue Lager- und Abfüllhalle mit angrenzenden Verkaufsladen gebaut und 1980 kam der neue Gärkeller hinzu. In diesen Jahren kamen auch die ersten, heute nicht mehr wegzudenkenden, Barriques in die Keller. Ein Stück mit einer bewegten Geschichte mit vielen Hochs und Tiefs. über die Jahrzehnte hinweg ständig erweitert, modernisiert und den jeweils neuesten Erfordenissen angepasst, bildet der große und tief greifende Umbau der letzten Jahre einen vorerst letzten Höhenpunkt in der Baugeschichte der Kellerei. Alt und Neu, Tradition und Moderne bilden in St. Michael-Eppan eine äußerst harmonische und funktionale Symbiose. Neben den traditionellen Holzfässern aus der Gründerzeit garantiert die neueste Kellertechnologie für höchste Qualität. Verwaltungs- und Representationsräume sind neu und ansprechend gestaltet. Der neue Weinladen im mediterran geprägten Eingangsbereich der Kellerei lädt zum Verkosten und Kennenlernen der Weine von St. Michael-Eppan ein. Seit ihren Anfängen hat die Kellerei immer ein klares Ziel und ein wichtiges Leitmotiv vor Augen: Sie will mehr als bloß 'Weine machen'. Der Ehrgeiz der Kellerei St. Michael-Eppan besteht darin, zu den besten Produzenten in Süditorl zu zählen. Das ist ein hoher Anspruch und kein einfacher Weg. Die Eppaner gehen ihn mit aller Konsequenz - und mit großem Erfolg.

In der Kellerei St. Michael-Eppan haben sich 350 Genossenschaftsmitglieder und Weinbauern mit ihren Familien einem gemeinsamen Ziel verschrieben: der Qualität. Vom Weinberg bis hin zum fertigen Wein in der Flasche zieht sich dieser Leitsatz durch wie ein roter Faden. Vom Hobbybauer mit wenigen tausend Quadratmetern Weinbergen über den Nebenerwerbsbauer, der an den Wochenenden und in seiner Freizeit seine Weingüter mit viel Liebe bearbeitet, bis hin zu den engagierten kleineren und größeren Familienbetrieben: Es ist ein buntes Mosaik an Charakteren und Persönlichkeiten, die alle unter dem gemeinsamen Dach der Kellerei arbeiten - mit einer reichen Vielfalt an Lagen und Sorten. Die Arbeit im Weinberg ist für die Weinbauern oft hart und mühsam. Auf den teils steilen Hanglagen ist viel Fleiß und Einsatz notwendig, um beste Qualitäten zu produzieren. Wenn dann zur Zeit der Weinlese die ganze Familie im Weinberg bei der Arbeit ist, die Ärmel hochkrempelt und der Ertrag eines ganzen Jahres in die Kellerei gebracht wird, dann ist dies wohl der schönste Augenblick im Jahreskreislauf eines jeden Weinbauern. Die Mühe hat sich gelohnt. Der Preis für alle Mitglieder ist der gemeinsame Erfolg ihrer Kellerei. Und die guten Tropfen, mit denen alle gerne auf ihr gemeinsames Wohl anstoßen.

Die Arbeit beginnt im Weinberg. Klima, Topographie und Böden sind das natürliche Umfeld der Rebe. Dieses Umfeld zu pflegen und möglichst naturnah und schonend zu bearbeiten, das ist eine entscheidende Aufgabe. Durch umweltfreundliche Arbeit im Weinberg wird dazu beigetragen, dass das biologische Gleichgewicht der Rebe auf eine natürliche Weise gefördert wird. Grünsaat zwischen den Rebzeilen reguliert den Luft- und Wasserhaushalt im Boden, fördert die Humusbildung, schützt vor Erosion und ist willkommener Lebensraum für Nützlinge. Vorrangig und gezielt werden organische Düngemittel eingesetzt. Biologische Schädlingsbekämpfungsmaßnahmen setzen sich immer mehr durch. Rechtzeitig durchgeführte und gezielte Laubarbeiten förder zudem Licht- und Luftdurchlässigkeit und beugen dem Befall von Schädlingen und Krankheiten der Trauben vor. Die klassische Südtiroler Erziehungsform in den Hanglagen ist nach wie vor die Pergel. Diese wird aber zunehmend von der Drahtrahmen-Erziehung, dem Gujot-System, abgelöst. In den Ebenen und leichten Hanglagen hat sich bei allen Rebsorten, mit Ausnahme vom Vernasch, das Gujot-System durchgesetzt. Nicht nur die kostengünstigere Erstellung und der geringere Bearbeitungsaufwand sprechen für dieses neue Erziehungssystem. Kleinere Ertragsmengen mit höhrerer Traubenqualität haben die Weinbauern zur Umstellung in den Weinbergen bewogen. Beratung und Besprechung mit den Weinbauern, Lokalaugenscheine, Empfehlungen für Sorten, neue Anlagen, Erziehungssysteme und Pflegemaßnahmen stehen auf der Tagesordnung. Hinzu kommt die Erstellung des Ernteplanes gemeinsam mit den Winzern. St. Michael Eppan, die innovative Kellerei an der Südtiroler Weinstraße, zählt nicht nur zu den besten Kellereien Südtirols, sondern auch zu den führenden ganz Italiens. Mit 350 Mitgliedern, 355 Hektar Anbaufläche und 2,5 Millionen verkauften Flaschen pro Jahr hat sich St. Michael-Eppan einen Namen aufgebaut, der heute in aller Munde ist. Allein die Etikette 'St. Valentin' genügt, um das Herz eines jeden Weinfreundes und -kenners höher schlagen zu lassen. Aus der langen Liste der Auszeichnungen sei nur eine ganze besonders erwähnt: Der Weinführer 'I Vini d''Italia' von Gambero Rosso & Slow Food hat St. Michael-Eppan italienweit zur 'cantina dell''anno 2000', zur besten 'Kellerei des Jahres 2000' ernannt. Kellermeister Hans Terzer - einer der bekanntesten Vorreiter in Sachen Südtiroler Weißweine - wurde in diesem Zusammenhang zu einem der zehn weltbesten Winemaker gekürt. - Gerardo

'Die Kellerei St. Michael-Eppan zählt zu den bekanntesten Weinproduzenten Italiens. Der Sauvignon Sanct Valentin genießt Kultstatus, aber auch die übrigen Weissweine aus dieser Linie sind auf der Weinkarte aller Sterne-Restaurants Italiens zu finden. Vater dieses Erfolges ist neben den zahlreichen Weinbauern, die mit ihren Trauben die qualitativen Grundlagen schaffen, Hans Terzer, Kellermeister und Direktor des Betriebes. Er hat seine Leute kompromisslos auf Qualität getrimmt.' - Falstaff