Das italienische Weindepot
 
 0 Warenkorb
Negroamaro | Rebsorte

Negroamaro | Rebsorte

Die Rebsorte Negroamaro zählt zu den autochthonen, also den einheimischen, roten Reben Süditaliens. Speziell in Apulien - dem Absatz des italienischen Stiefels - ist die sogenannte 'Schwarzbittere' weit verbreitet und ergibt gute und kräftige Rotweine. Negroamaro hat nicht den Bekanntheitsgrad des berühmten Primitivo, bringt aber ähnlich hohe Qualitäten hervor. Um Brindisi, Taranto und Lecce wird die Negroamaro Traube seit jeher angebaut und die Rebfläche beträgt lediglich 20.000 Hektar. Dieser Umstand ist der mangelnden Vermarktung geschuldet, denn bis heute hat die 'Schwarzbittere' nur wenig Aufmerksamkeit im Ausland. Obwohl die Weine dies mehr als verdient hätten.

Aller Wahrscheinlichkeit nach, haben die Griechen diese Rebsorte vor mehr als 2.000 Jahren nach Apulien gebracht. Dort wird Negroamaro seit dieser Zeit angebaut und ist heimisch geworden. Es waren auch die Griechen, welche die traditionelle Buschbaum-Erziehung einführten. Diese wurde der Spalierform gegenüber aufgegeben, welche höhere Pflanzdichte bei gleichbleibender Qualität erlaubt. Es sind die einzigartigen, klimatischen Vorraussetzungen die das apulische Terroir ausmachen: Die intensive Sonneneinstrahlung tagsüber sowie die milderen und kühleren Brisen vom Meer während der Nächte. Durch dieses Zusammenspiel aus Böden und Klima lagert die Negroamaro während ihrer Reife viele Aromen ein.

Bis vor kurzem überwiegend für Cuvees eingesetzt, erfolgt inzwischen zunehmend der reinsortige Ausbau. Bestes Beispiel für Negroamaro ist der bekannte Salice Salentino, wo die Rebsorte mit Malvasia verschnitten wird. Von 'bitter' kann bei der Negroamaro - der 'Schwarzbitteren' - keine Rede sein. Die Weine sind zwar kräftig und verfügen über einen hohen Tanningehalt. Das Südklima versorgt diesen weichen Rotwein allerdings auch mit den typischen beerigen Aromen. Der etwas höhere Alkoholgehalt sorgt für Anklänge an Rumtopf, diese Kombination aus Frucht und Alkohol ist es - was Kenner an Negroamaro so schätzen. - Gerardo



Sortieren: 32 Artikel


´Anticaia´ Salice Salentino Rosato DOP 2020

Anticaia Salice Salentino Rosato DOP 2020


Cantina San Donaci, Apulien

Salice Salentino Rosato von kräftiger, korallroter Farbe im Glas. Das Bouquet ist fruchtig und ausgeprägt, mit Anklängen an Himbeeren, Waldbeeren und Rosenblüten. Am Gaumen trocken, dabei weich und delikat, von angenehmer Frische und Mineralität. - Gerardo

   0,75-L 13 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 5,50 € 5,15 6,87 €/L
   

´Brindisi´ Negroamaro Anticaia DOP 2017

Brindisi Negroamaro Anticaia DOP 2017


Cantina San Donaci, Apulien

Der Brindisi Anticaia entsteht aus vorwiegend Negroamaro-Trauben mit etwas Malvasia Nera zur Ergänzung. Im Duft nach reifen roten Früchten, wie Kirschen unter Alkohol. Der Eindruck wird durch Gewürznoten, schwarzer Pfeffer und Anklängen von Bitterschokolade ergänzt. - Gerardo

   0,75-L 14 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 5,50 7,33 €/L
   

´Anticaia´ Salice Salentino DOP 2017

Anticaia Salice Salentino DOP 2017


Cantina San Donaci, Apulien

Die Trauben für den Salice Salentino Anticaia stammen aus Weinbergen rund um die Ortschaft San Donaci: Im Duft nach reifen und eingemachten Früchten, Gewürzkräutern, Lakritze und schwarzem Pfeffer. Am Gaumen anhaltend und weich. - Gerardo

   0,75-L 13,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 5,50 7,33 €/L
   

´Anticaia´ Negroamaro Salento IGT 2019
Anticaia Negroamaro Salento IGT 2019

Cantina San Donaci, Apulien

Von trockenem und anhaltendem Geschmack ist der Salento Negroamaro Anticaia, welcher zu 100% aus der einheimischen Rebsorte Negroamaro gekeltert wird. Im Duft nach Sauerkirschen und schwarzen Johannisbeeren, sowie dezent balsamischen Noten. - Gerardo

   0,75-L 13,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 5,50 7,33 €/L
   

´Versante´ Negroamaro Rosso IGT 2019
Versante Negroamaro Rosso IGT 2019

Agricole Vallone, Apulien

Der Negroamaro aus der Linie Versante ist ein unkomplizierter Rotwein für viele Gelegenheiten: Ausgeprägte kirschrote Farbe im Glas mit einem angenehmen Aroma von reifen roten und schwarzen Beerenfrüchten. Der Geschmack ist fruchtig-trocken mit milder Säure und weichen Tanninen. - Gerardo

'Mittleres Rot; rotfruchtig, einladend; saftig, Süße, recht fruchtig, saftig.' - Andreas März (MERUM)

'Mineralische Kirsche, Macchia und Salbei. Saftige Eleganz am Gaumen, dezente Gerbstoffe, feingliedriger Säurefaden, natürliche und präzise Frucht am Beginn ihrer Entfaltung zur Flaschenreife. Ein unaufdringlicher, geradezu leicht wirkender Speisenbegleiter.' - Falstaff

   0,75-L 13 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt Noch 21

 € 5,95 € 5,49 7,32 €/L
   

´Versante´ Negroamaro Rosato IGP 2020
Versante Negroamaro Rosato IGP 2020

Agricole Vallone, Apulien

Feinfruchtiger Rosato aus Apulien mit einer leuchtenden Korallenfarbe. Im Duft tropische Früchte und Waldbeeren, am Gaumen süffig und von zurückhaltender Säure. Schöner Aperitifwein und Begleiter zu gegrillten Speisen. - Gerardo

   0,75-L 12,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 5,95 7,93 €/L
   

´Versante´ Negroamaro Rosso IGP 2020
Versante Negroamaro Rosso IGP 2020

Agricole Vallone, Apulien

Der Negroamaro aus der Linie Versante ist ein unkomplizierter Rotwein für viele Gelegenheiten: Ausgeprägte kirschrote Farbe im Glas mit einem angenehmen Aroma von reifen roten und schwarzen Beerenfrüchten. Der Geschmack ist fruchtig-trocken mit milder Säure und weichen Tanninen. - Gerardo

'Ebenfalls in guter Verfassung der geschmeidige Versante Negroamaro mit würziger Ausrichtung.' - Gambero Rosso

'Mineralische Kirsche, Macchia und Salbei. Saftige Eleganz am Gaumen, dezente Gerbstoffe, feingliedriger Säurefaden, natürliche und präzise Frucht am Beginn ihrer Entfaltung zur Flaschenreife. Ein unaufdringlicher, geradezu leicht wirkender Speisenbegleiter.' - Falstaff

   0,75-L 13 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 5,95 7,93 €/L
   

Salice Salentino DOC 2017
Salice Salentino DOC 2017

Rivera, Apulien

Klassisch gehaltener Salice Salentino aus überwiegend Negroamaro mit einer kleinen Einspeisung von Malvasia Nera. Kräftige, rubinrote Farbe und intensiver Duft nach schwarzen und roten Früchten. Am Gaumen ehedem tanninbetont mit dezenter Bitterkeit. Es ist wohl der bekannteste Rotwein aus Apulien. Die Version von Rivera ist trocken und gehaltvoll, gut strukuriert und anspruchsvoll. - Gerardo

   0,75-L 13 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt Noch 2

 € 6,95 € 6,49 8,65 €/L
   

Negroamaro Salento IGT 2019
Negroamaro Salento IGT 2019

Rivera, Apulien

Sortentypischer Negroamaro von gedeckter, rubinroter Farbe. Typisches Fruchtaroma im Boquet. Im Trunk saftig und fruchtbetont, mit ansprechendem Tannin sowie vorhandener, bemessener Säure. Weder überfrachtet noch gekünstelt. - Gerardo

'Mittleres Rot; rotfruchtige Noten, ansprechend; saftig, feines Tannin, gute Säure, Mittelgewicht, feinbitter, recht angenehm.' - Andreas März (MERUM)

   0,75-L 13,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 6,95 € 6,49 8,65 €/L
   

Salice Salentino DOC 2018
Salice Salentino DOC 2018

Rivera, Apulien

Klassisch gehaltener Salice Salentino aus überwiegend Negroamaro mit einer kleinen Einspeisung von Malvasia Nera. Kräftige, rubinrote Farbe und intensiver Duft nach schwarzen und roten Früchten. Am Gaumen ehedem tanninbetont mit dezenter Bitterkeit. Es ist wohl der bekannteste Rotwein aus Apulien. Die Version von Rivera ist trocken und gehaltvoll, gut strukuriert und anspruchsvoll. - Gerardo

· Angebot gültig bis: 31/02/2022 (41 Tage verbleibend)

   0,75-L 13 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 6,95 € 6,49 8,65 €/L
   

´Anticaia´ Salice Salentino Riserva DOP 2017
Anticaia Salice Salentino Riserva DOP 2017

Cantina San Donaci, Apulien

Die Negroamaro sowie Malvasia Nera Trauben für diese Salice Salentino Riserva werden traditionell nach dem Alberello System erzogen. 'Anticaia' reift anschließend 24 Monate im Barriquefass und entwickelt so sein einzigartiges Aroma: Das feine Bouquet erinnert an Früchte unter Alkohol mit dezenten Noten von Gewürzkräutern und Röstaromen. Am Gaumen trocken, weich und von präsenten aber milden Tanninen. Ein Salice so wie früher. - Gerardo

   0,75-L 13,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 6,95 9,27 €/L
   

´Posta Vecchia´ Salento Rosso IGT 2018
Posta Vecchia Salento Rosso IGT 2018

Cantina San Donaci, Apulien

Die Farbe des Posta Vecchia ist ein intensives rubinrot mit ambrafarbenen Reflexen. Das Bouquet erinnert an reife rote Früchte sowie dezent an Vanille. Im Trunk vollmundig und trocken, mit weichen Tanninen. - Gerardo

   0,75-L 14 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 7,50 10,00 €/L
   

´Contrada del Falco´ Salento Rosso IGT 2017
Contrada del Falco Salento Rosso IGT 2017

Cantina San Donaci, Apulien

Die Farbe ist gedecktes Rubinrot mit granatfarbenen Einschlüssen. Im Duft weinig, intensiv und würzig. Am Gaumen trocken und vollmundig, dabei stets harmonisch und weich. - Gerardo

   0,75-L 14 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 7,80 10,40 €/L
   

´Marmorelle´ Negroamaro IGT 2019
Marmorelle Negroamaro IGT 2019

Tenute Rubino, Apulien

Sattes rubinrot bestimmt die Farbe des Marmorelle Negroamaro. Im Bouquet feine Kirschnoten, sowie Him- und Brombeeren, etwas Muskatnuss und Kakao. Im Trunk ausgewogen und weich, mit gut eingebundenen Tanninen. - Gerardo

   0,75-L 13 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 7,95 10,60 €/L
   

´Flaminio´ Brindisi Rosato DOC 2020
Flaminio Brindisi Rosato DOC 2020

Agricole Vallone, Apulien

Dieser Klassiker aus Apulien hat eine mittelrosa Farbe im Glas. Das Bouquet vermittelt blumige Noten und Anklänge von Rosenblättern und Veilchenaroma. Am Gaumen ist er trocken und mittelkräftig, dabei elegant und erfrischend. - Gerardo

'Funkelndes, aufhellendes Lachsrot. Sehr frische und knackige Nase, duftet nach Granatapfel, rosa Grapefruit, intensiv und einprägsam. Saftig und frisch auch am Gaumen, öffnet sich mit viel Frucht, nach Erdbeere und Pfirisch, rassig und lange.' - Falstaff

   0,75-L 12,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 8,50 11,33 €/L
   

´Saturnino´ Brindisi Rosato DOC 2020
Saturnino Brindisi Rosato DOC 2020

Tenute Rubino, Apulien

Von intensivem Rosa mit violetten Reflexen. Das Bukett ist blumig und fruchtig und erinnert an Kirschen, Veilchen und Rosen. Im Geschmack angenehm mineralisch, ausgewogen, frisch und harmonisch. - Gerardo

   0,75-L 12,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 8,95 € 7,99 10,65 €/L
   

´Miraglio´ Brindisi Negroamaro DOC 2016
Miraglio Brindisi Negroamaro DOC 2016

Tenute Rubino, Apulien

Eine brilliante, rubinrote Farbe schmückt den Brindisi Rosso Miraglio. Das Bouquet erinnert deutlich an Kirschen, Brombeeren und Heidelbeeren sowie etwas Tabak und Lakritze. Der Geschmack ist vollmundig und elegant, von wohldosierter alkoholischer Struktur und gut eingebundenen Tanninen. - Gerardo

   0,75-L 14 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 9,50 12,33 €/L
   

´Appassimento´ Salento Rosso IGP 2018
Appassimento Salento Rosso IGP 2018

Agricole Vallone, Apulien

Der Appassimento wird ausschließlich aus Negroamaro-Trauben und nach einer traditionellen Methode hergestellt. Bei diesem Verfahren werden die vollreifen Trauben spät geerntet, wodurch sie bereits am Rebstock leicht rosinieren. Das Ergebnis ist eine höhere Konzentration der Inhaltsstoffe und damit ein extraktreicher, fruchtiger und alkoholischer Rotwein. - Gerardo

   0,75-L 15 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 9,95 € 9,49 12,65 €/L
   

´Vereto´ Salice Salentino Riserva DOC 2018
Vereto Salice Salentino Riserva DOC 2018

Agricole Vallone, Apulien

Sattes Karminrot mit dunklen Reflexen im Glas. Das Bouquet ist geprägt von Kirschkonfitüre, schwarzem Pfeffer, getrockneten Rosen und feinem Raucharoma. Am Gaumen ist er weich und frisch, mit einer angenehmen Bitterkeit. Im Nachgeschmack sauber und klar. - Gerardo

'Recht intensives, reifendes Rot; kaffeeartig-reifende Nase; kraftvoll, reifend fruchtig, herb.' - Andreas März (MERUM)

'Dunkles rubinrot. In der Nase ist er reich, kräftig und komplex mit Gewürzen und Anklängen von Vanille. Am Gaumen eine schöne Bestätigung der Aromen in der Nase, opulent aber ohne Bodensatz, frisch und balsamisch.' - Daniele Cernilli (Doctor Wine)

   0,75-L 13,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 9,95 13,27 €/L
   

´Taranta´ Salento Rosato IGT 2020
Taranta Salento Rosato IGT 2020

Vetrère, Apulien

Aus Negroamaro und Malvasia Nera entsteht dieser leuchtend korallfarbene Rosé: Das Bouquet kündet von praller Beerenfrucht, Orangenschale und floralen Noten. Im Trunk erfrischend, von zarter Säure und feiner Struktur. äußerst niveauvoller Rosato aus Süditalien. - Gerardo

'Der Taranta, ein Rosé von Negroamaro und Malvasia nera mit Jasminblütenbukett, aromatischer Würze, gutem Stoff und schöner Säure.' - Gambero Rosso

   0,75-L 13 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 9,95 13,27 €/L
   

´Appassimento´ Salento Rosso IGP 2019
Appassimento Salento Rosso IGP 2019

Agricole Vallone, Apulien

Der Appassimento wird ausschließlich aus Negroamaro-Trauben und nach einer traditionellen Methode hergestellt. Bei diesem Verfahren werden die vollreifen Trauben spät geerntet, wodurch sie bereits am Rebstock leicht rosinieren. Das Ergebnis ist eine höhere Konzentration der Inhaltsstoffe und damit ein extraktreicher, fruchtiger und alkoholischer Rotwein. - Gerardo

   0,75-L 15 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 9,95 13,27 €/L
   

´Vigna Flaminio´ Brindisi Rosso Riserva DOC 2017
Vigna Flaminio Brindisi Rosso Riserva DOC 2017

Agricole Vallone, Apulien

Bedecktes Rubinrot mit hellen Reflexen im Glas. In der Nase intensive Aromen von Maraschino, Sandelholz, Zuckerrohr und angenehme rauchige Noten. Am Gaumen ausgewogen mit einer weichen Textur, griffigen Tanninen und Kakaonoten im Abgang. - Gerardo

   0,75-L 13,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 9,95 13,27 €/L
   

´Tempio di Giano´ Negroamaro IGT 2019
Tempio di Giano Negroamaro IGT 2019

Vetrère, Apulien

Ein reinsortiger Negroamaro-Wein von rubinroter Farbe. In der Nase süße Gewürze und Rumtopf, mit einer vegetalen Schattierung. Am Gaumen ausgeglichen mit mittlerer Ausdauer und einem Finale von süßer Frucht. Frischer, fruchtiger Wein welcher unmittelbar gefällt. Auch zu roten Fischsuppen, gegrilltem Tintenfisch und Fleischgängen. - Gerardo

'...der Tempio di Giano, der mit Pflaumen und Mittelmeerkräutern den Duftsinn anspricht, um dann den Gaumen mit frisch-fruchtiger Eleganz für sich einzunehmen.' - Gambero Rosso

   0,75-L 13,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt Noch 34

 € 9,95 13,27 €/L
   

´Fulgeo´ Negroamaro Salento IGP 2018
Fulgeo Negroamaro Salento IGP 2018

Cantina San Donaci, Apulien

Fulgeo ist der Top-Negroamaro aus dem Hause San Donaci und von tiefer, granatroter Farbe mit dunklem Kern. Das Bouquet ist fruchtbetont und würzig, mit Anklängen an reife Brombeeren und Zwetschgen. Am Gaumen von präsenten, weichen Tanninen und vollem Körper. - Gerardo

   0,75-L 14 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt Noch 29

 € 11,95 15,93 €/L
   

´Castel Serranova´ Salento Rosso IGP 2015
Castel Serranova Salento Rosso IGP 2015

Agricole Vallone, Apulien

Der Lagenwein Castel Serranova (Weinberg Vigna Castello) zeigt im Glas eine intensive rubinrote Farbe und eine fast balsamische Konsistenz. Das aromatische Spektrum des Bouquets reicht von Bitterschokolade und Pflaume bis hin zu Thymian und Unterholz. Am Gaumen wunderbare Textur, intensiv, von imposanter Struktur und feinkörnigem Tannin. - Gerardo

'Der Rote ist ein Gemeinschaftsprojekt des klassischen Negroamaro und des wieder erweckten Susumaniello, einer Rebe, die schon auf der Roten Liste stand. Das Ergebnis ist ein eleganter, fruchtiger, würziger und harmonischer Tropfen.' - Slow Wine

'Leuchtendes Rubinrot. Sehr duftige und feingliedrige Nase nach Erdbeeren, Kirschen und auch etwas Veilchen. Harmonisch am Gaumen mit viel Saftigkeit und Druck, klaren roten Johannisbeeren mit, anhaltend bis ins Finale.' - Falstaff


'Kräftiges rubinrot. Komplex in der Nase mit Aromen von Amarena-Kirschen, reifen Früchten, Gewürzen und deutlich Lakritze. Ausgezeichnete Balance, feine Tannine am Gaumen und von ausgezeichneter Trinkbarkeit, kräftiges und intensives Finale.' - Daniele Cernilli (Doctor Wine)

   0,75-L 14 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 13,95 18,60 €/L
   

´Lago della Pergola´ Negroamaro IGT 2018
Lago della Pergola Negroamaro IGT 2018

Vetrère, Apulien

Der Negroamaro Lago della Pergola gibt sich in der Farbe dunkelrot mit violetten Reflexen. Intensive Gewürznoten und Aromen roter Früchte prägen den eleganten, feinen Duft. Es mischen sich die Eindrücke von Brombeeren und reife Pflaumen mit den Röstaromen des Eichenholzes. Der frische, volle Geschmack spielt zu einer knackigen Frucht noch seidenweiche Tannine aus und verfügt dank der moderaten Säurekraft über eine erfreuliche Ausdauer. - Gerardo

'Mit Goudronnoten im Aroma von reifen dunklen Früchten sowie einem vollen Geschmack begnügt sich der Lago della Pergola, ein Verschnitt aus Negroamaro, Cabernet und Aglianico.' - Gambero Rosso

   0,75-L 15 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 13,95 18,60 €/L
   

´Jaddico´ Brindisi Rosso Riserva DOC 2016
Jaddico Brindisi Rosso Riserva DOC 2016

Tenute Rubino, Apulien

Intensive, leuchtend granatrote Farbe im Glas. Im Duft komplexes, gewinnendes Bouquet mit Noten die an Kirschen, Pflaumen, Schokolade und schwarzen Pfeffer erinnern. Im Trunk weiche, gut eingebundene Tannine. - Gerardo

'Leuchtendes, sattes Rubin mit hellem Rand. In der Nase offenherzig und duftig, nach Veilchen und Rosen, dann nach Himbeeren und jungen Kirschen, Hagebutten und im Nachhall nach frischen Erdbeeren. Auch am Gaumen mit feiner Frucht, gutes Gewicht, zeigt sich mit packendem Tannin und mit Druck, kernig und lange.' - Falstaff

   0,75-L 14 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 15,95 21,27 €/L
   

´Kemelios´ Salento Rosso IGT 2015
Kemelios Salento Rosso IGT 2015

Vetrère, Apulien

Tiefe rubinrote Farbe mit violetten Reflexen. Im Duft ausgeprägte Noten von reifen roten Früchten, Gewürzen und Eichenholz. Am Gaumen körperlich und von weichen sowie samtigen Tanninen. Lang anhaltend im Bouquet sowie am Gaumen.

Kemelios ist das neue Flaggschiff der Vetrere Flotte: Ein mächtiger Rotwein aus dem Salento welcher dem typischen Stil des Südens verkörpert: Fruchtbetont, von seidenweichen Tanninen und hohen Alkoholgehalt. Die Auflage ist jährlich limitiert. - Gerardo

   0,75-L 15 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 29,95 39,93 €/L
   

´Graticciaia´ Salento Rosso IGT 2016
Graticciaia Salento Rosso IGT 2016

Agricole Vallone, Apulien

Der sortenreine Negroamaro Graticciaia ist seit Jahren eine der interessantesten Rotweinspezialitäten Apuliens und genießt internationalen Ruhm. Die Trauben für das Flaggschiff von Vallone werden viele Wochen lang an der frischen Luft auf der Darre getrocknet. So entsteht ein Wein von großer Klasse, der an Amarone und Sforzato erinnert. In der Nase hat er das konzentrierte Aroma von roten Früchten und feinem Holz. Am Gaumen wirkt er noch trocken mit üppiger Beerenfrucht, dabei ausgewogen und harmonisch strukturiert. - Gerardo

'Graticciaia is not just one of Italy's best wines, but also an historic one since it clearly brought into focus the up-until-then hidden qualities of the negroamaro grape. Uniquely creamy, with beyond-velvety tannins and loaded with aromas and flavours of strawberry jam, cherries macerated in alcohol and sage. Simply an exceptional wine.' - Ian Domenico D'agata (Guida ai Miglori Vini d'Italia)

'Funkelndes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Eröffnet mit Noten nach getrockneten Pilzen, etwas Orangenschalen, duftig, zeigt dann feine Noten nach Brombeeren und getrockneten Kräutern. Kompakt und dicht am Gaumen, öffnet sich mit dichtmaschigem Tannin, von erstaunlicher Eleganz, feine rote Beeren und feiner Schmelz charakterisieren den Wein in Ansatz und Verlauf, langer Nachhall.' - Falstaff

'The 2009 Graticcaia is one of the most distinctive wines to emerge from Puglia today. Fruit is sourced from ancient alberello or head-pruned vines and is air-dried on straw mats (called 'graticci' in Italian) for up to three weeks. Stylistically, the wine shares many of the dried fruit characteristics of Amarone from Northern Italy. This expression of Negroamaro delivers dark fruit aromas of prune, raisin, scorched earth and burnt almond shell. It ages in Allier and Never barrique for one year. The charred notes are very strong and come in stark contrast to the very noticeable jammy sweetness that this wine delivers to the palate. The finish is chewy, soft and very ripe.

Vallone is responsible for the only 'aia' wine of Puglia this is loosely inspired by the great 'aia' wines of Tuscany (Solaia, Ornellaia and Sassicaia) in terms of intensity and pedigree. But the winemaking methodology is completely different here. Vallone's Graticciaia is made with air-dried fruit similar to Amarone della Valpolicella. It represents a very special expression that will appeal to those who appreciate an extra dose of sunshine in their hot-climate red wines.' - Robert Parkers Wine Advocate

   0,75-L 14,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 49,90 66,53 €/L
   

´Graticciaia´ Salento Rosso IGT 2015
Graticciaia Salento Rosso IGT 2015

Agricole Vallone, Apulien

Der sortenreine Negroamaro Graticciaia ist seit Jahren eine der interessantesten Rotweinspezialitäten Apuliens und genießt internationalen Ruhm. Die Trauben für das Flaggschiff von Vallone werden viele Wochen lang an der frischen Luft auf der Darre getrocknet. So entsteht ein Wein von großer Klasse, der an Amarone und Sforzato erinnert. In der Nase hat er das konzentrierte Aroma von roten Früchten und feinem Holz. Am Gaumen wirkt er noch trocken mit üppiger Beerenfrucht, dabei ausgewogen und harmonisch strukturiert. - Gerardo

'Graticciaia is not just one of Italy's best wines, but also an historic one since it clearly brought into focus the up-until-then hidden qualities of the negroamaro grape. Uniquely creamy, with beyond-velvety tannins and loaded with aromas and flavours of strawberry jam, cherries macerated in alcohol and sage. Simply an exceptional wine.' - Ian Domenico D'agata (Guida ai Miglori Vini d'Italia)

'Funkelndes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Eröffnet mit Noten nach getrockneten Pilzen, etwas Orangenschalen, duftig, zeigt dann feine Noten nach Brombeeren und getrockneten Kräutern. Kompakt und dicht am Gaumen, öffnet sich mit dichtmaschigem Tannin, von erstaunlicher Eleganz, feine rote Beeren und feiner Schmelz charakterisieren den Wein in Ansatz und Verlauf, langer Nachhall.' - Falstaff

'The 2009 Graticcaia is one of the most distinctive wines to emerge from Puglia today. Fruit is sourced from ancient alberello or head-pruned vines and is air-dried on straw mats (called 'graticci' in Italian) for up to three weeks. Stylistically, the wine shares many of the dried fruit characteristics of Amarone from Northern Italy. This expression of Negroamaro delivers dark fruit aromas of prune, raisin, scorched earth and burnt almond shell. It ages in Allier and Never barrique for one year. The charred notes are very strong and come in stark contrast to the very noticeable jammy sweetness that this wine delivers to the palate. The finish is chewy, soft and very ripe.

Vallone is responsible for the only 'aia' wine of Puglia this is loosely inspired by the great 'aia' wines of Tuscany (Solaia, Ornellaia and Sassicaia) in terms of intensity and pedigree. But the winemaking methodology is completely different here. Vallone's Graticciaia is made with air-dried fruit similar to Amarone della Valpolicella. It represents a very special expression that will appeal to those who appreciate an extra dose of sunshine in their hot-climate red wines.' - Robert Parkers Wine Advocate

   0,75-L 14,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 49,90 62,53 €/L
   

´Graticciaia´ Salento Rosso IGT 2015 MAGNUM (Original Holzkiste)
Graticciaia Salento Rosso IGT 2015 MAGNUM (Original Holzkiste)

Agricole Vallone, Apulien

Der sortenreine Negroamaro Graticciaia ist seit Jahren eine der interessantesten Rotweinspezialitäten Apuliens und genießt internationalen Ruhm. Die Trauben für das Flaggschiff von Vallone werden viele Wochen lang an der frischen Luft auf der Darre getrocknet. So entsteht ein Wein von großer Klasse, der an Amarone und Sforzato erinnert. In der Nase hat er das konzentrierte Aroma von roten Früchten und feinem Holz. Am Gaumen wirkt er noch trocken mit üppiger Beerenfrucht, dabei ausgewogen und harmonisch strukturiert. - Gerardo

'Graticciaia is not just one of Italy's best wines, but also an historic one since it clearly brought into focus the up-until-then hidden qualities of the negroamaro grape. Uniquely creamy, with beyond-velvety tannins and loaded with aromas and flavours of strawberry jam, cherries macerated in alcohol and sage. Simply an exceptional wine.' - Ian Domenico D'agata (Guida ai Miglori Vini d'Italia)

'Funkelndes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Eröffnet mit Noten nach getrockneten Pilzen, etwas Orangenschalen, duftig, zeigt dann feine Noten nach Brombeeren und getrockneten Kräutern. Kompakt und dicht am Gaumen, öffnet sich mit dichtmaschigem Tannin, von erstaunlicher Eleganz, feine rote Beeren und feiner Schmelz charakterisieren den Wein in Ansatz und Verlauf, langer Nachhall.' - Falstaff

'The 2009 Graticcaia is one of the most distinctive wines to emerge from Puglia today. Fruit is sourced from ancient alberello or head-pruned vines and is air-dried on straw mats (called 'graticci' in Italian) for up to three weeks. Stylistically, the wine shares many of the dried fruit characteristics of Amarone from Northern Italy. This expression of Negroamaro delivers dark fruit aromas of prune, raisin, scorched earth and burnt almond shell. It ages in Allier and Never barrique for one year. The charred notes are very strong and come in stark contrast to the very noticeable jammy sweetness that this wine delivers to the palate. The finish is chewy, soft and very ripe.

Vallone is responsible for the only 'aia' wine of Puglia this is loosely inspired by the great 'aia' wines of Tuscany (Solaia, Ornellaia and Sassicaia) in terms of intensity and pedigree. But the winemaking methodology is completely different here. Vallone's Graticciaia is made with air-dried fruit similar to Amarone della Valpolicella. It represents a very special expression that will appeal to those who appreciate an extra dose of sunshine in their hot-climate red wines.' - Robert Parkers Wine Advocate

   1,50-L 14,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 120,00 75,93 €/L
   

´Graticciaia´ Salento Rosso IGT 2011 MAGNUM (Original Holzkiste)
Graticciaia Salento Rosso IGT 2011 MAGNUM (Original Holzkiste)

Agricole Vallone, Apulien

Der sortenreine Negroamaro Graticciaia ist seit Jahren eine der interessantesten Rotweinspezialitäten Apuliens und genießt internationalen Ruhm. Die Trauben für das Flaggschiff von Vallone werden viele Wochen lang an der frischen Luft auf der Darre getrocknet. So entsteht ein Wein von großer Klasse, der an Amarone und Sforzato erinnert. In der Nase hat er das konzentrierte Aroma von roten Früchten und feinem Holz. Am Gaumen wirkt er noch trocken mit üppiger Beerenfrucht, dabei ausgewogen und harmonisch strukturiert. - Gerardo

'Graticciaia is not just one of Italy's best wines, but also an historic one since it clearly brought into focus the up-until-then hidden qualities of the negroamaro grape. Uniquely creamy, with beyond-velvety tannins and loaded with aromas and flavours of strawberry jam, cherries macerated in alcohol and sage. Simply an exceptional wine.' - Ian Domenico D'agata (Guida ai Miglori Vini d'Italia)

'Funkelndes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Eröffnet mit Noten nach getrockneten Pilzen, etwas Orangenschalen, duftig, zeigt dann feine Noten nach Brombeeren und getrockneten Kräutern. Kompakt und dicht am Gaumen, öffnet sich mit dichtmaschigem Tannin, von erstaunlicher Eleganz, feine rote Beeren und feiner Schmelz charakterisieren den Wein in Ansatz und Verlauf, langer Nachhall.' - Falstaff

'The 2009 Graticcaia is one of the most distinctive wines to emerge from Puglia today. Fruit is sourced from ancient alberello or head-pruned vines and is air-dried on straw mats (called 'graticci' in Italian) for up to three weeks. Stylistically, the wine shares many of the dried fruit characteristics of Amarone from Northern Italy. This expression of Negroamaro delivers dark fruit aromas of prune, raisin, scorched earth and burnt almond shell. It ages in Allier and Never barrique for one year. The charred notes are very strong and come in stark contrast to the very noticeable jammy sweetness that this wine delivers to the palate. The finish is chewy, soft and very ripe.

Vallone is responsible for the only 'aia' wine of Puglia this is loosely inspired by the great 'aia' wines of Tuscany (Solaia, Ornellaia and Sassicaia) in terms of intensity and pedigree. But the winemaking methodology is completely different here. Vallone's Graticciaia is made with air-dried fruit similar to Amarone della Valpolicella. It represents a very special expression that will appeal to those who appreciate an extra dose of sunshine in their hot-climate red wines.' - Robert Parkers Wine Advocate

   1,50-L 14,5 % Vol.  enthält Sulfite  zzgl. VersandPreis inkl. USt am Lager

 € 126,00 84,00 €/L